Zum Inhalt springen
Startseite » Allgemein » Die 7 besten Traumfänger: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Die 7 besten Traumfänger: Test, Vergleich und Kaufratgeber

4.5/5 - (2 votes)

Süße Träume wünscht sich doch jeder, vor allem Kinder wünschen sich einen Schlaf ohne Alpträume. Also warum nicht einmal in einen Traumfänger investieren? Der sieht nicht nur optisch gut aus und dient super als Dekoration, er soll auch die schlechten Träume einfangen. Was Du beim Kauf eines Traumfängers beachten solltest, welche Kaufkriterien es gibt und welche Produkte sich wirklich lohnen, all das erfährst Du in diesem Beitrag.

Das Wichtigste in Kürze

  • Traumfänger gehen auf die Kultur der Ojibwe zurück und wurden erst in der Bewegung der Pan-Indianer von den Nordamerikanern übernommen.
  • Traumfallen sollen mit ihren Netzen schlechte Träume einfangen. Nur die guten Träume gelangen durch das Netz und verschwinden durch das Loch in der Mitte des Traumfängers und sorgen so für einen verbesserten und erholsamen Schlaf.
  • Das Angebot ist groß. Die Vielfalt liegt in dem Material der Traumfänger, aber auch in der Größe, Farbe und der Anzahl der Reifen.
  • Für Kinder eignen sich hauptsächlich Traumfänger aus Materialien natürlichen Ursprungs. Auch handgefertigte Produkte werden für Jüngere empfohlen.
  • Als Dekoration werden neben Federn und Bändern auch Perlen und Lichterketten verwendet.

Die 7 besten Traumfänger: Favoriten der Redaktion

Der beste Traumfänger zum selber basteln: Creanino Kinder Bastelset Traumfänger

Kinder Bastelset Traumfänger (blau) Traumfänger für Kinder zum selber basteln mit Malstiften I Traumfänger Kinder I Traumfänger basteln I Bastelsachen für Mädchen und Jungen I Kreativ Set*
  • KREATIVITÄT FÖRDERN - Unsere Bastelsets für Kinder machen nicht nur mega Spaß, sie fördern auch die Kreativität, Konzentration und Geschicklichkeit
  • SPASS AUF JEDER PARTY – perfekt als Kindergeburtstag Spiele oder als Geschenk für Mädchen oder Jungen
  • FREUDE SCHENKEN - mach deinen Freunden und deiner Familie eine Freude und beschenke sie mit deinem selbstgemachten Traumfänger
  • ZAHLREICHES ZUBEHÖR - du erhältst einen Ring, 9 ausgestanzte Motive zum selber bemalen, 8 flauschige Pompons, 5 Federn, Blumenperlen sowie runde Perlen, 4 Farbstifte,...
  • GEPRÜFTE SICHERHEIT - sowohl die Farben als auch jedes einzelne Material sind frei von Schadstoffen, damit das Spielen nicht nur Freude bereitet, sondern auch sicher ist

Was uns gefällt:

  • Traumfänger kann von Kindern eigenständig zusammengebaut werden
  • auch die Motive können selbstständig bemalt werden
  • in zwei Farben erhältlich
  • verspieltes Design ist kindgerecht
  • gehört zu den günstigen Traumfängern

Was uns nicht gefällt:

  • Ring ist aus Pappe und Perlen sind aus Plastik gefertigt

Dieser Traumfänger sorgt für viel Bastelspaß. Die Kinder können zunächst die Motive eigenhändig ausmalen. Auch Stifte werden mitgeliefert. Anschließend kann dann der Faden eingefädelt werden. Dabei ist eine elterliche Hilfestellung unter Umständen sinnvoll, da die Beschreibung recht schwer zu verstehen sein kann.

Ansonsten überzeugt das Produkt durch die Vielfältigkeit der Dekorationsmöglichkeiten. Dazu eignet sich der Traumfänger für Jungs und Mädchen, da es eine rosa Version gibt und ein blaues Modell. Da der Traumfänger recht günstig ist, sind keine natürlichen Materialien verwendet worden. Dennoch hält das Produkt, was es verspricht und ist auch zum Aufhängen im Kinderzimmer geeignet.

