Startseite » Kaufberatung » Spielzeug » Outdoor Spielzeug » Kindertrampolin: Test, Vergleich und Ratgeber

Kindertrampolin: Test, Vergleich und Ratgeber

kindertrampolin-draussen
Rate this post

Trampolin springen ist für jedes Kind eine tolle Beschäftigung. Egal ob im Innen- oder Außenbereich: es macht überall Spaß und hat sogar viele positive Effekte auf Deinen Körper und Deine Gesundheit! Da es sogar gelenkschonender als Joggen ist, ist es eine super Möglichkeit, um Sport zu treiben – gerade für Kinder, für die Sport auch sehr wichtig ist. Es gibt extra für Kinder Kindertrampoline, die auf die Größe der Kinder angepasst und noch deutlich sicherer sind. Natürlich gibt es viele verschiedene Modelle von Kindertrampolinen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kindertrampoline sind durch ihre Größe und ihren Schutz extra für Kinder produziert worden
  • Trampolinspringen ist für jeden geeignet – egal ob jung oder alt
  • Das Wichtigste bei einem Trampolin ist natürlich der Schutz, damit es zu keinen Unfällen kommt
  • Das Springen auf einem Trampolin hat positive Effekte auf Deinen Körper
  • Es gibt unterschiedliche Modelle und Variationen von Kindertrampolinen

Unsere Favoriten

Das beste Indoor Kindertrampolin: Kinder Indoortrampolin Jumper von Kinetic Sports*

“Ideal für den Spaß im Haus oder in der Wohnung.”

Das beste Outdoor Kindertrampolin: SixJump Kindertrampolin 1,40 m von SixBros*

“Was gibt es schöneres, als im Sommer draußen Sport zu machen, der Spaß macht – mit diesem Trampolin wird es möglich.”

Das beste Kindertrampolin mit 140 cm Durchmesser:

“Das Trampolin, womit Du Deinen Körper effektiv auspowern kannst!”

Das beste Kindertrampolin mit einer Belastung von 100 kg: Gartentrampolin für Kinder von JAWINIO*

“Das perfekte Trampolin für die ganze Familie.”

Das beste Kindertrampolin mit 150 kg Belastung:

“Perfekt für klein und groß.”

Das beste Kindertrampolin mit TÜV Süd Zertifikat: Kindertrampolin von KESSER*

“Spaß ist vorprogrammiert und Sicherheit auch.”

Die besten Kindertrampoline: Favoriten der Redaktion

Wir haben für Dich unsere 6 Favoriten zusammengefasst und stellen sie Dir einmal kurz vor.

Das beste Indoor Trampolin: Kinder Indoortrampolin Jumper von Kinetic Sports

Kinetic Sports Trampolin Kinder Indoortrampolin Jumper 140 cm Randabdeckung Stangen gepolstert, Gummiseil-Federung Sicherheitsnetz Pink*
  • Spiel, Spaß und gesunde Bewegung für Kinder ab 3 Jahren: Federungssytem mit Gummiseilen ermöglicht gelenkschonendes Springen und eine kindgerechte Schwungkraftregulierung....
  • Mehr Sicherheit: Das Sicherheitsnetz schützt vor dem Herausfallen. Außerdem sind die 6 Stangen und die Randabdeckung mit Schaumstoff gepolstert und tragen somit dazu bei,...
  • Durchmesser des Trampolins 140 cm, Gesamtabmessung 160x140x140 cm, max. Belastbarkeit 50 kg, 6 Standfüße mit Bodenkappen
  • Austoben und Spaß haben: Trampolinspringen ist nicht nur eine gesunde sportliche Betätigung, es macht außerdem gute Laune, glücklich und hilft beim Stressabbau
  • Mit dem Kinetic Sports Indoor Kindertrampolin können sich die Kleinen ideal in der Wohnung austoben.
Was uns gefällt:

  • bietet erhöhte Sicherheit
  • vergleichsweise preiswert
  • Federung ermöglicht gelenkschonendes Springen
  • für die Wohnung geeignet: kein Garten erforderlich
  • schönes Design
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Als erstes stellen wir Dir das Kinder Indoortrampolin von Kinetic Sports vor. Für unter 100 Euro ist das ein echtes Schnäppchen und die ideale Beschäftigung für Deine Kinder zu Hause. Neben den gesundheitlichen Vorteilen von Trampolinspringen macht es einfach nur total Spaß und hilft dabei, Stress abzubauen. Dieses Kindertrampolin ist in drei verschiedenen Farben erhältlich, nämlich in pink, blau und grün. Dank der Federung ist das Springen auf dem Trampolin gelenkschonend und auch die Schwungkraft ist auf Kinder angepasst. Das Kindertrampolin ist von einem Sicherheitsnetz umhüllt, wodurch das Herausfallen verhindert wird. Außerdem sind die 6 Stangen, an denen das Sicherheitsnetz befestigt wurde, mit Schaumstoff gepolstert – somit ist Dein Kind definitiv ausreichend geschützt! Außerdem ist dieses Indoor Kindertrampolin für jeden ideal, der in einer Wohnung lebt und keinen eigenen Garten hat. Dies ist ja sowieso eine Einschränkung für Kinder, aber mit diesem Indoortrampolin werden Deine Kinder drinnen genauso viel Spaß haben wie draußen. Wir sind begeistert und empfehlen dieses Kindertrampolin von Kinetic Sports gerne weiter!

Rahmengröße: 140 cm | Höchstgewichtempfehlung: 50 kg | Artikelgewicht: 15 kg | Anzahl der Federn: 30

Das beste Outdoor Trampolin: SixJump Kindertrampolin 1,40 m von SixBros

SixBros. SixJump Gartentrampolin 1,40m, Kindertrampolin inkl. Sicherheitsnetz, Outdoor-Trampolin in grün, robust & wasserdicht, gepolsterte Randabdeckung T140/1821*
  • SPIEL & SPAß: Das Gartentrampolin von SixBros. bereitet der ganzen Familie Spaß und Freude beim Springen und Toben. Besonders Ihre Kinder werden es lieben.
  • HOHE SICHERHEIT: Die Pfosten sind mit einer Polyester-Schaumstoff Ummantelung umhüllt. Die Randabdeckung des Trampolins ist zudem aus einer extra dick gepolsterten PVC-Hülle...
  • WASSERFESTE MATERIALIEN: Alle Materialien der Konstruktion sind wasserdicht und besitzen einen Schutz vor Rost. So kann das Trampolin ohne Probleme draußen verwendet &...
  • FESTER STAND: Drei Doppelbeine in W-Form sorgen für eine hohe Stabilität und einen sicheren Stand der Rahmenkonstruktion.
  • SIMPLE MONTAGE: Das Outdoor-Trampolin lässt sich einfach und schnell mit Hilfe des beiliegenden Werkzeuges zusammenbauen. Die mitgelieferte Anleitung wird Sie dabei Schritt...
Was uns gefällt:

  • Materialien sind wasserfest
  • bietet hohe Sicherheit
  • Trampolin ist stabil
  • vergleichsweise preiswert
  • einfacher und schneller Aufbau
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Unser zweiter Favorit ist dieses schöne Outdoor Kindertrampolin von SixBros. Es ist in 4 verschiedenen Farben erhältlich, nämlich in pink, grün, blau und schwarz. Dank der Schaumstoff-Polsterung ist es total sicher für Deine Kinder und Verletzungen werden definitiv vermieden. Des Weiteren ist das Material des Kindertrampolins wasserfest und rostet auch nicht, was enorm wichtig bei Outdoor Trampolinen ist. Somit musst Du Dir keine Gedanken wegen dem Wetter machen, Du kannst es sogar draußen lagern und brauchst nicht noch extra eine Unterkunft dafür. Einen stabilen Halt hat das Kindertrampolin dank der drei Beine, die eine W-Form haben. Somit besteht beim Springen keine Gefahr, dass das Trampolin umfallen könnte. Der Aufbau ist sehr einfach und geht schnell dank der genauen Schritt-für-Schritt Anleitung. Das Werkzeug, das Du brauchst, ist beigelegt. Ein richtig schönes und sicheres Kindertrampolin, das wir mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Noch dazu stimmt auch das Preis-Leistungsverhältnis. Spaß ist somit vorprogrammiert!

