Zum Inhalt springen
Startseite » Kaufberatung » Mobilität » Produkte für Unterwegs » Die 6 besten Reisebetten: Test, Vergleich und Ratgeber

Die 6 besten Reisebetten: Test, Vergleich und Ratgeber

3.5/5 - (2 votes)

Herzlich willkommen bei dem großen Reisebett Test. Mit dieser Seite findest du ganz einfach die beste Reisebett für deinen Bedarf.

Zu Beginn dieser Seite findest du eine Liste der unserer Meinung nach besten Reisebetten. Darunter folgen eine Übersicht der Bestseller sowie eine Liste mit aktuellen Angeboten. Am Ende der Seite findest du dann noch einen Ratgeber zum Thema Reisebett  inkl. Auswertung aktueller Reisebett Tests.

6 der besten Reisebetten

Hier stellen wir dir die  Reisebett vor die von unserer Redaktion aufgrund von der Auswertung von Tests, Erfahrungsberichten, Bewertungen sowie der Anzahl an Verkäufe für am besten befunden wurden.

Das qualitativ hochwertigste Reisebett: Bugaboo Stardust

Bugaboo Stardust, 2-in-1, leichtes, faltbares Reisebett und kompakter Spielstall mit Matratze, in 1 Sekunde aufgeklappt, für Babys und Kleinkinder, inklusive Tragetasche, grau-meliert*
  • Schnellstes Aufklappen: Entfaltet sich in 1 Sekunde und faltet sich in nur 3 Sekunden zurück
  • 2-in-1 faltbarer Spielstall und kompaktes Babybett von Bugaboo. Bequem und praktisch für Babys und Kleinkinder dank zewi Ebenen (0 Monate - 2 Jahre)
  • Langlebig, aber leicht, nur 8,2 kg. Wird mit einer hochwertigen Tragetasche geliefert, damit du immer gut unterwegs bist
  • Höhenverstellbare Matratze: Kinderbetthöhe und Neugeborenenbetthöhe - Eine echte Innovation für erfahrene Eltern und solche, die es werden wollen, mit einzigartiger...
  • Bietet ultimativen Komfort dank der eingebauten, mehrschichtigen Kinderbettmatratze und optimale Sicherheit dank sichtdurchlässiger Materialien
Was uns gefällt:

  • qualitativ hochwertige Verarbeitung
  • in nur einer Sekunde aufgebaut
  • leichte und bequeme Matratze
  • Transporttasche im Preis inbegriffen
  • auch zum Spielen geeignet
  • Zubehör verfügbar
Was uns nicht gefällt:

  • etwas teurer als das Durchschnitts-Reisebett

Redaktionelle Einschätzung

Der Bugaboo Stardust ist in nur einer Sekunde aufgebaut und in 3 Sekunden wieder abgebaut. In der mitgelieferten Tragetasche lässt es sich perfekt transportieren. Das Bett kann in wenigen Schritten für Neugeborene bis 6 Monaten umfunktioniert werden.

Der Komfort des Kindes steht an erster Stelle. Auf der mehrschichtige Matratze schläft Dein Baby mindestens genauso gut wie im eigenen Bett. Tagsüber kann das Bett auch perfekt zum Spielen verwendet werden.

Das Reisebett überzeugt uns nicht nur mit der qualitativ hochwertigen Verarbeitung, sondern auch mit seinem zeitlosen Design.

Maße: 86 x 67 x 18 cm | Gewicht: 7,7 kg | Farben: grau, schwarz  

Das beste Reisebett unter 40 Euro: Hauck Reisebett Dream N Play

Angebot
Hauck Reisebett Dream N Play 120 x 60 cm, für Babys und Kinder ab Geburt bis 15 kg, Leicht, Kompakt Faltbar, Inklusive Transporttasche und Faltboden, Schwarz Blau*
  • REISBETT FÜR DAHEIM UND UNTERWEGS: Mit dem großen Reisebett für Kleinkinder bist du immer mobil mit deinem Kind, welches jederzeit bequem spielen und schlafen kann
  • KOMPAKT FALTBAR UND EINFACH TRANSPORTIERBAR: Boden nach oben, Seitenteile nach unten und schon ist das Kinder Reisebett klein gefaltet. In der Tragetasche ist es leicht...
  • OPTIMALE LUFTZIRKULATION DANK NETZFENSTER: Die seitlichen Fenster aus Mesh-Stoff sorgen für ein gesundes Schlafklima und erlauben dem Kind jederzeit die Umgebung und Eltern...
  • FALTBODEN UND TRANSPORTTASCHE INKLUSIVE: Der leicht gepolsterte, faltbare Boden und die Transporttasche sind bereits im Lieferumfang enthalten
  • ZUBEHÖR SEPARAT ERHÄLTLICH: Für extra Schlafkomfort empfehlen wir die Reisebett Matratze Sleeper und das gesteppte Spannbettlacken Bed Me (120 x 60 cm) erhätlich in...
Was uns gefällt:

  • unschlagbarer Preis
  • für Kleinkinder bis zu 15 kg geeignet
  • inklusive Tragetasche
  • kompakt zusammenfaltbar
  • sehr große Seitenfenster aus Netz
Was uns nicht gefällt:

  • keine Matratze inkludiert

Redaktionelle Einschätzung

Das Reisebett Dream N Play von Hauck überzeugt uns klar mit seinem unschlagbaren Preis. Es lässt sich rasch aufklappen und nach dem Urlaub wieder zusammenklappen und in der inkludierten Tasche verstauen.

Kleinkinder mit einem Gewicht von maximal 15 kg können in dem Bettchen schlafen. Durch die großen Seitenfenster können sie problemlos das Geschehen um sich herum beobachten. Mit einem Gewicht von etwa 9 kg zählt es zu den leichteren Betten.

Im Preis ist keine Matratze inkludiert, jedoch kannst Du den Schaumstoff-Einlageboden Sleeper von Hauck zusätzlich erwerben, sowie das Spannleintuch Bed Me.

Maße: 76 x 69 x 127.5 cm| Gewicht: 7,5 kg | Farbe: blau | Maximale Belastung: 15 kg 

Das beste multifunktionale Reisebett: Kinderkraft Kinderreisebett 4 in 1 SOFI

Kinderkraft Kinderreisebett 4 in 1 SOFI, Babybetten, Kinderbett, Baby Zustellbett, Reisebett mit Zubehör, mit Laufgitterfunktion, Modernes Design, Kleine Abmessungen nach Zusammenklappen*
  • ✅VIELSEITIGE: Ein 4 in 1-Kinderbett für Kinder von Geburt an bis 15 kg. Es dient als Babybett, Reisebett, Laufgitter und Wiege. Es ist leicht und lässt sich problemlos...
  • ✅PRAKTISCH: Das Kinderbett hat funktionale Seiten aus Netz, die dafür sorgen, dass die Eltern ihr Kind immer im Auge behalten können. Sie gewähren an heißen Tagen eine...
  • ✅FUNKTIONAL: Im Set ist eine bequeme Matratze mit Bezug, den man leicht abnehmen und waschen kann, enthalten. Die Kufen lassen sich feststellen und wieder so einstellen,...
  • ✅SOLIDE: Durch den Rahmen aus Stahl ist das Kinderbett stabil und sehr beständig. Das Oberteil besteht aus leichtem Aluminium. Der Bezug (Oberfläche) der Matratze besteht...
  • ✅STILVOLL: SOFI ist ein Kinderbett, das sich durch seinen wunderschönen Stil hervorhebt. Das weiße Netz verleiht der Konstruktion Leichtigkeit und ein schlankes Aussehen
Was uns gefällt:

  • 4 Funktionen in einem Bett
  • relativ leicht
  • Schnelles Auf- und Zuklappen
  • Gummi-Schutzkappen blockt Kälte ab
  • Abgerundete Kanten für mehr Sicherheit beim Spielen
Was uns nicht gefällt:

  • etwas teurer als der Durchschnitt

Redaktionelle Einschätzung

Das Reisebett SOFI von Kinderkraft hat einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen. Es unterscheidet sich nicht nur optisch, sondern auch funktional von den üblichen Betten. Zusätzlich zu der Funktion als Reisebett kann es perfekt als Laufgitter und Wiege eingesetzt werden. Des Weiteren kann es als Stubenbett genützt werden.

Es ist sowohl für Babys als auch Kleinkinder bis zu einem Gewicht von 15 kg geeignet. In wenigen Sekunden ist SOFI aufgebaut oder wieder zusammengeklappt.

Die abgerundeten Kanten sorgen für mehr Sicherheit um das Bett herum. Somit ist Dein Kind auch neben dem Bettchen sicher. Die Gummi-Schutzkappen auf der Unterseite des Bettes schützt das Baby nicht nur vor Kälte, sondern beschädigt auch nicht den Boden.