Maße: 22 x 18.1 x 4.7 cm | Gewicht: 155 Gramm | Dritter Fakt: unterschiedlich (Rosa- oder Blautöne)

Der beste weiße Traumfänger: Dremisland Weißee Traumfänger

Was uns gefällt:

  • Produkt wurde von Hand gefertigt
  • kein klassischer runder Reifen, sondern in Halbmondform
  • Rind ist ein Metallkreis
  • natürliche Federn wurden verwendet
  • hochwertige Materialien (Metall, Holz, etc.)

Was uns nicht gefällt:

  • Wir konnten keine negativen Punkte finden

Dieses Modell begeistert bereits durch seine Verpackung. Diese ist stilvoll, einzigartig und gleicht einem Geschenkkuvert. Der Traumfänger an sich fällt durch sein modernes und innovatives Design auf. Anstatt eines runden Reifens befindet sich in der Mitte ein Halbmond. Geschmückt ist der Traumfänger mit vielen großen Federn und ist in Weiß gehalten.

Sein edles Design eignet sich demnach nicht nur für Kinder, sondern genauso für Erwachsene. Durch die Dekoration, welche nur auf Federn beruht, ist das Produkt auch sehr leicht. So kann es leicht an einer Wand befestigt werden.

Maße: ‎22.9 x 22.7 x 1.5 cm | Gewicht: 80 Gramm | Dritter Fakt: weiß

Der beste Traumfänger mit Lichterkette: Nice Dream Traumfänger mit LED Licht

Was uns gefällt:

  • LED-Licht sorgt für gemütliche Stimmung
  • sehr breite Farbpalette (10 Ausführungen)
  • zeitlose und klassisches Design, an dem man sich einige Jahre erfreuen kann
  • von Hand gefertigt
  • schöne Größe (weder zu groß noch zu klein)
  • gehört zum günstigen Preissegment

Was uns nicht gefällt:

  • Kupferdraht mit LED-Licht kann schnell einen Wackelkontakt haben

Dieser Traumfänger eignet sich gut für Kinder, da er handgefertigt ist. Durch zusätzlich angebrachte LED-Lichter bekommt der Traumfänger einen besonderen Touch. Zusätzlich überzeugt die Auswahl an Farben. Du hast die Wahl zwischen 10 verschiedenen Farben und kannst Dir so Dein liebstes Modell heraussuchen.

Trotz des Kupferdrahtes und den LED-Lichtern ist der Traumfänger sehr leicht und kann mit seinen 70 Gramm perfekt an einer Wand angebracht werden. So überzeugt der Traumfänger in beinahe jedem Aspekt. Allerdings besteht das Risiko, dass die LED-Lichter einen Wackelkontakt bekommen können und die Batterie von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden muss.

Maße: 20.09 x 19.51 x 1.6 cm | Gewicht: 70 Gramm | Dritter Fakt: variiert je nach Modell

Der beste Traumfänger mit verspielten Elementen: MELARQT Traumfänger

Was uns gefällt:

  • handgefertigtes Produkt
  • süßes Design: weißer Traumfänger mit verspielten Elementen
  • LED-Lichter strahlen warmes Licht aus
  • von Hand gefertigt
  • hohe Qualität (auch als Hochzeitsgeschenk geeignet)
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Was uns nicht gefällt:

  • Knopfbatterien sind für die LED-Lichter sind nicht enthalten

Der Traumfänger überzeugt durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Hohe Qualität wird in diesem Fall mit einem fairen Preis kombiniert. Zudem ist das Produkt handgefertigt, weshalb es auch an Kinder verschenkt werden kann. Das klassische Design in weißer Farbe wird mit LED-Lichtern gepaart. So sorgt das warme Licht am Abend für eine gemütliche Stimmung.

Dekoriert wurde der Traumfänger mit sehr vielen Federn, die makellos aussehen. Auch die verwendeten Perlen sind natürlich glatt. So wird ein einheitliches, verspieltes Bild erzeugt. Für die Lichter sind Knopfbatterien notwendig, die nicht enthalten sind. Dies ist allerdings auch der einzige Nachteil an diesem Produkt.

