Startseite » Kaufberatung » Kinder und Baby-ausstattung » Babypflegeprodukte » Vaporisator: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Vaporisator: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Vaporisator Test Sterilisator für Schnuller und Babyflaschen

Dass Schnuller und Babyfläschchen regelmäßig gereinigt und sauber gehalten werden müssen, ist selbstverständlich. Im besten Fall werden sie täglich abgekocht und so von Bakterien und Viren befreit. Doch mit einem Sterilisator für den Babyalltag ist dies gar nicht mehr so lästig und zeitraubend. In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien gesammelt und widmen uns aktuellen Vaporisator Tests. Hier findest Du alles, was Du zum Thema rund um Vaporisatoren wissen und worauf Du beim Kauf achten solltest.

Unsere Favoriten

Der beste elektrische Vaporisator mit viel Platz und Trocknungsfunktion: Reer VapoDry auf Amazon
“Sparsam, zeitsparend und bietet viel Platz.”

Der beste Vaporisator für die Mikrowelle: Mikrowellen-Dampfsterilisator von Mam auf Amazon
“Zuverlässiger und schneller Helfer im Babyalltag, der nicht nur viel Platz, sondern auch Sicherheit bietet.”

Der beste Mehrzweck Vaporisator: 3-in-1 Vaporisator von Nip auf Amazon
“Ein echtes Multitalent zum guten Preis und im schlichten, schicken Design.”

Der beste Vaporisator für unterwegs: Nuvita 1085 auf Amazon
“Zuverlässig und sicher für die Reise mit dem Baby.”

Der günstigste elektrische Vaporisator: Dampfsterilisator von Safe&Care auf Amazon
“Ein kleiner Vaporisator zum günstigen Preis, der seine Aufgabe erfüllt wie die Großen.”

Der günstigste Vaporisator für die Mikrowelle: Reer Micro-Vapomat auf Amazon
“Preiswerter Vaporisator, ideal für zwischendurch und bei wenig Babygeschirr.”

Der Vaporisator mit kurzer Sterilisationsdauer: NUK Vario Express auf Amazon
“Kurze Sterilisation, flexibel und einfach bedient.”

Der Vaporisator mit langer Sterilität: 6in1 Vaporisator von Mam auf Amazon
“Schnell desinfiziert, sehr lange steril.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Es ist wichtig Fläschchen, Schnuller, Stillprodukte, Babygeschirr und andere Dinge, die Babys täglich in den Mund nehmen, möglichst sauber zu halten. All dies kann ein Vaporisator desinfizieren und sterilisieren.
  • Vaporisatoren können mit Strom betrieben werden oder für die Mikrowelle gedacht sein.
  • Einige Geräte kombinieren Sterilisator, Dampfgarer, Gläschenwärmer oder mehr in einem. Zudem gibt es Vaporisatoren mit zusätzlicher Trocknungsfunktion.
  • Je nach Modell und Art passen unterschiedlich viele Flaschen und Zubehör in den Vaporisator.
  • Die Sterilisationsdauer unterscheidet sich von Vaporisator zu Vaporisator. In der Regel beträgt sie zwischen 2 und 10 Minuten.

Die besten Vaporisatoren: Favoriten der Redaktion

Hier stellen wir Dir unsere Favoriten vor.

Der beste elektrische Vaporisator mit Trocknungsfunktion und viel Platz: Reer VapoDry

Angebot
reer Babykostwärmer Simply Hot für Fläschchen und Gläschen, mit Warmhaltefunktion, Weiß/Grau
  • schonende und gleichmäßige Erwärmung von Babynahrung im Wasserbad
  • erwaermt Mich in 6-8 Minuten, erwaermt Babynahrung in 8-10 Minuten
  • mit Warmhaltefunktion, Thermostatgesteuerte Abschaltung
  • optische Kontrolleuchte, einfache und bequeme Bedienung, stufenlose Thermostatregelung

Was uns gefällt:

  • bietet viel Platz für Flaschen und Zubehör
  • Trocknung nach Beendigung der Sterilisation
  • frei von BPA
  • mit Entnahmezange und Messbecher
  • mindestens 3 Stunden Sterilität danach

Was uns nicht gefällt:

  • der Signalton am Ende des Sterilisationsvorgangs lässt sich nicht abschalten, was einige Nutzer stört

Redaktionelle Einschätzung

Durch den heißen Wasserdampf gelingt es dem elektrischen Vaporisator von Reer  nahezu alle Keime und Bakterien auf Babygeschirr und Co abzutöten. Das Gerät überzeugt aber vor allem mit seiner Trocknungsfunktion nach der Sterilisation. Dies ist von Vorteil, da das Babygeschirr sowie Fläschchen und Schnuller direkt danach wieder einsatzbereit sind.

Das Sterilisieren an sich dauert etwa 12 Minuten und die anschließende Trocknung im Vaporisator 30 Minuten. Dank der automatischen Abschaltfunktion musst Du den Sterilisator nicht beaufsichtigen. Außerdem kannst Du den Inhalt nach der Desinfektion bedenkenlos im Vaporisator lassen. Bei geschlossenem Deckel bleibt alles für mindestens 3 Stunden noch steril. Zudem ist der VapoDry sehr sparsam und braucht lediglich 180 ml Wasser für die Sterilisation.

Das Gerät ist so aufgebaut, dass im mittleren Behältnis bis zu 8 Babyflaschen gleichzeitig sterilisiert werden können. Dabei passen sowohl Weithals- als auch Greifflaschen in das mittlere Behältnis. Auch Glasflaschen können problemlos desinfiziert werden. Zubehör passt ebenfalls rein oder Du legst es in das obere dafür vorgesehene Körbchen. So kannst Du Kleinteile zusammen mit den Flaschen sterilisieren.

Im Lieferumfang ist eine Entnahmezange enthalten, um alle Teile hygienisch herausnehmen zu können und für den Fall, dass sie noch heiß sein sollten. Ein Messbecher ist ebenfalls dabei. Im Großen und Ganzen ist der Vaporisator optisch nicht zu auffällig und die schlichten Farben weiß und anthrazit passen in fast jede Küche.

Fassungsvermögen: 8 Fläschchen und Zubehör | Benötigte Wassermenge: 180 ml | Sterilisationsdauer: 12 Minuten | Trocknungsdauer: 30 Minuten | Dauer der Sterilität: 3 Stunden | Zubehör: Greifzange und Messbecher | Funktion: Sterilisieren und Trocknen | Maße: 25 cm Durchmesser, 39 cm Höhe

Der beste Vaporisator für die Mikrowelle: Mikrowellen-Dampfsterilisator von Mam

Angebot
MAM Mikrowellen-Dampfsterilisator inkl. 1x MAM Anti-Colic Flasche (160 ml), Sterilisator für Babyflaschen, Schnuller & Zubehör, sicherer Flaschensterilisator, weiß/grün
  • Sichere Sterilisation – Im praktischen MAM Sterilisator für die Mikrowelle können Babyflaschen, Schnuller und Baby Zubehör zuverlässig und hygienisch desinfiziert...
  • Einfaches System – Der Sterilisiervorgang ist bereits nach 5 Minuten abgeschlossen und das Zubehör bleibt bei geschlossenem Deckel bis zu 24 Stunden keimfrei.
  • Großer Innenraum – Im Mikrowellen Sterilisator können viele Produkte gleichzeitig sterilisiert werden, auf zwei Ebenen finden bis zu sechs Weithalsflaschen plus Zubehör...
  • Praktische Maße – Durch die kompakten Maße passt der Babyflaschen Sterilisator mühelos in viele handelsübliche Mikrowellen (Durchmesser: 28 cm, Höhe: 16,5 cm).
  • Lieferumfang und Details – MAM Flaschen Sterilisator für die Mikrowelle inklusive 1x MAM Anti-Colic Flasche (160 ml), BPA-frei, weiß/grün, Artikelnummer: 30938000