Maße: 107 x 63 x 71 cm | Gewicht: 8,7 kg | Farbe: grau | Maximale Belastung: 15 kg 

Das beste Reisebett mit Ausstieg: Hauck Reisebett Sleep N Play Go Plus

Hauck Reisebett Sleep N Play Go Plus / für Babys und Kinder ab Geburt bis 15 kg / 120 x 60 cm / Leicht / Kompakt Faltbar / Inkl. Trage Tasche / Rollen / Schlupf / Grau*
  • Praktischer Ausstieg- Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern selbstständig ein- und auszusteigen und garantiert...
  • Komfortable reisen und schlafen - Mit diesem Kinderbett sind Sie auch unterwegs mobil, denn dank der Räder lässt es sich mühelos in einen anderen Raum schieben und ist...
  • Platzwunder- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen- idealfür den Urlaub oder eine längere Reise
  • Alles im Blick- Dank der großen Fenster hat Ihr Baby eine tolle Aussicht und weiß während des Spielens immer wo Mama und Papa sind
  • Mit Matratze und Tasche - Das gefaltete Bettchen kann Platzsparend in der mitgelieferten Tasche aufbewahrt werden Sie können das Reisebett tragen oder bequem wie einen Koffer...
Was uns gefällt:

  • kompakt faltbar in wenigen Schritten
  • inklusive Tragtasche
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • eingebaute Rollen
  • vergleichsweise günstiges Modell
Was uns nicht gefällt:

  • sehr dünne Matratze

Redaktionelle Einschätzung

Das Reisebett Sleep N Play Go Plus von Hauck ist ebenfalls ein vergleichsweise günstiges Modell. In wenigen Schritten ist das Bett komplett aufgebaut. Genauso schnell ist es wieder abgebaut und in seiner Tasche verstaut.

Auf einer Seite kannst Du mittels Reißverschluss einen Ausstieg für Dein Kind öffnen. Mit den zwei eingebauten Rädern rollst Du problemlos das Bett in eine andere Ecke oder in einen anderen Raum.

Das Modell von Hauck ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich. Eine Schlafunterlage ist zwar im Paket enthalten, jedoch ist sie sehr dünn und ist eher nur zum Spielen darauf gedacht.

Maße: 125 x 66.5 x 82 cm | Gewicht: 7,6 kg | Farben: grau, schwarz, beige | Maximale Belastung: 15 kg 

Das beste Kombi-Reisebett: Hauck Kombi Reisebett Set Sleep N Play Center

Hauck Kombi Reisebett Set Sleep N Play Center / für Babys und Kinder ab Geburt bis 15 kg / 120 x 60 cm / 2 Höhen / inkl. Wickelauflage / Trage Tasche / Schlupf / Rollen / Grau*
  • Bestens Ausgestattet: Dieses trendige Komplett-Set ist die ideale Lösung für das Reisen mit Baby, denn eine Auflage zum Wickeln, eine passende Matratze und eine...
  • Von Geburt An Nutzbar: Dank der 2.Ebene ist die Liegefläche höhenverstellbar (Rückenschonend). Das mitwachsende Reisebett ist bis zu 15 kg belastbar und auch für größere...
  • Immer Mobil: Das Bett ist mit wenigen Handgriffen schnell auf- und abgebaut. Dank der Rollen lässt es sich leicht transportieren
  • Schlafen und Spielen: Dank des Reißverschlusses an der Seite wird das Kinderreisebett einfach zum Spielecenter. Durch den seitlichen Ausstieg kann Ihr Baby selbst hinein und...
  • Für Höchste Ansprüche: Dieses Babybett ist nach aktueller Norm von TÜV Austria getestet. Die Schaumstoffmatratze Sleeper mit den Maßen 120 x 60 cm ist optional...
Was uns gefällt:

  • zwei Höhen verstellbar
  • inklusive Wickelauflage und Tragetasche
  • bis zu 15 kg geeignet
  • eigenständiger Einstieg auf der Seite
  • mit den Rollen einfach zu transportieren
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine negativen Punkte identifizieren

Redaktionelle Einschätzung

Ein weiteres Modell der Hauck Betten hat uns überzeugt. Das Kombi-Reisebett Sleep N Play Center ist für Babys als auch für Kleinkinder gedacht. Jedoch darf das Gewicht von 15 kg nicht überschritten werden.
In Sekundenschnelle ist das Bett aufgebaut und genauso schnell wieder zusammengeklappt in der Tasche verstaut.

Dank des inkludierten Einhanges kann das Bett von Geburt an genützt werden. Bei Kleinkindern kann der Zusatz einfach weggelassen werden. Ebenfalls im Preis enthalten ist eine Wickelauflage, welche ganz einfach weggeklappt oder sogar abmontiert werden kann.

