Startseite » Kaufberatung » Spielzeug » Bücher » Die 7 besten Wimmelbücher: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Die 7 besten Wimmelbücher: Test, Vergleich und Kaufratgeber

5/5 - (1 vote)

Spielerisch Namen lernen, neues Entdecken und gemeinsam auf bunten Seiten nach Sachen Suchen. Wimmelbücher sind aus kaum einem Kinderzimmer weg zu denken und gehören zu den ersten Leseerfahrungen vieler Kinder. Und nicht umsonst erfreuen sich die seit 1960 publizierten Werke großer Beliebtheit.

Abgesehen von dem pädagogischen Wert gibt es eine Vielzahl von Themen und Gestaltungen. So lässt sich für jedes Kind das passende Buch finden. Hier findest Du wertvolle Tipps zum Kauf eines geeigneten Wimmelbuches.

Die besten Wimmelbücher: Favoriten der Redaktion

Folgend möchten wir Dir die Wimmelbuch-Favoriten der Redaktion vorstellen.

Das beste Wimmelbuch ab 2 Jahren: Esslinger Verlag Mein allererstes Wimmelbuch: Durch den Tag

Was uns gefällt:

  • farbenfrohe Illustrationen auf 16 Seiten
  • kurze begleitenden Texte mit Suchaufgaben
  • Zeigt verschiedene Situationen aus dem Kinderalltag der Protagonisten Max und Mia
  • feste Seiten aus Pappe
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine Nachteile feststellen

Redaktionelle Einschätzung

In „Durch den Tag“ der „Mein allererstes Wimmelbuch“-Reihe können Kinder Max und Mia durch ihren Alltag begleiten. Immer mit dabei ist auch Mias Teddy, der sich allerdings gerne auf den 16 bunt gestalteten Seiten versteckt und gesucht werden kann.

Untermalt von kurzen Texten mit kleinen Suchaufgaben werden die Kinder aktiv zum Mitmachen angeregt. Es richtet sich an Kinder zwischen 2 und 4 Jahren, doch auch jüngere Kinder können mit ihren Eltern bereits Spaß an ersten, gemeinsamen Wimmelbuch Erfahrungen haben.

Thema: Alltag | empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre | Seitenzahl: 16 Seiten | Verlag: Esslinger Verlag

Das beste Wimmelbuch für Abends: Wimmelbuchverlag Gute Nacht Wimmelbuch

Was uns gefällt:

  • 5 verschiedene Gute Nacht-Szenen
  • mit viel Liebe zum Detail
  • fantasievolle Szenarien
  • zum Suchen und Geschichten ausdenken mit kleinen Anregungen in den Wolken am Himmel
Was uns nicht gefällt:

  • eher für Abends geeignet

Redaktionelle Einschätzung

Wimmelbücher vor der Schlafenszeit? Mit dem Gute Nacht Wimmelbuch werden die Kleinen in passend gestalteten Seiten auf das Schlafengehen eingestimmt. Fünf Szenen stehen dabei zur Auswahl und führen dabei unter anderem in den Wald oder zum Spielzeugladen. Sprechblasen geben dabei einen kleinen Einblick in die jeweiligen Szenen.

Die Idee hinter dem Buch ist es, dass sich die Kinder jeden Abend vorm Zubettgehen eine Wimmelseite aussuchen können. Hier können dann gemeinsam kleine Gute Nacht Geschichten ausgedacht oder die vielfältigen, liebevoll gestalteten Bilder betrachtet werden. Perfekt, um am Abend runter zu kommen und bald ins Reich der Träume einzutauchen.

Thema: Gute Nacht Geschichten | empfohlenes Alter: ab 2 Jahren | Seitenzahl: 16 Seiten | Verlag: Wimmelbuchverlag

Das beste Wimmelbuch mit Sound: CARLSEN Hör Mal Wimmelbuch – Im Zoo

Was uns gefällt:

  • 20 Sounds Rund um den Zoobesuch
  • mit über 30 Dingen zum Suchen und Geräuschen zum Erraten
  • fördert Wahrnehmung und Konzentration
  • für Kinder ab circa 2 Jahren auch alleine bedienbar
Was uns nicht gefällt:

  • Geräuschauslöser für Kleinkinder gegebenenfalls schwieriger zu bedienen

Redaktionelle Einschätzung

Zu einem Tag im Zoo gehören die unterschiedlichsten Eindrücke. Wilde Tiere können bestaunt und unzähligen Geräusche gelaunt werden. Im Hör mal Wimmelbuch von CARLSEN können die Kinder beides.
Begleitet von Hör- und Suchaufgaben können die Kleinen überlegen, welches Geräusch zu welchem Tier oder welchem Besucher passen könnte. Am Rand werden die Szenen von einem kurzen Text und möglichen Suchbildern begleitet. Dort befindet sich auch der Druckpunkt für die Sounds.