Was uns gefällt:

  • viel Platz in den zwei Körbchen
  • einfach und sicher zu verschließen durch Schnappverschluss
  • kurze Sterilisationsdauer bei hoher Mikrowellenleistung
  • Inhalt 24 Stunden danach noch steril (bei ungeöffnetem Deckel)
  • inklusive Zange und Fläschchen (BPA frei)

Was uns nicht gefällt:

  • nur in einer Farbe erhältlich
  • Sterilisationsdauer von Leistung der Mikrowelle abhängig

Redaktionelle Einschätzung

Dieser praktische Mikrowellen Vaporisator von Mam bietet viel Platz. Er besteht aus dem mit Wasser zu befüllenden Behälter, zwei Körben und einem Deckel. Du kannst bis zu 6 Weithalsflaschen zusammen sterilisieren sowie schnell und einfach zusätzliches Zubehör dazulegen. Der Vaporisator lässt sich zudem leicht und sicher verschließen und passt mit seiner kompakten Größe in alle herkömmlichen Mikrowellen.

Je nach Mikrowellenleistung dauert die Sterilisation zwischen 5 und 8 Minuten: Bei einer Leistung von 500 Watt bis 800 Watt sollten es 8 Minuten sein, bei 850 Watt bis 1800 Watt 6 Minuten und bei 1850 Watt lediglich 5 Minuten. Danach lässt Du alles am besten mindestens 3 Minuten abkühlen. Ungeöffnet bleibt der desinfizierte Inhalt bis zu 24 Stunden steril.

Mit dem grün weißen Vaporisator befinden sich noch eine Zange und eine Anti-Kolik-Flasche im Lieferumfang. Ein Messbecher ist nicht nötig, da Markierungen im Behälter das exakte Befüllen erleichtern. Zudem kannst Du den Deckel dank der Rillen in der Innenseite als Unterlage zum Abtropfen der gerade desinfizierten Teile benutzen.

Fassungsvermögen: 6 Fläschchen und Zubehör | Benötigte Wassermenge: 200 ml | Sterilisationsdauer: 5-8 Minuten | Dauer der Sterilität: 24 Stunden | Zubehör: Zange, MAM Anti-Colic Flasche (160 ml) | Funktion: Sterilisieren | Maße: 28 cm Durchmesser, 16,5 cm Höhe

Der beste Mehrzweck Vaporisator: 3-in-1 Vaporisator von Nip

nip Vaporisator 3in1: Sterilisator, Dampfgarer & Flaschenwärmer mit Signalfunktion, Abschaltautomatik, BPA-Frei
  • SCHNELLES ERWÄRMEN: Der Vaporisator ist ideal für die schnelle und schonende Erwärmung von Babynahrung in Babyflaschen und Gläschen. Die zusätzlichen Flaschen sind auch...
  • SCHONEND GAREN: Neben dem Erwärmen können mit dem Vaporisator auch Lebensmittel schonend gegart werden. Gesunde und wichtige Vitamine und Nährstoffe bleiben somit...
  • DESINFEKTION MIT DAMPF: Als Dampfsterilisator tötet er durch Wasserdampf krankheitserregende Keime und Bakterien in und an Glas- und Kunststoffflaschen und Zubehör in nur 9...
  • EINFACHE HANDHABUNG: Dank optischer Signalfunktion, Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz bietet dieses Gerät eine komfortable Handhabung. Außerdem passt das dezente...
  • SPÜLMASCHINENTAUGLICH: Selbstverständlich sind alle Teile des Vaporisators (bis auf das Heizelement) spülmaschinentauglich, BPA-frei und können auch einzeln verwendet...

Was uns gefällt:

  • hilft Platz zu sparen, da es mehrere Geräte und Funktionen in einem vereint
  • Sterilisation in wenigen Minuten
  • aus BPA freiem Material
  • separate Verwendung der einzelnen Teile möglich
  • schlichtes Design
  • inklusive Messbecher und Zange zum EntnehmenNachteil 3
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Was uns nicht gefällt:

  • muss unbedingt alle zwei Wochen entkalkt werden, da es die Funktion sonst stark beschränken kann

Redaktionelle Einschätzung

Der Nip Vaporisator 3in1 ist ein Multitalent, das mehrere Funktionen in einem Gerät vereint. So sparst Du nicht nur Platz, sondern auch Geld, da Du keine weiteren Geräte anschaffen oder Wasser auf dem Herd kochen musst.

Durch Erhitzen des Wassers entsteht der heiße Wasserdampf, der in 9 Minuten nahezu alle Keime auf den Utensilien abtötet. Bei ungeöffnetem Deckel bleiben die Teile zudem 24 Stunden noch steril. Im Nip Sterilisator finden bis zu 6 Weithalsflaschen Platz. Schnuller und weitere Kleinteile kannst Du separat im Körbchen zusammen mit den Flaschen sterilisieren.

Bei Bedarf hast Du außerdem die Möglichkeit, die Einzelteile separat zu verwenden, beispielsweise nur für kleinere Dinge. Dies ist sehr praktisch, falls zum Beispiel mal ein Schnuller auf den Boden gefallen ist und er eben schnell wieder sauber und einsatzbereit sein soll.

Mit der Dampfgarer Funktion kannst Du zudem kleinere Mengen Lebensmittel, wie etwa Gemüse, aber auch Eier und Fisch zubereiten. Im Vergleich zum Kochen bleiben so unter anderem viele Vitamine noch erhalten. Zu guter Letzt dient dieses Kombigerät auch zum Erwärmen von Babygläschen. Im Lieferumfang sind ein Messbecher und eine Zange zum hygienischen Entnehmen der heißen Teile.

Der Vaporisator an sich ist zudem in einem schlichten Design gehalten und passt somit in jede Küche. Alle Teil sind frei von BPA und können problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden (außer dem Heizelement mit Netzteil). In der Bedienung punktet der Sterilisator zusätzlich noch mit der automatischen Abschaltfunktion und dem Überhitzungsschutz.

Fassungsvermögen: 6 Fläschchen und Zubehör | Sterilisationsdauer: 9 Minuten | Dauer der Sterilität: 24 Stunden | Zubehör: Entnahmezange und Messbecher | Funktion: Sterilisieren, Trocknen und Dampfgaren | Maße: 19 x 30,2 x 33,5 cm

Der beste Vaporisator für unterwegs: Nuvita 1085

Nuvita 1085 Mikrowellen Sterilisator |Babyzubehör Desinfektionsgerät | Mikrowellen Dampfvaporisator | Sterilisiergerät | Sauger, Babyflaschen&Zubehör Dampfsterilisator |FREI von BPA| EU Markenprodukt
  • 🍼KOMPAKT: Unser Mikrowellenvaporisator kann bis zu 3 Flaschen, Schnuller, und Zubehör halten, im Gegensatz zu anderen Sterilisatoren hat dieser...
  • 🍼SICHERHEIT: Auf der Rückseite des Fläschensterilisator befindet sich eine Öffnung die durch eine orange Silikon Abdeckung verschlossen ist. Der Vaporisator kann auf...
  • 🍼SCHNELL UND EFFIZIENT: Mit unserm Sterilisator können Sie einfach alle Babyutensilien, wie Flaschen, Deckel und Sauger schnell und effizient sterilisieren. Dabei ist die...
  • 🍼SICHER UND HYGIENISCH: Die Sterilisation mit unserem Mikrowellensterilisator beseitigt Keime, Vieren und Bakterien auf natürliche, geschmacksneutrale Weise, ohne...
  • 🍼NUVITA GARANTIERT: Unsere Baby Produkte sind immer auf dem letzten Stand und unsere Innovative Technologie ist weltbekannt. Wir bieten einen VIP Kundenservice für Ihre...