Maße: 26.8 x 16.8 x 2.1 cm | Gewicht: 60 Gramm | Dritter Fakt: weiß

Der beste Traumfänger mit drei Reifen: Nice Dream Boho Traumfänger

Was uns gefällt:

  • modernes Design durch drei Reifen
  • Boho-Stil wirkt beruhigend
  • Blau- und Brauntöne sind perfekt aufeinander abgestimmt
  • Reifen besteht aus Metall
  • Wandbehang mit dem Thema Vintage und handgemacht

Was uns nicht gefällt:

  • Netz ist recht dünn und fällt demnach weniger auf

Dieser Traumfänger ist perfekt für Kinder geeignet, da er handgeknüpft wurde. Dazu wirken die Blautöne in Verbindung mit brauner Farbe beruhigend und sorgen für ein einheitliches und beruhigendes Bild. Der Fokus liegt durch das eher dünne Netz auf den drei Reifen und der Dekoration.

Der Traumfänger ist zudem nicht zu groß und passt super in ein Kinder-Schlafzimmer. Durch die Verwendung von drei Reifen wirkt der Traumfänger modern, orientiert sich aber dennoch an einem klassischen Modell. Abgerundet wird das Gesamtbild durch viele Federn, Perlen und Steine.

Maße: 59.99 x 16 x 0.99 cm | Gewicht: 80 Gramm | Dritter Fakt: blau/braun

Der beste Traumfänger für Kinder: BONTHEE Traumfänger

Was uns gefällt:

  • in zwei Farb- und Designvarianten erhältlich (weiß oder braun)
  • Produkt ist handgemacht
  • Ring besteht aus natürlich flexiblen Reben (natürliches Material)
  • optimal für Kinder geeignet
  • Traumfänger strahlt Verbundenheit mit der Natur aus

Was uns nicht gefällt:

  • wenig innovatives Design, aber klassisch gehalten

Dieser Traumfänger ist auf die Bedürfnisse der Jüngeren unter uns ausgerichtet. Die Verwendung von Reben für den Reifen zeigt die Verbundenheit zur Natur und strahlt Ruhe aus. Dazu eignen sich natürliche Materialien am besten, um einen Traumfänger im Kinderzimmer aufzuhängen.

Das Produkt ist in zwei Ausführungen erhältlich, welche sich in ihrer Farbe, ihren  Federn und in weiteren Dekorationselementen unterscheiden. Trotz des einfachen Designs ist der Traumfänger zu empfehlen, da er eine ruhige Stimmung erzeugt.

Maße: 45 x 15 x 5 cm | Gewicht: 60 Gramm | Dritter Fakt: variiert (weiß oder braun)

Der beste Traumfänger mit fünf Reifen: PINK PINAPPLE Dreamcatcher

Was uns gefällt:

  • fünf Reifen sorgen für ein sehr modernes Design und brechen die runde Form des Traumfängers auf
  • farbenfrohes Design passt perfekt in ein Kinderzimmer
  • Produkt wurde fair hergestellt
  • Traumfänger ist handgefertigt
  • Reifen und Netz in gleichem Gelbton gehalten

Was uns nicht gefällt:

  • eher als minimalistisches Design einzustufen

Dieser Traumfänger ist für alle Kinder perfekt, deren Lieblingsfarbe gelb ist. Kombiniert mit silbernen Perlen und wenigen Federn ist das Design schlicht gehalten. Das Besondere an diesem Modell ist die Anzahl der Reifen.

Fünf Reifen brechen mit dem klassischen Modell des Traumfängers. So nimmt der Traumfänger auch mehr Platz ein als ein herkömmlicher Traumfänger mit einem einzigen Ring. Ein echter Pluspunkt ist die Herstellungsweise der Traumfalle. Durch faire Arbeitsbedingungen und echte Handarbeit gewinnt das Produkt an echtem Wert.