Das Buch richtet sich vor allem an Kinder zwischen 2 bis 4 Jahren. Bei jüngeren Kinder könnte das Auslösen der Geräusche mitunter noch etwas schwierig sein.

Thema: Zoo | Empfohlenes Alter: ab 2 Jahren | Seitenzahl: 14 Seiten | Verlag: CARLSEN

Das beste Buch mit Jahreszeiten: Wimmelbuchverlag Die Maus Wimmelbuch – Durch das Jahr

Was uns gefällt:

  • mit Maus und Co. die Jahreszeiten kennenlernen
  • umfangreiche und liebevoll gestaltete Illustrationen
  • perfekt für gemeinsame Suchspiele geeignet
Was uns nicht gefällt:

  • je nach geschmack sehr volle Seiten

Redaktionelle Einschätzung

Seit über 50 Jahren begeistern die Maus, die Ente und der blaue Elefant mit ihren Lach- und Sachgeschichten. Nun führen sie Groß und Klein in diesem wundervoll illustrierten Wimmelbuch durch das Jahr.

Egal ob bei Sommer, Sonne, Schnee oder Regen, das kultige Trio findet immer etwas zu tun. Abwechslungsreiche Szenen laden zum Suchen und Erzählen ein. Die vielen gezeigten Aktivitäten tragen ebenfalls zur Wortschatzbildung bei und sorgen für die unterschiedlichsten Spielmöglichkeiten.

Thema: Jahreszeiten | empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre | Seitenzahl: 16 Seiten | Verlag: Wimmelbuchverlag

Das beste große Wimmelbuch mit Klappbildern: Ravensburger Wieso? Weshalb? Warum? Das große Wimmelwissen

Was uns gefällt:

  • extra großes Wimmelbuch
  • mit Klappbildern für zusätzlichen Entdeckerspaß
  • verschiedene Kulissen, darunter Bauernhof, Baustelle und Bahnhof
  • für ältere Kinder ab circa 4 Jahren
Was uns nicht gefällt:

  • für jüngere Kinder mitunter zu umfangreich durch die zusätzlichen Texte

Redaktionelle Einschätzung

Wimmelwissen im Großformat. Mit einer Größe von circa 36 x 41 cm läd das Wimmelwissen zu einer Entdeckungstour der besonderen Art ein. Integrierte Klappbilder lassen die Kleinen hinter die Kulissen von Bauernhof, Stadt und Co. gucken und ermöglichen somit ein umfangreiches Such- und Entdeck-Erlebniss.

Die Szenen sind zusätzlich durch kleine Texte ergänzt und erklären die gezeigten Geschehnisse. Somit eignet sich das Buch vor allem für etwas ältere Kinder, die nicht nur Spaß am Suchen, sondern auch am gemeinsamen Lesen haben. Auch erste Lesekenntnisse können an dem umfangreichen Buch getestet werden.

Thema: Wissen | Empfohlenes Alter: 4-7 Jahre | Seitenzahl: 16 Seiten | Verlag: Ravensburger

Das beste Tier-Wimmelbuch: Wimmelbuchverlag Tiere

Was uns gefällt:

  • zeigt Tiere aus aller Welt
  • alle gezeigten Tiere auch zum Nachschlagen auf der letzten Seite
  • liebevolle und detaillierte Illustrationen
Was uns nicht gefällt:

  • zeigt weniger alltägliche Situationen

Redaktionelle Einschätzung

Tiere aus aller Welt auf 16 wundervoll illustrierten Seiten? Mit “Tiere” vom Wimmelbuchverlag können auch die Kleinsten Büffel, Nashörner, Eisbären und Meeresbewohner entdecken. Mit dabei sind auch immer ein paar tierbegeisterte Personen, darunter Pechvogel Martin, Tierärztin Paula und die Tierforscher Karl und Alfred.