Was uns gefällt:

  • praktisch für Reisen
  • passt auch in kleinere Mikrowellen
  • frei von BPA und Phtalaten
  • mehr Sicherheit vor Verbrennung durch Griffe an den Seiten
  • Öffnung auf der Rückseite, durch die Wasser abgelassen werden kann ohne den Deckel zu öffnen
  • steril bis 24 Stunden
  • kurze Sterilisationsdauer von wenigen Minuten

Was uns nicht gefällt:

  • nur für 3 Flaschen mit Zubehör passen hinein

Redaktionelle Einschätzung

Ein geeigneter Vaporisator zum Mitnehmen ist der Mikrowellen Sterilisator von Nuvita. Auch wenn nur 3 Fläschchen und etwas Zubehör reinpassen, ist er wegen seiner praktischen Größe einfach zu transportieren und passt auch in kleinere Mikrowellen. Bei einer Mikrowellenleistung von 1850 Watt beträgt die Sterilisationsdauer nur 2 Minuten, bei 800 Watt bis 1100 Watt 4 Minuten.

Wenn Du den sterilisierten Inhalt nicht sofort benötigst, kannst Du Dich darauf verlassen, dass er noch 24 Stunden danach bei geschlossenem Deckel steril bleibt. Um ihn nicht öffnen zu müssen, kannst Du mithilfe der Öffnung auf der Rückseite des Vaporisators das Wasser ablaufen lassen. Das Loch verschließt Du danach einfach wieder mit dem angebrachten Silikonstopfen.

Verbrennungen können dank der Griffe an den Seiten vermieden werden. Der Vaporisator ist dadurch nämlich leichter zu greifen und zu tragen. Ein weiterer Vorteil in Sachen Sicherheit ist das BPA und Phthalat freie Material.

Fassungsvermögen: 3 Fläschchen und Zubehör | Benötigte Wassermenge: 80 ml | Sterilisationsdauer: 2-4 Minuten | Dauer der Sterilität: 24 Stunden | Funktion: Sterilisieren | Maße: 21,5 x 25 x 12,5 cm

Der günstigste elektrische Vaporisator: Dampfsterilisator von Safe&Care

Vaporisator - Dampfsterilisator für bis zu 6 Flaschen und Zubehör
  • zuverlässige Desinfektion von allen gängigen Babyfläschchen, Schnullern und Zubehör
  • kein Zusatz von Chemikalien – Abtötung schädlicher Bakterien durch Wasserdampf
  • herausnehmbares Flaschengitter bietet Platz für 6 Babyflaschen (auch Greif- und Weithalsflaschen)
  • praktischer Ablagekorb zur Desinfektion von Kleinteilen
  • Lieferumfang: Sterilisator mit Flaschengitter, Korb, und Flaschenzange

Was uns gefällt:

  • der günstige Preis
  • für alle gängigen Fläschchen geeignet
  • inklusive Flaschenzange zum sicheren und hygienischen Entnehmen
  • Dampfhaube mit Sicherheitsgriff
  • platzsparend zu verstauen

Was uns nicht gefällt:

  • einigen Nutzern ist er zu klein

Redaktionelle Einschätzung

Der Dampfsterilisator von Safe & Care bietet Platz für bis zu 6 Babyfläschchen und Zubehör. Dabei passen sowohl Weithalsflaschen als auch Greif-, Glas- und Plastikflaschen rein. Zu einem günstigen Preis sorgt auch dieser Vaporisator durch heißen Wasserdampf dafür, dass in nur 10 Minuten 99,9 % der Bakterien auf Flaschen und Schnullern abgetötet und sterilisiert werden. Mit nur einem Knopfdruck gestaltet sich die Bedienung des Geräts zudem sehr einfach.

Auch in Sachen Sicherheit punktet der günstige Vaporisator durch eine Kontrollleuchte und die automatische Abschaltung nach der Sterilisation. Nachdem die Desinfektion abgeschlossen ist, kann mithilfe des Griffs auf der Haube diese außerdem ganz bequem und ohne Verbrennungsgefahr abgenommen werden. Zum selben Zweck ist zudem eine Zange zum Herausnehmen der heißen Gegenstände enthalten.

Falls Du gerade keine Kleinteile desinfizierst, kannst Du das Körbchen herausnehmen und so mehr Platz für beispielsweise hohe Flaschen schaffen. Auch die Aufwicklung im Boden des Vaporisators ist sehr praktisch, um das Gerät platzsparend und sicher zu verstauen, wenn Du es gerade nicht brauchst.

Fassungsvermögen: 6 Fläschchen und Zubehör | Benötigte Wassermenge: 75 ml | Sterilisationsdauer: 10 Minuten | Dauer der Sterilität: 3 Stunden | Zubehör: Greifzange | Funktion: Sterilisieren | Maße: 22,5 cm Durchmesser, 27,5 cm Höhe

Der günstigste Vaporisator für die Mikrowelle: Reer Micro-Vapomat

Angebot
reer Micro-Vapomat Vaporisator, Dampf-Sterilisator für die Mikrowelle
  • TÖTET SCHÄDLICHE BAKTERIEN nur mit Leitungswasser. Der Wasserdampf sorgt für das Abtöten der Keime
  • IN NUR 7 MINUTEN DESINFIZIERT: Der Mikrowellen-Vaporisator Micro-Vapomat arbeitet schnell und zuverlässig
  • IDEAL FÜR KLEINE MENGEN: In diesen Mikrowellen-Sterilisator passen bis zu 4 Flaschen und Zubehör – nicht für Glasflaschen geeignet
  • PASST IN ALLE gängigen Mikrowellengeräte: Durchmesser 26,5 cm, Höhe 16 cm
  • IDEALER AUFBEWAHRUNGSORT für die frisch desinfizierten Babyflaschen

Was uns gefällt:

  • der günstige Preis
  • schnelle Desinfektion in der Mikrowelle
  • Platz für 4 Flaschen und Zubehör, somit praktisch bei kleineren Mengen
  • frei von BPA
  • zur Aufbewahrung geeignet

Was uns nicht gefällt:

  • nicht für Glasflaschen geeignet
  • keine Griffzange enthalten

Redaktionelle Einschätzung

Das Sterilisieren von Babyschnuller, Fläschchen und Zubehör ist mit dem günstigen Micro-Vapomat von Reer schnell erledigt. Für die Desinfektion mit Wasserdampf braucht er bei entsprechender Mikrowellenleistung etwa 7 Minuten, um 99,9 % aller Bakterien und Keime auf dem Babygeschirr abzutöten.

Insgesamt passen 4 Fläschchen und weiteres Zubehör in den Vaporisator. Er ist somit ideal geeignet, wenn Dein Baby nicht so viele Fläschchen hat, weil Du beispielsweise noch stillst und somit keine größeren Mengen an Babygeschirr sterilisieren musst. Achte zudem darauf, dass Glasflaschen nicht in den Reer Vapomat dürfen.