Maße: 12.8 x 12.7 x 2.4 cm | Gewicht: 30 Gramm | Dritter Fakt: gelb

Bestsellerliste

Im Folgenden findest Du die Bestsellerliste. Sie zeigt Dir die absoluten Top-Produkte in der Kategorie “Traumfänger”. Schaue sie Dir gerne in Ruhe an und sammle Inspiration.

Aktuelle Angebote

Auch wenn Du Dich vielleicht schon für ein Produkt entscheiden hast, so stöbere trotzdem gerne noch einmal durch die aktuellen Angebote von amazon.de. Vielleicht findest Du noch das ein oder andere Schnäppchen.

Kurzratgeber

Der Traumfänger ist ein sogenanntes Kultobjekt, welches seinen Ursprung in der Ojibwe-Kultur hat. Grundsätzlich sind alle Traumfänger mit dem gleichen Prinzip aufgebaut. Es gibt einen Weidenreifen oder auch hölzernen Reifen und ein Netz. Das Netz besteht aus einer Darmschnur oder einem Sehnenfaden und wird als Geflecht mit dem Reifen verbunden. Das Netz kann allerdings auch aus anderen Materialien bestehen.

Diese Kombination wird dann anschließend mit heiligen oder auch persönlichen Gegenständen dekoriert und individualisiert. Oft werden Perlen, Federn oder Leder verwendet, um das Ganze aufzuhübschen. Manchen Menschen zur Folge sollen die Federn die guten Träume zum Schlafenden leiten.

Traumfänger in verschiedenen Farben und Designs

Übernommen wurde der Traumfänger als Kult-Objekt erst in den 1960er und 1970er Jahren von den indigenen Bevölkerung Nordamerikas. Dieser Zeitraum fällt in die Zeit der Pan-Indianer-Bewegung.

Dem Glauben nach verbessert ein Traumfänger den Schlaf, indem schlechte Träume im Netz hängen bleiben. Lediglich die guten Träume gehen durch das Netz, genauer gesagt durch das Loch in der Mitte. Die schlechten Träume werden dann durch die Sonne am Morgen neutralisiert und können der schlafenden Person kein Leid mehr zufügen. Seiner Funktion verdankt der Traumfänger, oder auch Traumfalle genannt, also seinen Namen. Solltest Du mehr über Träume und die Schlafqualität herausfinden wollen, so kannst Du gerne hier klicken.

Allerdings scheint es vor diesem Namen auch als Spinnennetz bezeichnet worden zu sein, so die Legende. Dennoch unterscheiden sich die Legenden in manchen Details und so bleibt einem selbst nur die Interpretation und eigene Sicht der Dinge. Sollte Dein Kind jedoch dauerhaft Schlafprobleme haben, so informiere Dich gerne hier näher.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Traumfänger

Um beim Kauf eines Traumfängers für sich selbst oder die Kinder alle wichtigen Aspekte zu beachten, findest Du hier einen Überblick über die wichtigsten Kaufkriterien:

  • Material
  • Anzahl der Reifen
  • Größe
  • Farbe
  • Design

Im Anschluss werden diese Kriterien erläutert und Du erfährst, worauf Du beim Kauf achten musst.

Material

Wie oben bereits kurz angedeutet, kann der Traumfänger aus verschiedenen Materialien gefertigt sein.

Der Ring besteht meist aus Draht oder Holz. Diese Materialien eignen sich vor allem, wenn Du selbst einen Traumfänger herstellen möchtest. Der traditionelle Traumfänger besteht allerdings aus einem Reifen aus Weide.

Zu beachten: Für Kinder sollten bestenfalls natürliche Materialien verwendet werden und der Reifen sollte ein Eisenring sein. Empfehlenswert ist des Weiteren ein Produkt, das von Hand gefertigt wurde.

Das Netz hingegen besteht aus festem Garn, Wolle Kordeln oder Bändern. Auch dies sind Materialien, die sich für selbstgemachte Traumfänger eignen. Auf traditionelle Art und Weise nutzt man Darmschnur oder Sehnenfäden für das Netz. Zur Dekoration können Holzperlen, Federn, aber auch Satin- und Stoffbänder dienen.