Maße: 92.2 x 47.2 x 19.6 cm | Gewicht: 24 kg | Benutzergewicht: 25 kg | Größe: 122 cm

Das beste Kindertrampolin mit 140 Durchmesser: Kindertrampolin Indoor Jumper mit Sicherheitsnetz von LBLA

Was uns gefällt:

  • tolle Sportmöglichkeit für zu Hause
  • bietet Sicherheit
  • weiche Sprungkraft gegeben
  • schönes Design
  • optimales Preis-Leistungsverhältnis
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Als nächstes zeigen wir dir einmal dieses tolle Kindertrampolin von LBLA. Es ist für Kinder von 4-6 Jahren geeignet und in zwei verschiedenen Farben erhältlich, nämlich in blau und grün. Bei diesem Trampolin ist definitiv Sicherheit geboten dank des Sicherheitsnetzes, das aus Nylonmaterial besteht. Das pp-Material des Sprungpolsters ermöglicht eine weiche Sprungkraft. Für einen sicheren Stand sorgen die 6 Stahlbeine, die mit Schrauben befestigt werden sollten. Das Kindertrampolin hat dadurch einen stabilen Halt und wird auch bei starkem Springen nicht umkippen. Das Kindertrampolin besteht aus dem PP-Schutznetzwerk, der PP Sprungmatte und dem unteren Rahmen. Das PP-Schutznetzwerk stellt den Eingang bereit, wodurch auch vermieden wird, dass die Kinder einfach aus dem Trampolin rausfallen. Die PP Sprungmatte ist dafür da, dass die Kinder darauf springen können.

Der untere Rahmen sorgt dafür, dass die Kinder nicht unter das Trampolin gelangen können. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung ist auch gegeben, wodurch der Aufbau problemlos gelingen könnte. Du kannst das Kindertrampolin sowohl draußen, als auch drinnen aufstellen, jedoch empfiehlt der Hersteller eher den Innenraum. Wenn Du es draußen aufstellen möchtest, solltest Du verhindern, dass es mit Regen oder Sturm in Kontakt kommt. Wir finden dieses Kindertrampolin von LBLA toll und empfehlen es weiter!

Gesamthöhe: 160 cm | Benutzergewicht: 50 kg | Anzahl der Seile: 30 | Gewicht: 11,35 kg

Das beste Kindertrampolin mit einer Belastung von 100 kg: Gartentrampolin für Kinder von JAWINIO

JAWINIO Trampolin Gartentrampolin Trampolin Kinder Komplett-Set Leiter Sprungtuch Randabdeckung (244 cm, Pink)*
  • Outdoor-Trampolin mit 244 cm Durchmesser im Set: Sprungtuch, gepolsterte Stangen, Randabdeckung, Sicherheitsnetz und Leiter – Gesamtmaße: ca. 244 x 244 x 205 cm (LxBxH)
  • Kindertrampolin als Spielzeug für draußen - Qualitative Sprungmatte hält Wettereinflüssen sowie UV-Strahlung stand und sorgt mit 48 verzinkten Stahlfedern für sicheren...
  • Hochwertiges Netz um die gesamte Sprungfläche, mit Sicherheitsverschluss und Reißverschluss für einfachen Ein- und Ausstieg über die Leiter
  • Outdoor Trampolin mit 3 Doppelbeinen aus extra robustem Vierkant-Rohr verhindern Kippgefahr und sorgen für einen sicheren Stand – max. 100 kg Belastung
  • Neu & original verpackt – zerlegt in 2 Paketen – schnell und zuverlässig nach Hause geliefert
Was uns gefällt:

  • sehr groß – für mehrere Kinder geeignet
  • vergleichsweise preiswert
  • bietet enorme Sicherheit
  • schönes Design
  • einfache Montage
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Unser 4. Favorit ist dieses schöne Kindertrampolin für JAWINIO. Erhältlich ist es in 3 verschiedenen Farben, nämlich in pink, blau und grün. Es ist im Vergleich deutlich größer und bietet Platz für mehrere Kinder – die maximale Belastung beträgt 100 kg. Somit ist es perfekt für jeden, der mehrere Kinder hat und diese alle zusammen springen und Spaß haben wollen. Das Trampolin ist ein Outdoor Trampolin und die Sprungmatte ist sowohl gegen Regen als auch gegen UV-Strahlungen resistent. Vorhanden sind 48 verzinkte Stahlfedern, was die Sicherheit noch einmal erhöht. Des Weiteren ist das Kindertrampolin mit einem Sicherheitsnetz umhüllt, das ein Sicherheitsverschluss enthält. Um raus- und reinzugehen ist dort ein Reißverschluss angebracht und darunter eine Leiter.

Für einen stabilen Halt sorgen die 3 Doppelbeine – dank ihres robusten Materials wird ein Umkippen vermieden. Eine detaillierte Anleitung ist gegeben, wodurch die Montage leicht und einfach gelingen sollte. Für den Preis ist es definitiv ein Schnäppchen, weshalb wir Dir gerne zu diesem Kindertrampolin raten.

Rahmengröße: 244 cm | Anzahl der Federn: 48 | Gesamtmaße: 244 x 244 x 205 cm | Benutzergewicht: 100 kg

Das beste Kindertrampolin mit 150 kg Belastung: Gartentrampolin von Ultrasport

Was uns gefällt:

  • hohe Sicherheit gegeben
  • höhere maximale Belastung
  • vergleichsweise preiswert
  • TÜV-Prüfung bestätigt sicheren Halt
  • schönes Design
Was uns nicht gefällt:

  • wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Als nächstes stellen wir Dir dieses schöne Outdoor Kindertrampolin von Ultrasport vor. Es hat einen Durchmesser von 180 cm, die maximale Belastung beträgt 120 kg und es ist in 4 verschiedenen Farben erhältlich, nämlich in pink, blau, grün und schwarz. Es ist abgesichert mit einem Sicherheitsnetz und die Netzstangen sind gepolstert, damit Deine Kinder sich nicht verletzen, falls sie damit in Berührung kommen. Des Weiteren ist das Sprungtuch extrem belastbar. Zusätzlich ist das Kindertrampolin extrem stabil aufgrund des Stahlrahmens und der 36 verzinkten Stahlfedern; auch die 4 Doppelfüße tragen dazu bei.

Aufgrund der höheren maximalen Belastung von 120 kg ist dieses Kindertrampolin super für jede Familie mit vielen Kindern geeignet, die alle zusammen springen wollen, anstatt nur einzeln oder zu zweit. Die Materialien sind qualitativ hochwertig. Mitgeliefert wird neben dem Kindertrampolin das Sprungtuch, das Sicherheitsnetz und die Randabdeckung. Wir sind von diesem Produkt überzeugt und raten Dir auf jeden Fall zum Kauf, wenn Du auf der Suche nach einem größeren, qualitativ hochwertigen Kindertrampolin bist.

Durchmesser: 180 cm | Anzahl der Federn: 36 | Benutzergewicht: 120 kg | Gewicht: 30 kg