Nach dem Sterilisationsvorgang sollte alles immer abkühlen und abtrocknen. Wenn Du den Deckel geschlossen lässt, bleibt der Inhalt auch noch die nächsten 4 Stunden steril. Danach kannst Du den Behälter beispielsweise auch als Aufbewahrungsbox für die Kleinteile oder die Babyflaschen verwenden. Zu guter Letzt ist das Material frei von dem gesundheitsschädlichen Stoff Bisphenol A (BPA).

Fassungsvermögen: 4 Fläschchen und Zubehör | Benötigte Wassermenge: 200 ml | Sterilisationsdauer: circa 7 Minuten |  Dauer der Sterilität: 4 Stunden | Funktion: Sterilisieren | Maße: 26,5 cm Durchmesser, 16 cm Höhe

Der Vaporisator mit kurzer Sterilisationsdauer: NUK Vario Express

Angebot
NUK Vario Express Dampf-Sterilisator 3-in-1 Modular für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger & Zubehör oder Milchpumpe
  • Desinfiziert bis zu 6 handelsübliche, kochfeste Babyflaschen und Zubehör zuverlässig innerhalb von 6 Minuten (ohne Aufheizphase) auf Wasserdampfbasis
  • Maximale Flexibilität durch herausnehmbaren Korb und 6 versetzbare Stäbe - zum individuellen Befüllen mit großen und kleinen Einzelteilen
  • Modernes, ergonomisches Design - formschön und bedienfreundlich
  • Sicherheit durch Kontrollleuchte und automatische Abschaltung
  • Inklusive 1 Flaschenzange, 1 Zubehörkorb, 1 Gitter und 6 herausnehmbare Stäbe

Was uns gefällt:

  • kurze Dauer der Sterilisation
  • 24 Stunden Sterilität nach der Desinfektion
  • flexibler Korbeinsatz und Stäbe für Fläschchen
  • inklusive Entnahmezange für die heißen Utensilien
  • automatische Abschaltung und Lichtsignal nach Beendigung der Sterilisation
  • schlichtes und modernes Design

Was uns nicht gefällt:

  • einigen Nutzern sind die herausnehmbaren Stäbe schwer zu reinigen

Redaktionelle Einschätzung

Unter den elektrischen Vaporisatoren ist der NUK Vario Express einer der schnellsten Sterilisatoren. Nach bereits 6 Minuten sind durch den erhitzten Wasserdampf nahezu alle Bakterien und Keime von den Oberflächen der Babyutensilien abgetötet. Danach ist der Inhalt in geschlossenem Zustand noch 24 weitere Stunden steril.

Insgesamt finden 6 handelsübliche und kochfeste Flaschen Platz in dem Vaporisator. Daneben bietet das Körbchen noch zusätzlich Raum für Kleinteile wie Schnuller, Beißringe und weiteres Zubehör. Der Korb sowie weitere Stäbe für einzelne Fläschchen sind herausnehmbar, sodass Du sie beliebig und je nach Bedarf anordnen oder weglassen kannst.

Der Vaporisator lässt sich unkompliziert bedienen und ist mit nur einem Knopfdruck bereits in Betrieb. Nach der Sterilisation gibt Dir der Vario Express ein Lichtsignal. Wenn das Licht ausgeht, ist dies das Zeichen, dass der Vaporisator sich dank der automatischen Abschaltfunktion selbst abgeschaltet hat. Erwähnenswert ist auch das moderne, aber auch schlichte und handliche Design des Vaporisators.

Fassungsvermögen: 6 Fläschchen und Zubehör | Benötigte Wassermenge: 110 ml | Sterilisationsdauer: 6 Minuten | Dauer der Sterilität: 24 Stunden | Zubehör: Flaschenzange | Funktion: Sterilisieren 

Der Vaporisator mit langer Sterilität: 6in1 Vaporisator von Mam

MAM 6in1 Sterilisator und Express Babykosterwärmer, Flaschenwärmer inkl. 2x MAM Easy Start Anti-Colic Flaschen (160 ml), 2x MAM Start Schnuller und 1 Zange
  • Platzsparendes Baby Zubehör – Hier werden alle wichtigen Funktionen in einem Gerät kombiniert, denn es kann Babyzubehör sterilisieren wie auch Babynahrung erwärmen
  • Sicherer Dampfsterilisator – Mit dem MAM Sterilisator lässt sich Baby Zubehör sowohl elektrisch als auch in der Mikrowelle zuverlässig und schnell desinfizieren
  • Express Flaschenwärmer – Dank der integrierten Aufwärmfunktion kann Babynahrung oder Muttermilch schonend aufgetaut, erwärmt und warmgehalten werden
  • Gratis enthalten – Das Kombi-Set enthält zudem 2 MAM Easy Start Anti-Colic Flaschen (160 ml), 2 MAM Start Schnuller sowie 1 Zange als praktisches Baby Zubehör
  • Umfangreiches Set – MAM 6in1 Flaschensterilisator, inklusive 2 MAM Easy Start Anti-Colic Flaschen (160 ml), 2 MAM Start Schnuller und 1 Zange, Artikelnummer: 69681700

Was uns gefällt:

  • sehr lange Sterilität von 48 Stunden
  • erfüllt mehrere Funktionen
  • kurze Sterilisationszeit
  • viel Zubehör mit dabei

Was uns nicht gefällt:

  • der relativ hohe Preis

Redaktionelle Einschätzung

Der Sterilisator von Mam ist Vaporisator und Flaschenwärmer in einem. Jedoch ist bei diesem Kombigerät besonders die lange Sterilität nach der Desinfektion hervorzuheben: die desinfizierten Teile bleiben danach bei ungeöffnetem Deckel noch ganze zwei Tage steril!

Neben dem Desinfizieren kannst Du dank der Aufwärmfunktion Babynahrung oder Muttermilch auftauen, erwärmen oder einfach warm halten. Durch die Expressfunktion des Geräts geht dies ganz schnell. Zum schonenden Erwärmen von Muttermilch bietet sich die spezielle Muttermilchfunktion an.

Eine weitere Besonderheit bei diesem Gerät ist die Tatsache, dass Du ihn sowohl elektrisch betrieben als auch in der Mikrowelle benutzen kannst. Dabei kannst Du den Behälter mit den zwei Körbchen separat für die Sterilisation in der Mikrowelle benutzen. In jedem Fall wird der Inhalt durch den hoch erhitztem Wasserdampf desinfiziert und von Keimen und Bakterien befreit.

In diesem Vaporisator Set sind außerdem noch zwei Anti-Kolik-Fläschchen, zwei Schnuller von Mam und eine Zange zum hygienischen Herausnehmen der heißen Teile enthalten.

Fassungsvermögen: 6 Fläschchen und 5 Schnuller | Benötigte Wassermenge: 200 ml | Sterilisationsdauer: 6 Minuten | Dauer der Sterilität: 48 Stunden | Zubehör: Greifzange | Funktion: Sterilisieren und Trocknen | Maße: 28,4 x 28,2 x 16,6 cm

Kaufratgeber für Vaporisatoren

Um Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern, habe ich Dir im Folgenden alles Wissenswerte zusammengetragen: Nach welchen Kaufkriterien kann für einen Vaporisator Empfehlung ausgesprochen werden, was solltest Du beim Kauf beachten und wo findest Du den besten Sterilisator für Schnuller und Co.

Für wen ist ein Vaporisator geeignet?

Ein Sterilisator ist das Hilfsmittel, um Babys Lieblingsgegenstände von Keimen, Viren und Bakterien zu befreien. So sterilisiert und desinfiziert ein Vaporisator Schnuller, Babyflaschen, Beißringe und vieles mehr ganz unkompliziert. Die Reinigung wird durch das Erhitzen von Wasser erzielt, indem der heiße Wasserdampf nahezu alle auf den Gegenständen befindlichen Bakterien abtötet.