Besonders gelungen an dem Buch ist das Nachschlagewerk aller vorgestellten Tiere auf der letzten Seite. So kann man sich immer sicher sein, auch unbekannte Gattungen korrekt zu benennen. Das umfangreiche Buch richtet sich an Kinder ab 3 Jahren und läd zu vielen Stunden gemeinsamen Lernen und Entdeckens ein.

Thema: Tiere aus aller Welt | Empfohlenes Alter: 3-6 Jahre | Seitenzahl: 16 Seiten | Verlag: Wimmelbuchverlag

Bestes Wimmelbuch mit vielen Seiten: Loewe Meine riesengroße Wimmelwelt

Was uns gefällt:

  • Wimmelspaß auf über 100 Seiten
  • viele Themen, darunter Piraten, Baustelle, Dinosaurier un Werkstatt
  • besonders umfangreich
  • mit viel Liebe zum Detail
Was uns nicht gefällt:

  • durch die vielen Seiten für kleine Kinder schwerer zu halten

Redaktionelle Einschätzung

Deine Kinder können gar nicht genug von Wimmelbildern bekommen? Wie wäre es dann mit der besonders umfangreichen riesengroßen Wimmelwelt vom Loewe Verlag? Auf über 130 Seiten wurden 8 Wimmelbücher in einem Band zusammengefasst.

Untermalt mit kurzen Texten können fantasievolle Drachen und Dinokinder bestaunt werden. Egal ob Piraten, Ritter oder auf der Baustelle – bei den liebevoll gestalteten Seiten gibt es viel zu entdecken und unzählige Abenteuer mitzuerleben.

Jüngere Kinder lassen sich beim Entdecken am besten von ihren Eltern helfen. Durch die vielen Seiten ist das Buch mitunter noch recht schwer zu halten.

Thema: Viele Themen | Empfohlenes Alter: ab 2 Jahren | Seitenzahl: 136 | Verlag: Loewe Verlag

Bestsellerliste

Ein Blick auf die aktuellen Bestseller im Bereich der Wimmelbücher kann Dich bei der Auswahl eines geeigneten Werks unterstützen.

# Vorschau Produkt Preis
1 Mein großes Wimmelbuch Mein großes Wimmelbuch* 9,99 EUR
2 Die große Anne Suess Wimmelbox: 3 Bände im Schuber Die große Anne Suess Wimmelbox: 3 Bände im Schuber* 8,64 EUR
3 Sachen suchen: Auf dem Bauernhof - Wimmelbuch ab 2 Jahren Sachen suchen: Auf dem Bauernhof - Wimmelbuch ab 2 Jahren* 1,99 EUR
4 Frühlings-Wimmelbuch Frühlings-Wimmelbuch* 12,90 EUR
5 Einfach LEGO® - Wimmelspaß für Groß und Klein Einfach LEGO® - Wimmelspaß für Groß und Klein* 9,99 EUR
6 Suche und finde! - Tiere: Wimmelbuch, Suchbuch für Kinder ab 2 Jahre Suche und finde! - Tiere: Wimmelbuch, Suchbuch für Kinder ab 2 Jahre* 4,95 EUR
7 Gefühle Wimmelbuch: Geschichten über Gefühle in Bildern ab 2 Jahre Gefühle Wimmelbuch: Geschichten über Gefühle in Bildern ab 2 Jahre* 9,95 EUR
8 Winter-Wimmelbuch Winter-Wimmelbuch* 12,90 EUR
9 Mein großes Natur-Wimmelbuch: Mit Panorama-Ausklappseite und vielen Stickern Mein großes Natur-Wimmelbuch: Mit Panorama-Ausklappseite und vielen Stickern* 16,00 EUR
10 Suche und finde! - Dinos: Mit 66 spielerischen Suchaufgaben Suche und finde! - Dinos: Mit 66 spielerischen Suchaufgaben* 4,95 EUR
11 Sachen suchen - Bei den Tieren Sachen suchen - Bei den Tieren* 1,99 EUR
12 Mimis kunterbunte Welt: Inklusion und Diversität im Wimmelbuch Mimis kunterbunte Welt: Inklusion und Diversität im Wimmelbuch* 15,90 EUR
13 Mein erstes Wimmelbuch: Jahreszeiten: Wuselige interaktive Bücher Mein erstes Wimmelbuch: Jahreszeiten: Wuselige interaktive Bücher* 9,99 EUR
14 Sommer-Wimmelbuch Sommer-Wimmelbuch* 12,90 EUR
15 Zoo Wimmelbuch: Meine wimmeligen Kinderbücher ab 2 Jahre Zoo Wimmelbuch: Meine wimmeligen Kinderbücher ab 2 Jahre* 9,95 EUR
16 Die Maus - Wimmelbuch: Das große Sendung mit der Maus Bilderbuch ab 2 Jahre Die Maus - Wimmelbuch: Das große Sendung mit der Maus Bilderbuch ab 2 Jahre* 12,95 EUR
17 Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt: Zum Hören, Suchen und Mitraten ab 2,5 Jahren. Ein wimmeliger Mitmachspaß Hör mal (Soundbuch): Wimmelbuch: In der Stadt: Zum Hören, Suchen und Mitraten ab 2,5 Jahren. Ein... 9,99 EUR
18 Suche und finde! - Auf der Baustelle: Mit 66 spielerischen Suchaufgaben - Wimmelbuch ab 2 Jahre Suche und finde! - Auf der Baustelle: Mit 66 spielerischen Suchaufgaben - Wimmelbuch ab 2 Jahre* 4,95 EUR
19 Kindergarten Wimmelbuch: Kita Bilderbuch ab 3 Jahren Kindergarten Wimmelbuch: Kita Bilderbuch ab 3 Jahren* 12,95 EUR
20 Gute Nacht Wimmelbuch: Gute Nacht Geschichten in Bildern ab 2 Jahren Gute Nacht Wimmelbuch: Gute Nacht Geschichten in Bildern ab 2 Jahren* 9,95 EUR