Das beste Kindertrampolin mit TÜV Süd Zertifikat: Kindertrampolin von KESSER

KESSER® - Trampolin Ø 244 cm | TÜV SÜD GS Zertifiziert | Komplettset mit Sicherheitsnetz, Leiter, Randabdeckung & Zubehör | Kindertrampolin Gartentrampolin Belastbarkeit 150 kg*
  • SICHERHEIT: Gerade wenn Kinder das Trampolin nutzen, hat Sicherheit natürlich oberste Priorität. Dieses Sprunggerät Trampolin wurde von dem TÜV SÜD GS geprüft
  • STABILITÄT: Der Rahmen des Trampolins besteht aus verzinktem Stahl und ist 38 mm dick. Er wird zudem mit T-Verbindungen an dem kreisförmigen Rahmen des Trampolins befestigt,...
  • FÜR GROß UND KLEIN: Das KESSER Trampolin für höchste Sprung-Ansprüche. Dank seiner besonders robusten Rahmenkonstruktion ist KESSER Fitness- Spielgeräte für Groß und...
  • SORGLOS: Für ein gefahrloses Springen sorgt ein innenliegendes Sicherheitsnetz mit gepolsterten 6 Stangen. Die Stangen passen jeweils zum Durchmesser und gewährleisten ein...
  • KOMPLETTSET: besteht aus mehreren Teilen. Trampolinrahmen, Sprungtuch, Sicherheitsnetz, gepolsterte Netzstangen, Rahmenabdeckung, Regenabdeckung, Einstiegsleiter ink....
Was uns gefällt:

  • perfektes Preis-Leistungsverhältnis
  • hohe Sicherheit geboten
  • Regenabdeckung vorhanden
  • hohes maximales Nutzungsgewicht
  • bietet höchste Sprung-Ansprüche
Was uns nicht gefällt:

  • etwas längerer Versand

Redaktionelle Einschätzung

Unser letzter Favorit ist dieses tolle Outdoor Kindertrampolin von KESSER. An erster Stelle steht natürlich die Sicherheit der Kinder und die ist hierbei definitiv gegeben, da das Trampolin sogar vom TÜV Süd GS geprüft wurde. Dank des Rahmens, der aus Stahl besteht, ist das Kindertrampolin zudem sehr stabil. Auch das hohe maximale Nutzungsgewicht ist super für jede Familie mit vielen Kindern, denn dadurch wird ermöglicht, dass mehr Kinder dort zusammen Spaß haben können, als bei anderen Trampolinen. Sowohl das Sicherheitsnetz, als auch die 6 gepolsterten Stangen sorgen dafür, dass Deine Kinder beim Springen nicht aus dem Trampolin herausfallen können und dass sie sich nicht verletzen, falls sie dagegen springen sollten.

Das Set, das Du mit der Bestellung erhältst, besteht aus einem Trampolinrahmen, einem Sprungtuch, einem Sicherheitsnetz, 6 gepolsterten Netzstangen, einer Rahmenabdeckung, einer Regenabdeckung, einer Einstiegsleiter und Werkzeug für die Montage – ein super umfangreiches Gesamtpaket! Für den Preis ist es ein tolles Kindertrampolin und wir raten Dir auf jeden Fall zum Kauf!

Durchmesser: 244 cm | Benutzergewicht: 150 kg | Gesamthöhe: 231 cm | Höhe von Sicherheitsnetz: 180 cm

Kaufratgeber für Kindertrampoline

Wie Du Dir wahrscheinlich vorstellen kannst, gibt es sehr viele verschiedene Arten und Modelle von Kindertrampolinen. Damit Dir die Kaufentscheidung leichter fällt, haben wir für Dich einen Kaufratgeber erstellt, in dem wir die wichtigsten Kriterien erläutern.

kindertrampolin-sprung

Spaß und Sport kombiniert!

Was ist ein Kindertrampolin?

Kindertrampoline sind Trampoline, die extra für leichtere, kleine Menschen – also für Kinder – produziert wurden. Des Weiteren sind sie mit einem Sicherheitsnetz ausgestattet.

Für wen ist ein Kindertrampolin geeignet?

Im Grunde ist ein Kindertrampolin für jedes Kind geeignet, egal welches Alter oder Geschlecht. Auch die Sportlichkeit ist keine Voraussetzung dafür. Jedoch solltest Du darauf achten, dass Du keinen Sport im Trampolin betreibst, wenn Du krank bist – dies könnte Deinen Körper mehr belasten als Du denkst.