Durch die seitliche Öffnung können die Kleinkinder selbstständig in das Bett oder den Laufstall krabbeln. Durch die großen Seitenfenster aus Netz können die Eltern den Kleinen immer im Blick behalten.
Eine Faltmatratze ist zwar inkludiert, jedoch empfehlen wir eine dickere Matte zu erwerben.

Maße: 125 x 69 x 82 cm | Gewicht: 8,5 kg | Farbe: grau | Maximale Belastung: 15 kg

Das beste Reisebett für Babys: Chicco Reisebettchen Zip und Go

Chicco Zip&Go Reisebett für Babys und Kinder von Geburt bis 2 Jahren, Faltbares und Kompaktes Kinderbett mit Schaukelmodus, Beistellbett, Kleinkindbett mit Atmungsaktiver Matratze und Netzseiten, Grau*
  • TRANSFORMIERBARES REISEBETT: Zip&Go ist das innovative Chicco Reisebett. Es ist praktisch und kompakt, wo immer Sie es verwenden, sowohl zu Hause als auch im Urlaub
  • SCHAUKELMODUS: Von 0 bis 6 Monaten kann es als Wiege für Babys sowohl im festen als auch im schaukelnden Modus verwendet werden: Dank der einziehbaren Füße kann es in eine...
  • BABY-BETT: Lässt sich durch Öffnen des Reißverschlusses am Boden der Wiege in ein Kleinkindbett verwandeln. Der Reißverschluss ist mit einer Sicherung versehen, um zu...
  • ATMUNGSAKTIVES NETZVERDECK: Chicco Zip&Go ist rundherum mit einer Netzverkleidung ausgestattet, die für Belüftung und Luftbewegung sorgt
  • STABILE MATRATZE: Die bequeme Matratze des Reisebettchens ist atmungsaktiv und fördert eine gute Nachtruhe. Sie muss beim Öffnen und Schließen des Bettchens nicht entfernt...
Was uns gefällt:

  • integrierter Schaukelmodus für Babys
  • mit nur 7 kg eines der leichteren Modelle
  • bis zu einem Alter von 24 Monaten einsetzbar
  • kindersicherer Reißverschluss
  • platzsparender verstaubar in der mitgelieferten Reisetasche
  • atmungsaktive Verkleidung aus Netz
Was uns nicht gefällt:

  • wenig Information über die Matratze verfügbar

Redaktionelle Einschätzung

Das innovative Reisebett Zip&Go von Chicco ist das ideale Reisebett für Babys. Mit der integrierten Schaukelfunktion wippt es jedes Baby in den Schlaf. Optional kann das Bett auch im festen Modus verwendet werden. Durch das Öffnen des Reißverschlusses kann das Bett mit wenigen Handgriffen in ein Reisebett für Kleinkinder umfunktioniert werden. Dieser verhindert ebenfalls das Einsteigen eines anderen Kindes.

Das Bett hat ein Eigengewicht von 7 kg, somit ist es eines der leichteren Modelle. Außerdem kann es in der platzsparenden Reisetasche kompakt verstaut werden.
Die atmungsaktive Verkleidung sorgt für eine optimale Belüftung für das schlafende Baby.

Maße: 66 x 96 x 67 cm | Farbe: Aquarelle, Glacial | Gewicht: 7,3 kg | Maximales Alter: 0 – 24 Monate

Reisebett Bestseller

Wenn sich ein Produkt langfristig sehr gut verkauft ist diese in aller Regel ein Zeichen dafür, dass der Verbraucher mit diesem zufrieden ist. Deshalb sehen wir die Bestseller als direkte Empfehlungen des Verbrauchers

Reisebett Angebote

Hier findest du die besten Reisebett Angebote auf Amazon

Kaufratgeber für Reisebetten

In unserem Ratgeber findest Du alles, was Du vor dem Kauf eines Bettes für den Kleinsten wissen solltest.

Reisebett im Test mit Baby

In diesem Abschnitt findest Du die wichtigsten Kaufkriterien.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Hier haben wir Dir die wichtigsten Kaufkriterien für das Reisebett aufgelistet.

Gewicht des Reisebettes

Das Gewicht des Reisebettes spielt eine große Rolle. Nicht nur musst Du das Bett am Flughafen oder am Bahnhof herumtragen, sondern auch andere Gepäckstücke. Reisen mit Kind ist kein Zuckerschlecken, da sollte man sich nicht noch mit zusätzlichen Kilos abschleppen. Die meisten Betten haben ein Eigengewicht von 7- 10 kg.