Aktuelle Angebote

Hier findest Du die aktuellen Amazon-Angebote zu Wimmelbüchern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Wimmelbücher leisten einen wichtigen pädagogischen Beitrag zur Entwicklung Deines Kindes.
  • Wimmelbücher fördern die Kreativität und schaffen Raum für gemeinsame Spiele und Entdeckungen.
  • Durch Suchspiele wird der Wortschatz Deines Kindes spielerisch erweitert.
  • Es gibt verschiedenste Themen, darunter Dinos, Drachen, Alltagssituationen, Ein Tag auf der Baustelle und mehr. So ist für jedes Kind etwas passendes dabei!
  • Wimmelbücher gibt es für unterschiedliche Altersgruppen und entscheiden sich je nach Gruppe in Aufbau und Anspruch.

Kaufratgeber für Wimmelbücher

Ein Wimmelbuch ist immer eine schöne Idee – egal ob als Geschenk oder als kleine Freude für Zwischendurch. Jedoch kann die Große Auswahl an Wimmelbücher zunächst auch etwas verunsichern. So gibt es Bücher über Tiere, Baustellen, Ritterburgen, manche machen Geräusche, bei anderen lässt sich etwas aufklappen.

Damit Du auch wirklich das geeignete Wimmelbuch findest und mit Sicherheit Kinderaugen zum Strahlen bringst, haben wir hier Dir im Folgenden einen Kaufratgeber zusammengestellt.

Tipp: Wimmelbücher eignen sich besonders gut zum gemeinsamen Entdecken und fördern die Entwicklung Deines Kindes.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen vor allem das Alter des Kindes, mögliche Vorlieben und die Seitenzahl. Was genau es damit auf sich hat, erfährst Du hier.

Ein kleiner Junge sitzt mit einem Wimmelbuch auf einer Wiese.

Alter der Kinder

Das Alter des Kindes spielt vor allem beim Aufbau des Buches eine entscheidende Rolle. Je jünger das Kind, desto mehr möchte es sehen. Bunt gestaltete Seiten mit ausreichend großen Figuren und Objekten bringen viel Freude beim Suchen und Benennen.

Ältere Kinder hingegen möchten vielleicht etwas mehr Kontext zu den Bildern haben. Kleine Texte lassen sich lesen, die Seiten können schon voller sein, um das Suchen besonders spannend zu machen.