Vaporisatoren eignen sich daher für alle, die effektiv die Fläschchen, das Geschirr und Kleinteile wie Spielzeug ihrer Kleinen sauber und steril halten wollen. Außerdem kann ein Vaporisator sinnvoll sein, wenn man nicht so viel Zeit hat das viele Babygeschirr oder auch Milchpumpen täglich mehrmals abzukochen.

Eine bakterienfreie Umgebung ist unmöglich und auch nicht gut für das Baby, da sie von Bedeutung für die Stärkung des Immunsystems ist. Dennoch ist es sehr wichtig, die genannten Dinge vor allem in den ersten Monaten zu desinfizieren und zu sterilisieren. Denn Babys haben zu Beginn noch ein schwächeres Immunsystem, weshalb bereits einfachste Verschmutzungen ernsthafte Magen- und Darmbeschwerden, Durchfall oder Erbrechen hervorrufen können.

Vaporisator zum Abtöten von Bakterien und Keimen auf Babyflachen und Schnullern

In den ersten Lebensmonaten ist es wichtig Babyutensilien, die vor allem in den Mund genommen werden, sauber zu halten und zu desinfizieren. Ein Vaporisator schafft es nahezu alle Bakterien und Keime abzutöten.

Was sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Vaporisatoren?

Es gibt einige verschiedene Vaporisatoren auf dem Markt, weshalb es für frisch gebackene Eltern oder Anfänger schwierig sein kann, sich für ein passendes Gerät zu entscheiden. Deshalb kommt hier unser Ratgeber mit den wichtigsten Kriterien für den Kauf eines Vaporisators.

Art der Erhitzung

Es gibt verschiedene Arten von Vaporisatoren, die zwar alle denselben Zweck erfüllen, jedoch unterschiedlich betrieben werden. Dazu gehören elektrische, mit Strom betriebene Sterilisatoren, mikrowellengeeignete Vaporisatoren sowie Geräte, die mehrere Funktionen ineinander kombinieren. Letzteres wäre beispielsweise ein Vaporisator, der sterilisiert, desinfiziert, trocknet und Nahrung erwärmt.

Elektrischer Vaporisator

Bei den netzbetriebenen Vaporisatoren handelt es sich um Geräte, die folgenden oder zumindest einen ähnlichen Aufbau haben:

  • Heizkörper mit Stromanschluss und An-/Ausschaltknopf
  • Korb mit Platz für Flaschen
  • kleinerer Korb oben für Zubehör
  • Deckel zum Schließen

Dabei ist im Hauptkörper des Sterilisators meist Raum für bis zu 6 Fläschchen und weiteres Zubehör. Im etwas kleineren Körbchen darüber können beispielsweise noch zusätzlich Schnuller oder Flaschendeckel hereingelegt werden.

Wissenswert: Ein elektrischer Vaporisator funktioniert nach demselben Prinzip, wie auch in Krankenhäusern OP-Instrumente desinfiziert und sterilisiert werden.
Je nach Modell werden etwa 75 bis 120 ml Wasser dazugegeben, welches der Heizkörper erhitzt. Die Sterilisation dauert dann meist 6 bis 12 Minuten, wonach alles abkühlen muss. Elektrische Vaporisatoren schalten sich danach automatisch ab, was ihre Sicherheit und Effizienz erhöht. Außerdem musst Du alle Teile gut abtrocknen lassen oder sie mit einem sauberen Tuch trocken wischen. Alternativ gibt es Sterilisatoren mit Trocknung.

Mikrowellen-Vaporisator

Bei einem Vaporisator für Mikrowellen wird ebenfalls nach demselben Vorgang desinfiziert und sterilisiert. Der Unterschied ist, dass das Wasser samt Vaporisator in der Mikrowelle erhitzt wird. Zudem sind sie sehr kompakt und passen nahezu in jede Mikrowelle. Abhängig von der Leistung dauert der Sterilisationsvorgang lediglich 2 bis 6 Minuten.

Tipp: Den sterilen Deckel kannst Du als Unterlage bei der Zubereitung des Essens für Dein Baby verwenden.
In der folgenden Tabelle findest Du alle Vor- und Nachteile eines Vaporisators für die Mikrowelle im Vergleich zu netzbetriebenen Sterilisatoren.

Vorteile von Vaporisatoren für die Mikrowelle Nachteile von Vaporisatoren für die Mikrowelle
schnelle Desinfektion von Babyflaschen und Schnullern höherer Energieverbrauch
platzsparend in der Küche meist geringeres Fassungsvermögen
einfache Nutzung und Reinigung
preiswert
Wichtig: Egal welche Art Vaporisator Du benutzt: Du solltest die Fläschchen, Schnuller, Milchpumpen und Zubehör vor der Desinfektion mit dem Vaporisator immer von Verschmutzungen und Nahrungsresten befreien.
Hinweis: Glasflaschen sollten beim Mikrowellen-Sterilisator den Deckel nicht berühren, da dieser sonst während der Sterilisation schmelzen kann.
Vaporisator im Kombigerät

Zu guter Letzt gibt es noch den Vaporisator, der neben dem Sterilisieren Funktionen wie zum Beispiel Trocknen und/oder Dampfgaren bietet. Mit diesem kannst Du kleinere Portionen an Gemüse und Fleisch für Dein Baby gesünder zubereiten.

Kombinierte Vaporisatorgeräte sind in dem Sinne besonders platzsparend, dass keine weiteren Geräte benötigt werden, die ein solcher 2-in-1-Vaporisator bereits erfüllt. Aufgrund der umfangreichen Optionen sind sie jedoch teurer als einfache Sterilisatoren.

Wissenswert: Gegartes Gemüse behält im Gegensatz zu gekochtem die meisten Vitamine und Nährstoffe noch bei, da Dampfgaren schonender und somit gesünder ist.
Baby wird mit Flasche gefüttert

Einige Kombigeräte vereinen Vaporisator, Gläschen- und Flaschenwärmer sowie Dampfgarer in einem. Je nach Baby und Bedarf kann dies sehr praktisch sein.

Fassungsvermögen

Die meisten elektrischen Vaporisatoren bieten Platz für bis zu sechs Babyfläschchen und weitere Kleinteile wie etwa Schnuller oder Deckel. Die kleineren Behälter für die Mikrowelle hingegen können meist nur bis zu vier Flaschen und Zubehör desinfizieren.

Deshalb solltest Du vor dem Kauf überlegen, für wie viele Fläschchen und wie viel Zubehör der Vaporisator Platz bieten sollte. Wenn Du die Dinge eher gelegentlich sterilisieren möchtest, eignet sich ein Vaporisator für die Mikrowelle bestens. Auch wenn Du Dein Baby stillst und es somit nicht so viele Flaschen oder Schnuller braucht, ist ein Sterilisator mit besonders großem Fassungsvermögen nicht notwendig.

Schnuller, Flaschen und Zubehör im Vaporisator desinfizieren

Je nachdem wie viel und wie oft Du sterilisieren möchtest, eignen sich entsprechend kleinere oder größere Vaporisatoren.

Wenn Du bereits weißt, wie viele Flaschen für Dich in den Vaporisator passen müssen, dann solltest Du noch auf die Kompatibilität mit Produkten anderer Marken achten. Denn einige Babyfläschchen mit weitem Hals nehmen entsprechend viel Platz ein, sodass weniger reinpasst. Je nach Vaporisatormodell kann es aber auch sein, dass diese nicht für Weithalsflaschen gedacht sind.