Traumfänger mit Federn und Holzperlen

Traumfänger sind aus vielen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Aber auch bei Erwachsenen wird es oft als Dekoration wiedergefunden. Neben diesem Aspekt, soll er allerdings auch für besseren und erholsameren Schlaf sorgen.

Anzahl der Reifen

Abhängig von der Größe und vom Design des Traumfängers kann dieser aus einem oder mehreren Reifen bestehen. Vor dem Kauf solltest Du Dir also überlegen, ob Du ein eher klassische gehaltenes Design präferierst oder ob Dir ein Traumfänger mit mehreren Reifen zusagt.

Größe

Bei der Größe kommt es ganz auf Deine Vorlieben an. Traumfänger gibt es von den kleinsten Größen bis hin zu Traumfängern mit über 35 cm Durchmesser. Je kleiner der Traumfänger, desto kleiner ist natürlich auch das Netz geknotet und desto kleiner fällt die Dekoration aus. Gesagt werden kann jedoch auch, dass es bei der Funktion der Traumfänger nicht auf die Größe ankommt.

Farbe

So vielseitig wie die Größe der Traumfänger ist, so groß ist auch die Vielfalt der Farben. Von weiß und hellblau über gelb und blau bis hin zu rot und Brauntönen ist alles dabei. Auch hier entscheidet allein Dein Geschmack, welche Farbe zu bevorzugen ist.

Design

Wie bereits kurz angeschnitten gibt es viele Möglichkeiten, wie ein Traumfänger dekoriert sein kann. Perlen und Federn sind die bekanntesten Möglichkeiten, aber auch Bänder, Lichterketten und Glitzer können dem Traumfänger einen individuellen Touch geben. Bei Traumfängern für Kinder sind vor allem Federn und Perlen aus Holz. Auch Baumwollfäden und Satinfäden eignen sich besonders gut.

Interessanter Fakt: Bei Kindern spielt außerdem die Verbundenheit mit der Natur meist eine große Rolle, weshalb tierische Objekte und Motive oft gut ankommen. Vor allem Schmetterlinge sind ein häufig verwendetes Symbol in diesem Zusammenhang. Oft ist der Traumfänger auch ein exotischer Blickfang im Kinderzimmer.

Wo kann man einen Traumfänger kaufen?

Zu kaufen sind Traumfänger in Online-Shops wie amazon.de, aber auch in physischen Geschäften. So findest Du sie in vielen Möbelgeschäften in der Deko-Abteilung. Wenn Du einen Traumfänger vor Ort kaufst, so kannst Du ihn auf Dich wirken lassen. Gefallen Dir die Farben und sagt Dir das Design zu? Wie fühlen sich die Materialien an?

Kaufst Du im Internet, so kannst Du zwischen einer großen Vielfalt und Auswahl entscheiden und die verschiedenen Modelle miteinander vergleichen. Vom Sofa aus kannst Du in Ruhe die Angebote durchstöbern und Du musst nicht bis zum nächsten Geschäft, welches Traumfänger führt, fahren.

Funktionieren Traumfänger wirklich?

Wissenschaftlich bewiesen ist es natürlich nicht, das der Traumfänger schlechte Träume einfängt. Eine Garantie gibt es also nicht. Allerdings beruhigt er, wenn an davon ausgeht, dass er wirklich diese Kräfte hat. Dies ist auch der Grund, warum Kindern zumeist besser schlafen, wenn sie einen Traumfänger über dem Bett hängen haben.

Tipp: Als Erwachsener könnte man einen Traumfänger auch im Urlaub kaufen. Im Urlaub ist man entspannter und so assoziiert man direkt positive Dinge mit dem Traumfänger. Es ist also vor allem der Glaube an die Fähigkeiten und die Wirkungskraft des Traumfängers, die uns beruhigt.

Zur Entspannung kann man auch selbst Traumfänger basteln. Ob alleine, mit Freunden oder mit Kind, es macht auf jeden Fall Spaß. In diesem Video wird Dir genau erklärt wie das funktioniert.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.