Auch für Grundschüler können Wimmelbücher noch interessant sein. Vor allem, wenn diese Wissen vermitteln und die Kinder erste eigene Leseerfahrungen auf den Seiten sammeln können.

Für eine leichtere Orientierung haben die meisten Bücher mit Wimmelbildern eine Altersangabe vermerkt. Diese ist jedoch mehr als Empfehlung gedacht. Solltest Du ein schönes Buch ab 18 Monaten finden und das Kind erst knapp über ein Jahr sein, ist das also kein Hindernis.

Ohnehin sollten Kinder spielerisch an Wimmelbücher herangeführt werden. Die meiste Freude entsteht für die Kleinen sowieso beim gemeinsamen Entdecken.

Tipp: Wimmelbücher eignen sich sowohl für Kleinkinder, können aber auch noch bei grundschülern auf Begeisterung stoßen! Die große Auswahl ermöglicht es Dir, ein passendes Buch für jedes Kind zu finden.

Thema

Weiter entscheidend sind natürlich auch die thematischen Ausrichtungen der möglichen Bücher. Dort sollte sich für jedes Kind etwas finden lassen. Egal ob Alltagssituationen, Zoo- oder Bauernhofbesuche, Ritterburgen oder andere fantastische Welten – Wimmelbücher bieten die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Szenarien kenn zu lernen.

Je nachdem, an wen das Buch geht oder zu welchem Anlass es gekauft wird, kannst Du Dich erkundigen, was dem Kind besonders gefallen könnte. Auch zu bestimmten Festen wie Weihnachten oder Ostern gibt es schöne Wimmelbücher, die diese Themen entsprechend behandeln. Wie Du siehst, sind hier die Möglichkeiten also praktisch unbegrenzt.

Seitenzahl

Auch die Seitenzahl kann ein wichtiger Anhaltspunkt sein. Die meisten Wimmelbücher haben im Gegensatz zu einem klassischen Buch verhältnismäßig wenige Seiten. Da diese meistens aus Pappe bestehen, würden die Bücher sonst zu breit und schwer werden.

Gerade bei jüngeren Kindern bietet es sich an, Bücher mit Pappseiten auszuwählen, da diese weniger schnell kaputt gehen. Zudem bietet eine Seite durch die Wimmelbilder viel Raum zum Entdecken. Somit sollte man sich von den geringen Seitenzahlen nicht abschrecken lassen.

Welche Marken stellen qualitative Wimmelbücher her?

Um einen kleinen Überblick zu bekommen, möchten wir Dir gerne vorstellen, welche Verlage Wimmelbücher in ihrem Sortiment haben.

Loewe Verlag

Der Loewe Verlag gehört neben Ravensburger und Thienenmann-Esslinger zu den führenden Kinder- und Jugendbuchverlagen. Gegründet wurde das Unternehmen 1863 von Buchhändler Friedrich Loewe. Heute ist der Hauptsitz in Bindlach, angefangen hat der Verlag jedoch in Leipzig.

Zu den bekanntesten Werken bis heute erschienen Werken zählen mitunter „Das magische Baumhaus“, „Lola“, und „Max und Moritz.“

Ravensburger

Die Ravensburger AG mit Sitz im deutschen Ravensburg wurde 1883 gegründet. Heute zählt der daraus hervorgehende Ravensburger Verlag zu den führenden Verlagen für Kinder- und Jugendbücher.

Zum Repertoire des Verlags zählen Spielwaren, Puzzle und Spiele sowie Bücher für Kinder und Jugendliche jeglicher Altersgruppen. Für die Jüngeren gibt es eine große Auswahl an Bilderbüchern zu entdecken, darunter auch verschiedene Wimmelbücher für jung und etwas ältere Kinder. Dabei steht Ravensburger seit jeher für Qualität und arbeitet mit ausgewählten Autoren und Illustratoren zusammen.

Wimmelbuchverlag

Weit verbreitet sind auch die verschiedenen Bücher des Berliner Wimmelbuchverlags. Hier ist der Name Programm, denn der Verlag von Walter Unterweger führt hauptsächlich Wimmelbücher. Diese werden zu den unterschiedlichsten Themen veröffentlicht.