Hinweis: In der Mikrowelle solltest Du nur Fläschchen sterilisieren, die frei von BPA (Bisphenol A) sind. Durch die Erhitzung kann dieser gesundheitsschädliche Stoff nämlich freigesetzt werden, sich absetzen und so in die Nahrung gelangen. Unabhängig von Marke und Gegenstand solltest Du auch unbedingt darauf achten, den Vaporisator nur bei Teilen aus hitzebeständigem Material anzuwenden.
Die meisten Vaporisatoren haben neben dem Behälter für Fläschchen auch ein zusätzliches separates Körbchen. Diese sind bei Kleinteilen, wie Schnullern, Deckeln, Beißringen und weiterem Zubehör praktisch, vor allem, wenn Dein Baby viele davon hat und diese wie man weiß, oft herunterfallen.

Hinweis: Lege Teile wie Flaschen immer mit der Öffnung nach unten in den Vaporisator. Danach sollte alles vollständig abtrocknen und frei von Essensresten sein.

Dauer der Anwendung und der Sterilität

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sterilisationsdauer der Geräte und der Zeitraum, den die Teile nach der Desinfektion mit dem Vaporisator noch steril bleiben. Bei den für die Mikrowelle geeigneten Vaporisatoren ist die Sterilisation deutlich schneller erledigt als bei den elektrischen. In der Regel dauert der Vorgang, abhängig von der Mikrowellenleistung, nur wenige Minuten.

Beim Vaporisator mit Stromanschluss dauert die Sterilisation je nach Modell meist 5 bis 10 Minuten. Dennoch raubt das einfache Abkochen im Topf auf dem Herd meist noch mehr Zeit, weil es länger dauert und durchgehend beaufsichtigt werden muss. Im besten Fall hat ein Vaporisator daher auch eine Abschaltautomatik. So kannst Du das Gerät problemlos anstellen, auch wenn Du gerade dabei bist das Haus zu verlassen.

Stichwort Haus verlassen: Falls Du viel unterwegs bist und die Fläschchen oder Schnuller nicht sofort nach der Desinfektion brauchst, dann ist es kein Problem die Teile im Vaporisator zu lassen. Denn selbst einige Stunden danach bleibt alles im verschlossenen Vaporisator noch steril. Daher solltest Du, je nach persönlichem Lebensstil, auch auf die Dauer der Sterilität achten, die je nach Gerät zwischen 3 und sogar 24 Stunden betragen kann.

Tipp: Die kompakten Vaporisatoren für die Mikrowelle kannst Du zur Aufbewahrung der Fläschchen nutzen. So liegen sie nicht herum und sind sicher an einem sauberen Platz.

Welche Marken stellen qualitative Vaporisatoren her?

Du hast Dich dazu entschieden Dir den Babyalltag mit einem Vaporisator zu erleichtern? Dann stellt sich nur noch die Frage, welche der verschiedenen Modelle die Besten sind. Deswegen folgt hier eine Liste von Herstellern und Marken, die bisher in vielen Aspekten gepunktet haben.

Reer

Das Familienunternehmen Reer stellt seit Jahrzehnten innovative und praktische Produkte zur Erleichterung des Alltags mit dem Baby her. Dabei wird der größte Wert auf die Sicherheit und die Qualität gelegt. Auch einige Vaporisatoren gehören zum Produktsortiment. Darunter sind zudem Geräte mit zusätzlicher Trocknungsfunktion und Sets, aber auch ein einfacher Vaporisator für die Mikrowelle.

Viele weitere Produkte wie der Flaschenwärmer und Heizstrahler für den Wickeltisch sind außerdem Erfindungen von Reer. Zudem wurde das Unternehmen unter anderem für seine Innovationen, Produkte und Qualität ausgezeichnet.

NUK

NUK ist eine Marke, die bereits Jahrzehntelang mit guten und qualitativen Produkten rund um Baby, Kinder und Eltern überzeugt. Zum Sortiment gehören Babyflaschen, Schnuller, Stillprodukte, Pflege- und Hygieneprodukte und vieles mehr. Im Angebot findet sich ebenso ein elektrischer Vaporisator mit Zubehör, der zusätzlich auch im Set als Fütterungs- oder Hygiene Starter Set angeboten wird. Für die Mikrowelle gibt es außerdem den NUK Mikrowellen Dampfvaporisator.

Nip

Nip ist ein Familienunternehmen, das in vierter Generation Produkte für Babys und Kinder in verschiedenen Lebensphasen herstellt. Das Produktsortiment umfasst Artikel für die Anfangszeit mit dem Baby wie Schnuller, Fläschchen und alles, was Du für das Stillen brauchst. Außerdem zählt das Produktprogramm Babygeschirr, Hygiene- und Pflegeartikel sowie eine eigene nachhaltige Produktlinie. Bei der eigenen Herstellung werden Qualität und Sicherheit der Produkte vor Ort geprüft.

Das Angebot wird zudem um den elektrischen Nip Vaporisator ergänzt. Genauer genommen ist es ein 3in1-Gerät, das Sterilisator, Dampfgarer und Wärmer für Babygläschen in einem verbindet. Zudem sind ein Messbecher und eine Entnahmezange enthalten.

Avent

Avent ist eine Marke des Unternehmens Philips. In seinem riesigen Produktsortiment bietet der Hersteller von Haushaltsgeräten und Gesundheitstechnologie auch zwei elektrische Vaporisatoren unter der Marke Avent an. Sie unterscheiden sich lediglich in der Trocknungsfunktion, die das eine Modell hat.

Chicco

Das Unternehmen Chicco ist ein Hersteller von Artikeln rund um den Bedarf von Babys, werdenden und frisch gebackenen Eltern sowie all denjenigen, die sich um Kinder kümmern. Zum Sortiment gehören beispielsweise Stillprodukte, Kinderzimmerausstattung, Geschirr, Spielzeug sowie Schnuller und Flaschen. Aber auch Produkte zur Pflege und Hygiene von Babys sowie weiteres Zubehör werden angeboten.

Im Sortiment findet sich ebenfalls ein elektrischer Vaporisator. Der einfach zu bedienende Dampfsterilisator kann in zwei verschiedenen Größen mit oder ohne den Flaschenkorb betrieben werden.

Wo kann man einen Vaporisator kaufen?

Einen Vaporisator kannst Du in vielen Online-Shops kaufen, unter anderem bei den Herstellern und Marken selbst. Weitere Shops, die Sterilisatoren anbieten, sind:

  • kaufland.de (Auswahl an Vaporisatoren verschiedener Marken und Preise)
  • mytoys.de (Angebot verschiedener Modelle unterschiedlicher Hersteller)
  • babyartikel.de (Angebot verschiedener Vaporisatoren vor allem bekannter Marken)
  • baby-walz.de (Angebot verschiedener Sterilisatoren in verschiedenen Preisklassen)
  • otto.de (Auswahl verschiedener Vaporisator Modelle unterschiedlicher Hersteller)
  • ebay.de (Onlinemarkt, wo man einen Vaporisator gebraucht kaufen kann)
  • dm.de (Mikrowellen- und elektrischer Vaporisator von Reer im Sortiment)
  • mueller.de (Nip Vaporisator im Sortiment)
  • amazon.de (breites Angebot an Vaporisatoren verschiedener Hersteller)
  • babyone.de (überschaubare Auswahl an überwiegend elektrischen Vaporisatoren)

Sicherlich finden sich auch im Babymarkt oder -fachgeschäft Vaporisatoren und Zubehör. Einige davon sind:

  • Babywalz
  • Baby1One
  • babymarkt

Wie viel kostet ein Vaporisator?