Was für Arten von Kindertrampolinen gibt es?

Es gibt unterschiedliche Arten von Kindertrampolinen. Wir erläutern diese einmal kurz für Dich.

Indoor Kindertrampoline

Wie der Name schon sagt sind Indoor Kindertrampoline für drinnen, also für die Wohnung oder das Haus, geeignet. Dadurch sind sie in der Regel etwas kleiner, damit sie auch in die Wohnung oder in das Haus passen. Indoor Trampoline sind super für kleine Kinder.

Outdoor Kindertrampoline

Outdoor Kindertrampoline sind für draußen geeignet, also für den Garten. Diese sind etwas größer, meistens haben sie einen Durchmesser von ungefähr 3 m. Das Material ist wasser- und windfest, sodass die Trampoline problemlos bei Wind und Wetter im Garten stehen bleiben können. Außerdem ist die mögliche Sprunghöhe auch etwas größer.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Wir stellen Dir einmal kurz die Kaufkriterien vor, auf die Du beim Kauf achten solltest.

Preis

Der Preis spielt bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle. Der Preis schwankt von Modell zu Modell sehr stark und ist abhängig von der Größe, Maximalgewicht und Qualität. In der unteren Preisklasse bekommst Du ein Familienzelt für 90-100 Euro. Jedoch gibt es auch Produkte, die bis zu 600 Euro kosten.

Sicherheit

Dass das Kindertrampolin sicher ist, ist natürlich das A und O. Dafür sorgt zum einen das Sicherheitsnetz, das vor dem Herausfallen schützt und zum anderen die gepolsterten Stangen, die dank der Polsterung Verletzungen vermeiden.

Wichtig: Gerade für Kinder ist ein Sicherheitsnetz essenziell.

Größe

Die Größe des Kindertrampolins spielt natürlich auch eine zentrale Rolle und hängt davon ab, wie viele Kinder Du hast und wie groß sie bereits sind. Wenn Du mehrere Kinder hast, die auch alle zusammen springen wollen, wäre es empfehlenswert, ein größeres Trampolin zu erwerben.

Belastung

Die Belastung ist ebenso abhängig davon, wie viele Kinder Du hast und in welchen Altersgruppen sie sich befinden. Es ist natürlich immer ratsam, ein Kindertrampolin mit einer höheren Belastung zu kaufen, denn Kinder wachsen nun mal schnell. Dadurch werden Deine Kinder längerfristig Spaß mit dem Trampolin haben!

kindertrampolin-outdoor

Kindertrampoline bieten die optimale Sicherheit für Deine Kinder!

Welche Marken stellen qualitativ hochwertige Kindertrampoline her?

Es gibt viele Marken, die gute Kindertrampoline produzieren. Im Folgenden stellen wir Dir einmal drei Hersteller vor, mit denen viele Kunden zufrieden sind.

Ultrasport

Ultrasport ist eine Marke, die sich schon seit vielen Jahren auf die Produktion von Sport- und Outdoorprodukten spezialisiert hat. Auch Trampoline stellen sie her – die Kunden sind definitiv zufrieden!

SixBros

Bei SixBros handelt es sich um ein Familienunternehmen mit Sitz in Hagen und einem Vertrieb, der EU-weit geschieht. Sie stellen Produkte zu Kinderwelt, Haus, Sport & Fitness, Büro und vielen anderen Bereichen her.

Kinetic Sports

Auch Kinetic Sports ist sehr beliebt für Sport- und Outdoorprodukte – gerade bei Trampolinen bieten sie sehr viele, unterschiedliche Modelle an und haben eine große Auswahl mit top Qualität. Dies spiegelt sich in den Kundenrezensionen wider.

Gut zu wissen: Das Springen auf dem Trampolin hat viele positive Effekte auf den Körper – es beugt sogar Osteoporose vor.

Wo kann ich Kindertrampoline kaufen?

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, um Kindertrampoline zu erwerben.

Online Shops

Natürlich gibt es zum einen die Möglichkeit, Kindertrampoline in einem Online Shop zu kaufen.