Egal ob zu Alltagsthemen, Rittern oder Dinos, hier kommt jedes Kind auf seine Kosten. Selbst Städte wie München oder Berlin werden hier zur Kulisse für Wimmelbücher und eignen sich besonders für spezifischere Geschenkideen.

Carlsen

Der Carlsen Verlag wurde 1953 gegründet von Per Hjald gegründet und zählt mit seinem umfangreichen Sortiment zu einem der bekanntesten Verlage. Zum Angebot zählt alles, was Kinder- und Jugendherzen gefällt. Darunter sind verschiedenste Bilder- und Sachbücher wie Werke aus der Kinder- und Jugendliteratur.

Carlsen Arbeit dazu sowohl mit deutschen als auch mit internationalen Autoren und Autorinnen zusammen. Zu den bekanntesten Werken gehören die „Tim und Struppi“ sowie die „Pixi“-Reihe.

Thienenmann-Esslinger

Mit dem Thienenmann-Esslinger Verlag verbindet seit 2014 zwei der ältesten deutschen Kinderbuchverlage. Während der Thienenmann Verlag 1849 von Karl Thienenmann gegründet wurde, geht der Esslinger Verlag aus dem 1831 gegründeten Schreiber Verlag hervor.

Heute verlegt das Unternehmen Kinder- und Jugendbücher für alle Altersgruppen zwischen 0 und 18 Jahren. Im Sortiment finden sich Klassiker wie „Momo“, „Die unendliche Geschichte“ und „Die kleine Hexe“, jedoch ist dem Verlag auch daran gelegen, neue Künstler mit ins Programm aufzunehmen und somit ein besonders umfangreiches Angebot zu kreieren.

Wo kann man Wimmelbücher kaufen?

Bücher mit Wimmelbildern gibt es in den meisten Kinderbuch-Abteilungen in Buchhandel zu kaufen. Auch in den Kinderabteilungen mancher Drogerien oder Kaufhäuser dürftest Du fündig werden. Zudem findest Du online eine umfangreiche Auswahl an Wimmelbüchern aller Altersklassen

Wie viel kosten Wimmelbücher?

Die Preise von Wimmelbüchern hängen vor allem mit dem Umfang des jeweiligen Exemplars zusammen. Gängig ist ein Preis zischen 10 und 15 Euro. Kleinere Exemplare gibt es auch für weniger. Besonders große oder umfangreiche Bücher mit Wimmelbildern können aber auch über 20 Euro hinaus gehen.

Häufig gestellte Fragen zu Wimmelbüchern

Im Folgenden findest Du die am häufigsten gestellten Fragen zu Büchern mit Wimmelbildern.

Ein Vater schaut gemeinsam mit seinem Baby ein Wimmelbuch an.

Ab wann sind Wimmelbücher für Kinder geeignet?

Bei Wimmelbüchern gibt es unterschiedliche Varianten, die sich an verschiedene Altersklassen richten. Auch für Kinder im Grundschulalter können sie deshalb noch interessant sein. Das frühste Alter, an das sich Wimmelbücher mitunter richten, liegt bei circa 18 Monaten.
Das heißt jedoch nicht, dass sich ein Wimmelbuch nicht durchaus auch schon für jüngere Kinder eignet. Vor allem im Beisein der Eltern können auch die Kleineren Freude an ersten Wimmelbuch-Erfahrungen haben. Am besten testet man aus, inwiefern das Kind Interesse an Wimmelbüchern zeigt und führt sie langsam an die Wimmelbilder heran.

Sind Wimmelbücher pädagogisch wertvoll?

Bücher mit Wimmelbildern können einen großen Beitrag zur Entwicklung Deines Kindes beitragen. Beim gemeinsamen Durchschauen werden vor allem Aufmerksamkeit und Konzentration geschult. Zusammen können viele Dinge entdeckt und benannt werden. Letzteres fördert vor allem auch den Wortschatz. Daraus können verschiedene Suchspiele resultieren, die zum Teil von den Büchern selbst vorgeben werden. Aber auch der eignen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Dadurch, dass Wimmelbücher zumeist keinen roten Faden vorgeben, regen sie die Fantasie an. Im gemeinsamen Erlebnis können so Spiele gespielt oder Geschichten ausgedacht werden. Somit eignen sich Wimmelbücher besonders für erste Such- und Benennungspiele, die je nach Alter weiter ausgeweitet werden können.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.