Je nach Leistung und Funktionsumfang variiert der Preis eines Vaporisators sehr. Der günstigste Dampfsterilisator ist sicherlich der Mikrowellen-Vaporisator, welcher zwischen 10 und 30 Euro erhältlich ist. Netzbetriebene und neue Sterilisatoren hingegen kosten etwa zwischen 25 und 120 Euro. Ein gebrauchter Vaporisator ist online bereits für einige wenige Euros erhältlich.

Hand eines Erwachsenen und eines Babys

Vaporisatoren erhälst Du sowohl im Internet als auch in nahezu jedem Babyfachmarkt. Die Preise variieren zwar, jedoch gibt es Sterilisatoren für jeden Geldbeutel, um den Alltag zu erleichtern und mehr Zeit mit dem Baby zu haben.

Wichtiges Zubehör für einen Vaporisator

Wichtiges Zubehör, das bei einer Vaporisator Desinfektion praktisch sein könnte, ist Folgendes:

  • Entnahmezange
  • Messbecher
  • Entkalker

Bestseller

Hier kommen die aktuellen Vaporisator Bestseller:

# Vorschau Produkt Preis
1 NUK Vario Express Dampf-Sterilisator 3-in-1 Modular für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger & Zubehör oder Milchpumpe NUK Vario Express Dampf-Sterilisator 3-in-1 Modular für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger & Zubehör... 49,99 EUR
2 Philips Avent SCF291/00 Sterilisator für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger und Zubehör, Vaporisator Baby mit modularem Design, weiß Philips Avent SCF291/00 Sterilisator für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger und Zubehör, Vaporisator... 49,95 EUR
3 Philips Avent SCF293/00 Sterilisator für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger und Zubehör, Vaporisator Baby mit modularem Design, Integrierte Trocknungsfunktion, weiß Philips Avent SCF293/00 Sterilisator für bis zu 6 Babyflaschen, Sauger und Zubehör, Vaporisator... 89,97 EUR
4 Philips Avent SCF285/02 elektrischer 3-in-1 Sterilisator inklusiv 1x Flasche 125 ml und 1x Schnuller Philips Avent SCF285/02 elektrischer 3-in-1 Sterilisator inklusiv 1x Flasche 125 ml und 1x Schnuller 54,99 EUR
5 Reer VapoMax großer Vaporisator, Platz für 6 Fläschchen und Zubehör Reer VapoMax großer Vaporisator, Platz für 6 Fläschchen und Zubehör 35,99 EUR
6 Beurer 953.08 BY 76 digitaler Dampfsterilisator, desinfiziert bis zu 6 Flaschen ohne chemische Zusätze Beurer 953.08 BY 76 digitaler Dampfsterilisator, desinfiziert bis zu 6 Flaschen ohne chemische... 35,99 EUR
7 reer Micro-Vapomat Vaporisator, Dampf-Sterilisator für die Mikrowelle reer Micro-Vapomat Vaporisator, Dampf-Sterilisator für die Mikrowelle 8,75 EUR
8 Chicco SterilNatural 2 in 1 Babyflaschen-Sterilisator, Einstellbarer Dampfsterilisator für Babyflaschen, mit 2 Konfigurationen, Schnell und Einfach zu Bedienen, bis zu 6 x 330 ml Babyflaschen, weiß Chicco SterilNatural 2 in 1 Babyflaschen-Sterilisator, Einstellbarer Dampfsterilisator für... 37,49 EUR
9 Vaporizer, dampfer - mit Glasmundstück & Keramik-Kräuterkammer, Vaporisator, Inhalator, 2500 mAh Akku, Zubehör, Unabhängige Atemwege, geeignet für Kräuter,Nikotin frei (Schwarz) Vaporizer, dampfer - mit Glasmundstück & Keramik-Kräuterkammer, Vaporisator, Inhalator, 2500 mAh... 57,99 EUR
10 Vaporizer Vapeble Wolke premium Verdampfer mit Glasmundstück, Metallgehäuse, wechselbare 2600 mah Batterie, OLED Display und stufenloser Temperaturreglung - Dampf für Kräuter, Harze, Öle - Nikotinfrei Vaporizer Vapeble Wolke premium Verdampfer mit Glasmundstück, Metallgehäuse, wechselbare 2600 mah... 89,90 EUR
11 nip Vaporisator 3in1: Sterilisator, Dampfgarer & Flaschenwärmer mit Signalfunktion, Abschaltautomatik, BPA-Frei nip Vaporisator 3in1: Sterilisator, Dampfgarer & Flaschenwärmer mit Signalfunktion,... 44,99 EUR
12 FENiX Mini Vaporizer - Verdampfer für Kräuter & Extrakte - 100% KONVEKTION! Neueste Version! Holz-Design *WOOD* *NIKOTINFREI* FENiX Mini Vaporizer - Verdampfer für Kräuter & Extrakte - 100% KONVEKTION! Neueste Version!... 78,99 EUR
13 FENiX 2.0 Vaporizer für Kräuter & Extrakte - 100% KONVEKTION - auswechselbare TITANKAMMER - 4400 mAh-Akku…*GUN METAL* *NIKOTINFREI* FENiX 2.0 Vaporizer für Kräuter & Extrakte - 100% KONVEKTION - auswechselbare TITANKAMMER - 4400... 120,47 EUR
14 MAM Sterilisator, elektrischer Dampfsterilisator für Babyflaschen, Sauger & Zubehör, zuverlässiger Vaporisator inkl. Oberkorb und Zange, grau MAM Sterilisator, elektrischer Dampfsterilisator für Babyflaschen, Sauger & Zubehör,... 47,61 EUR
15 Le vaporisator Le vaporisator 1,26 EUR
16 Vapeble Vaporizer Nebel - Verdampfer mit Glasmundstück, OLED Display und stufenloser Temperaturreglung, Macht super Vape aus harzigen Kräuter - Nikotinfrei Vapeble Vaporizer Nebel - Verdampfer mit Glasmundstück, OLED Display und stufenloser... 59,90 EUR
17 Chicco SterilNatural 3 in 1 Babyflaschen-Sterilisator, Einstellbarer Dampfsterilisator für Babyflaschen, für Mikrowelle, mit 3 Konfigurationen, Schnelle und Einfache Anwendung, 6 x 330ml Babyflaschen Chicco SterilNatural 3 in 1 Babyflaschen-Sterilisator, Einstellbarer Dampfsterilisator für... 54,15 EUR
18 NUK Elektrischer Sterilisator 8 Minuten NUK Elektrischer Sterilisator 8 Minuten 63,30 EUR
19 NUK 10256444 - Micro Express Plus Mikrowellensterilisator für Babyflaschen NUK 10256444 - Micro Express Plus Mikrowellensterilisator für Babyflaschen 21,46 EUR
20 Hartig + Helling 98923 BS 29 Elektronischer Dampfsterilisator Hartig + Helling 98923 BS 29 Elektronischer Dampfsterilisator 26,29 EUR

Vaporisator Test-Übersicht: Welche Vaporisatoren sind die Besten?

Große und bekannte Verbrauchermagazine testen regelmäßig Produkte auf verschiedene Kriterien, die einem die Kaufentscheidung sehr erleichtern können. In der folgenden Tabelle findest Du einen Überblick, welche Testmagazine bereits einen Vaporisator Test durchgeführt haben und die Links zu den jeweiligen Artikeln.