Vorteile von Online Shops Nachteile von Online Shops
enorm große Auswahl dank der unbegrenzten Kapazitäten Lieferdauer meistens ein paar Tage
Kundenrezensionen können sehr gut weiterhelfen
einfache Retoure bei Unzufriedenheit

Fachhandel

Des Weiteren hast Du auch die Option, Dir Dein Traum-Kindertrampolin im Fachhandel zu kaufen.

Vorteile vom Fachhandel Nachteile vom Fachhandel
professionelle Beratung vom Fachpersonal kleine Auswahl
Du kannst es direkt vor Ort kaufen und mitnehmen Du bist an die Öffnungszeiten des Geschäfts gebunden
Personal hat die Absicht, Dir Produkte anzudrehen

Einzelhandel

Außerdem kannst Du auch im Einzelhandel bei der Suche nach einem Kindertrampolin fündig werden, insbesondere zu besonderen Aktionen.

Vorteile vom Einzelhandel Nachteile vom Einzelhandel
Aktionspreise sind meistens sehr günstig Personal verfügt wahrscheinlich über kein Fachwissen
nur sehr wenige Produkte vorhanden
meistens nicht das ganze Jahr über erhältlich, sondern nur zu bestimmten Aktionen

Kindertrampoline Test-Übersicht

Unterschiedliche Verbrauchermagazine testen immer wieder Produkte und bewerten diese. Dies ist für viele Menschen sehr hilfreich bei der Kaufentscheidung, da sowohl die Vorteile, als auch die Nachteile genannt werden. Wir haben im Internet Kindertrampolin Tests gesucht und zeigen Dir auch im Folgenden die Ergebnisse.

Testmagazin Kindertrampolin Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein. -- -- --
Öko Test Nein. -- -- --
Konsument.at Nein. -- -- --
Ktipp.ch Nein. -- -- --

Wie Du sehen kannst, gibt es bislang keine Tests zu Kindertrampolinen von den Verbrauchermagazinen. Wir sind natürlich bemüht, die Tests auf unserer Seite zu aktualisieren, damit Du auf dem neusten Stand bleibst.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Kindertrampolinen

Im Folgenden beantworten wir Dir einmal häufig gestellte Fragen zu Kindertrampolinen.

Kann ich ein Trampolin alleine aufbauen?

Ja, Du kannst ein Trampolin alleine aufbauen, aber natürlich ist es zu zweit einfacher und geht auch deutlich schneller.

Wir verlinken Dir im Folgenden das Video “Trampolin von Aldi 2021 // Anleitung, Aufbau, Test und Fazit” von Rons Product Tests. Dort wird kurz und präzise erklärt und gezeigt, wie Du Dein Trampolin aufbaust.

Kann ich ein Trampolin flicken?

Zur Sicherheit Deiner Kinder solltest Du ein kaputtes Trampolin nicht reparieren, sondern lieber in ein neues investieren. Das Sprungtuch könnte trotz der Reparatur weiter reißen und dadurch eine große Gefahr für Deine Kinder werden, wenn sie auf dem Trampolin springen.

Wie lange kann ich ein Trampolin benutzen?

Die Lebensdauer eines Trampolins hängt von der Qualität ab. Bei einfachen Modellen sind es ungefähr 5-6 Jahre. Jedoch bei qualitativ hochwertigeren Modellen kann man sogar mit 10-20 Jahren rechnen.

Tipp: Im Gegensatz zu den normalen Trampolinen, können Kindertrampoline aufgrund ihrer Maße auch auf der Terasse aufgebaut werden.

Ist Trampolin für Kinder gesund?

Ja, denn der Körper wird effektiv und zugleich gelenkschonend trainiert. Der Körper wird gestrafft und die Koordination, das Rhythmusgefühl und die Motorik wird gefördert. Aber natürlich musst Du bedenken, dass Kinder auch aufgrund ihres Gewichts verletzungsgefährdeter sind – also mit Vorsicht rangehen!

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.