Gut zu wissen: Die leichtesten Modelle haben ein Gewicht von unter 4 kg.

Alters- und Gewichtsgrenze

Klappbare Betten für Babys und Kleinkinder werden entweder mit dem maximalen Alter oder dem Gewicht versehen.

Die höchste Gewichtsgrenze liegt meistens bei 15 kg. Bei einigen wenigen liegt die Grenze bei etwa 10 kg und bei anderen sogar bei 25 kg.
Des Weiteren ist das vorgeschlagene Höchstalter des Kindes vorgeschlagen. Oftmals liegt die Grenze bei 3 oder 4 Jahren.

Hinweis: Man sollte eher auf das Gewicht des Kindes, anstatt des Alters achten.

Montage

Reisebetten gibt es in unzähligen Formen und Farben. Jedes einzelne Modell lässt sich anders aufbauen. Es spielt keine Rolle wie man es aufstellt. Hauptsache die Montage erfolgt schnell und einfach.

Die Klappfunktion und Pop-Up-Funktion zählen zu den beliebtesten Ausstellmechanismen bei Reisebetten für Babys und Kleinkinder.

Im folgenden Video siehst Du eine Bedienungsanleitung für den Auf- und Abbau eines Reisebettes von Hauck.

Welche Marken stellen qualitative Reisebetten her?

Zu den bekanntesten Marken für Reisebetten zählen Hauck, Chicco und Bugaboo.

Hauck

Seit über 90 Jahren produziert das Familienunternehmen Artikel für Babys. Neben Reisebetten ist das Unternehmen bekannt für seine Autositze, Kinderwägen und Hochstühle.

Chicco

Seit über 60 Jahren stellt Chicco qualitative Produkte speziell für Babys her. Mittlerweile ist das Unternehmen in über 120 Ländern auf der Welt vertreten. Chicco setzt bei der Produktion auf Nachhaltigkeit.

Bugaboo

Bugaboo ist ein niederländisches Unternehmen, das sich seit Jahren auf Kinderwägen spezialisiert. Es ist bereits in über 50 Ländern vertreten. 1996 wurde es gegründet und hat heute bereits mehr als 1200 Mitarbeiter.

Wo kann man Reisebetten kaufen?

Du hast zwei Möglichkeiten ein Reisebett zu kaufen. Entweder bestellst Du es in einem Online-Shop oder Du kaufst es direkt in einem Fachmarkt vor Ort.

Wenn Du das Bett online bestellst, kannst Du von zu Hause aus viele Modelle von verschiedenen Shops vergleichen. Somit findest Du bestimmt das günstigste und beste Bett für Dein Baby. Der Nachteil ist, dass Du online keine Beratung bekommst.

Falls Du das Bett vor dem Kauf sehen willst, dann solltest Du in einen Babyfachmarkt in Deiner Nähe. Dort wirst Du gut beraten, jedoch sind die Betten im Durchschnitt teurer als online. Die Auswahl fällt auch meistens geringer aus.

Wie viel kosten Reisebetten?

Reisebetten gibt es in verschiedenen Preisklassen. Ab etwa 40 Euro bekommt man ein Bett der Marke Chicco. Die meisten qualitativ hochwertigen Betten liegen in einem Preisrahmen von 50 bis circa 90 Euro.

Die Luxusbetten sind etwas teurer als der Durchschnitt. Ab etwa 200 Euro sind die Reisebetten der Marke Bugaboo und co. erhältlich. Die Obergrenzen liegt bei 1000 Euro.

Wichtiges Zubehör für Reisebetten

Neben dem Reisebett selbst, gibt es sehr praktische Zubehörteile zu ersteigern, um das Beste aus dem Bett zu holen.

Matratze

Zu den beliebtesten Ergänzungen zählt die Matratze. Da die meisten Betten mit einer sehr dünnen Auflage ausgestattet sind, wird empfohlen eine zusätzliche zu erwerben.

Hinweis:
Kauf Deinem Baby oder Kleinkind keine Matratze, auf der Du nicht selbst auch schlafen würdest. Diese sollte mindestens eine Dicke von 5 cm vorweisen.

Wickelauflage

Viele Betten haben eine Wickelauflage inkludiert und bei einigen hat man die Möglichkeit, sich eine für einen kleinen Aufpreis zusätzlich zu kaufen. Oft weiß man nicht, was einem in einem Hotel erwartet.

Weiter Produkte aus der Kategorie Babyreisebetten:

Weiter Babymöbel Produkte:

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.