Testmagazin Vaporisator Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Kein Test gefunden
Öko Test Kein Test gefunden
Konsument.at Kein Test gefunden
Ktipp.ch Kein Test gefunden

Wie Du siehst, wurde bisher noch kein Vaporisator Vergleich oder Test von bekannten Testmagazinen durchgeführt. Sobald dies der Fall ist, werden wir diese für Dich an dieser Stelle aktualisieren und vorstellen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Vaporisator

Im Folgenden findest Du ausführliche Antworten auf alle weiteren wichtigen Fragen rund um das Thema Vaporisator.

Was ist der Unterschied zwischen Vaporisator und Sterilisator?

Beim Vaporisator und Sterilisator handelt es sich im Bereich Babyzubehör bei beidem um einen Dampfsterilisator. So wirkt sowohl ein Sterilisator als auch ein Vaporisator gegen Viren, indem im geschlossenen Behältnis Wasser erhitzt wird und der Wasserdampf Keime abtötet. Die Teile werden somit desinfiziert und sterilisiert. Hersteller verwendet die Begriffe hier meist synonym.

Wie entkalkt man einen Vaporisator richtig?

Um einen Vaporisator richtig entkalken zu können, reicht weißer Essig oder ein spezieller Entkalker für Dampfsterilisatoren aus. Allesreiniger wird nicht empfohlen, da er das Material des Sterilisators angreifen kann. Zuvor nimmst Du alle Behältnisse wie Körbchen heraus und entfernst das restliche Wasser, damit Du den Vaporisator reinigen kannst.

Gib etwa 250 ml Essig direkt in den Vaporisator und lasse es eine halbe Stunde einwirken. Falls die Platte bereits sehr starke Ablagerungen hat, kannst Du es auch einen ganzen Tag stehen lassen. Danach schüttest Du den Essig weg und spülst alles noch einmal mit kaltem Wasser nach. Eventuell musst Du mit einem sauberen Schwamm oder Tuch noch einmal drüber wischen, um restliche Verschmutzungen zu entfernen.

Nun solltest Du circa 80 ml Wasser dazugeben und den Vaporisator einschalten. So werden noch mögliche weitere Reste entfernt. Zu guter Letzt noch einmal wie beschrieben ausspülen.

Was darf in den Vaporisator?

Neben Babyflaschen und Schnullern kann so ziemlich alles, was das Baby in den Mund nimmt und in den Vaporisator reinpasst. Das sind beispielsweise:

  • Fläschchen
  • Schnuller
  • Löffel
  • Beißringe
  • kleines Spielzeug aus Plastik
  • Flaschennuckel
  • Milchpumpen und das Zubehör
  • Schnullerboxen

Müssen Babyflaschen sterilisiert werden?

Da das Immunsystem von Babys in der ersten Lebenszeit noch nicht vollständig ausgereift und an die neue Umgebung gewöhnt ist, sollten Babyfläschchen unbedingt sterilisiert werden. Deshalb sind sie unter anderem auch anfälliger für Krankheiten. Bei der Frage, wie oft sollte eine Babyflasche sterilisiert werden, kann man sagen: mindestens einmal am Tag beziehungsweise nach dem Gebrauch.

Wie oft sollte eine Milchpumpe sterilisiert werden?

Die Milchpumpe sollte unbedingt nach jedem Gebrauch gut gereinigt und einmal am Tag für ein paar Minuten im kochenden Wasser oder Vaporisator sterilisiert werden. Davor reinigst Du sie bestenfalls noch mit Spülmittel und Bürste. Dann spülst Du alles mit klarem Wasser ab, bevor es beispielsweise in den Vaporisator kommt.

Wie lange sollte man einen Vaporisator benutzen?

In den ersten 4 bis 6 Monaten ist das Immunsystem von Babys noch schwach und noch nicht vollständig bereit es mit den Keimen draußen aufzunehmen. Deshalb sollte in dieser Zeit auf möglichst sterile Fläschchen, Schnuller und Babygeschirr geachtet werden.

Auch nach dieser Zeit sollte nicht von heute auf morgen das Sterilisieren beendet werden. Sobald das Baby jedoch selbstständiger auf Entdeckungsreise geht, wird es auch unvermeidbar in Kontakt mit Keimen kommen. Dann kann das Auskochen oder Sterilisieren im Vaporisator schrittweise weggelassen werden. Außerdem sollten Schnuller und Sauger ohnehin regelmäßig ausgetauscht werden.

Wieso hat der Vaporisator braune Flecken?

Wenn Dein Vaporisator braune Flecken auf der Heizplatte bildet, möchte man meinen er brennt an oder der Vaporisator rostet. Tatsächlich sind dies Ablagerungen aus dem Wasser, die sich durch das Erhitzen festsetzen. Dies ist vor allem in Regionen mit hartem Wasser verbreitet. Dabei wird reiner Kalk weiß, wobei er sich durch Mineralien und Metalle verfärben kann. In diesem Fall sorgt Rost aus der Wasserleitung, dass der Kalk die braune Farbe bekommt.

Gibt es Alternativen zum Vaporisator?

An sich hast Du bei der Sterilisation von Babyprodukten zwei Möglichkeiten: Vaporisator oder Auskochen. Der Vaporisator (egal, ob in der Mikrowelle oder durch Strom) ist hierbei um einiges schneller und komfortabler. Beim Abkochen im Topf auf dem Herd musst Du beispielsweise daneben stehen und mit häufigerem Kalk in Babyflasche und Topf rechnen. Eine weitere Alternative bieten noch die Mikrowellenbeutel oder auch Sterilisationsbeutel genannt.

Wie sollte man einen Vaporisator reinigen?

Die Einzelteile eines Vaporisators sind spülmaschinenfest, sodass Du sie problemlos in dieser reinigen kannst. Am effektivsten kannst Du einen Vaporisator mit Essig entkalken oder auch Zitronensäure für die Heizplatte verwenden. Wenn Dein Vaporisator verkalkt ist, hilft außerdem auch ein spezieller Entkalker für Vaporisatoren. Die Reinigung ist wichtig, damit der Sterilisator ordnungsgemäß funktioniert und nicht anfängt zu stinken.

Was tun, wenn man den Vaporisator ohne Wasser benutzt?

Falls Du versehentlich den Vaporisator ohne Wasser benutzt hast, musst Du Dir keine Sorgen machen. Es kann zwar ein unangenehmer Geruch wie bei verbranntem Plastik auftreten, jedoch ist es nicht gefährlich. Es kann vorkommen, dass sich ein Fläschchen oder ähnliches deformiert. Diese entsorgst Du am besten und die restlichen Teile kannst Du problemlos weiter verwenden.

Wie heiß wird ein Vaporisator?

Ein Vaporisator erreicht idealerweise 121 Grad Celsius. Im Vergleich dazu: Beim Auskochen wird das Wasser 100 Grad Celsius heiß, die Spülmaschine hingegen 60 bis 70 Grad Celsius.

Vaporisator oder Thermomix?

Du kannst auch Babyflaschen im Thermomix sterilisieren als Alternative zum Vaporisator. Fülle dazu etwa 500 ml Wasser in den Thermomix und lege Kleinteile wie Schnuller, Sauger sowie Fläschchen in den oberen Behälter (den Varoma). Dann stellst Du bei der Varoma Funktion die Stufe 1. Wie bei einem elektrischen Vaporisator sollten 10 bis 15 Minuten reichen.

Muss destilliertes Wasser in einen Vaporisator?

Du kannst Babygeschirr im Vaporisator mit destilliertem Wasser sterilisieren. Dadurch wird es unter anderem nicht nötig sein, zu entkalken. Jedoch ist es kein Muss für den Vaporisator destilliertes Wasser zu verwenden.

Weiterführende Quellen

Video – So reinigst Du Babyflaschen richtig: Mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.