Startseite » Kaufberatung » Spielzeug » Technik Spielzeug » Kinderkopfhörer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Kinderkopfhörer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Junge hört mit Kinderkopfhörern Musik
5/5 - (1 vote)

Ob für die Schule, auf Reisen oder einfach für die Freizeit – Kinderkopfhörer haben viele Einsatzbereiche. Sie können sowohl zum Musik hören als auch teilweise zum Schutz vor Lärm eingesetzt werden, weshalb sie viele Funktionen abdecken. Wo Du coole Kinderkopfhörer findest, was Du beim Kauf beachten musst und aktuelle Kinderkopfhörer-Tests haben wir weiter unten für Dich zusammengefasst.

Unsere Favoriten

Der beste Kinderkopfhörer mit Sharing-Buchse: Der JH-711M1 von Simolio auf Amazon*
“Perfekt zum Teilen der Musik mit Deinem Geschwisterchen oder mit Deinen Freunden.”

Der beste Kinderkopfhörer für unterwegs: Der Premium Kinderkopfhörer von Zapig auf Amazon*
“Einfaches Zusammenklappen möglich und eine lange Akkulaufzeit – perfekt zum Mitnehmen!”

Der beste Kinderkopfhörer mit Micro-SD-Modus: Der Kinderkopfhörer von PowerLocus auf Amazon*
“Toller 32 GB Micro-SD-Kartenslot. So kannst Du situationsabhängig Deine Verbindungsart auswählen.”

Der beste Kinderkopfhörer mit Katzenohren: Der BTH13-Pink von iClever auf Amazon*
“Perfekter Kopfhörer für junge Mädchen, die ein einzigartiges Design lieben.”

Der beste Kinderkopfhörer mit beweglichen Ohrmuscheln: Der 04-0038 von Tonies auf Amazon*
“Dieser Kopfhörer wächst mit! Er ist Größenverstellbar und hat bewegliche Ohrmuscheln.”

Der beste Kinderkopfhörer mit Mikrofon: Der Jr310 von JBL auf Amazon*
“Perfekter Sound und ein integriertes Mikrofon – Perfekt für den Fernunterricht.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Kinderkopfhörer sind erst ab einem Alter von 3 Jahren geeignet.
  • Das Gehör von Kindern ist sehr empfindlich, weshalb Du unbedingt auf die Lautstärke achten solltest. Diese sollte 85 Dezibel nicht überschreiten.
  • Die wichtigsten Kaufkriterien sind unter anderem die Lautstärkeregelung, die Verbindungsart, die Größe, der Umfang, das Gewicht und der Klang.
  • Kopfhörer für Kinder sind in vielen verschiedenen Designs und Ausführungen erhältlich.
  • Kinderkopfhörer können meist bis zu einem Alter von 12 Jahren getragen werden. Danach können normale Kopfhörer getragen werden. Achte beim Kauf also auf die Altersangabe.

Die besten Kinderkopfhörer: Favoriten der Redaktion

Um Dir einen Überblick über verschiedene Kinderkopfhörer mit unterschiedlichen Funktionen zu geben, haben wir in diesem Abschnitt einige Produkte aufgelistet, verglichen und bewertet. So findest Du garantiert die richtigen Kopfhörer für Dein Kind.

Der beste Kinderkopfhörer mit Sharing-Buchse: Der JH-711M1 von ‎Simolio

SIMOLIO Bluetooth Kinder Kopfhörer mit Lautstärkebegrenzung, Gehörschützende Kopfhörer mit BT, Wireless Kinderkopfhörer, Over-Ear Kinder Kopfhörer mit Bluetooth und Kabel für Kinder Jugentliche-Mint*
  • Gehörschützende Kinderkopfhörer - besitzt einen exklusiven 3-Level-Lautstärkebegrenzer (75dB/85dB/94dB),der die schwachen und sensiblen Ohren von Kindern schützt. Eltern...
  • Wireless Bluetooth Kinderheadset mit flexiblen Kopfbändern & Geräuschunterdrückung - Das verstellbare Edelstahl-Kopfband verleiht dem Kopfhörer eine beeindruckende...
  • Verkabelte Kopfhörer mit universeller Verträglichkeit. Ein super Backup für wenn die Batterie leer ist. Verpassen Sie nie ihre Musik -- Die standard 3.5mmm Kopfhörerbuchse...
  • Wireless Kinderkopfhörer mit eingebautem Mikrofon und extra Sharing-Buchse - Kinder können einen anderen Kopfhörer in die Sharing-Buchse auf der rechten Seite des...
  • Faltbarer Kinderkopfhörer mit Bluetooth. Mit der EVA-Hülle einfach zu tragen und perfekt für Kinder auf Reisen und in der Schule -- Das faltbare & kompakte Design ist...

Was uns gefällt:

  • verfügt über eine Sharing-Buchse
  • faltbar und mit Hülle, zum wegpacken
  • 3-Level-Lautstärkebegrenzung
  • mit Kabel und Kabellos
  • hat eine gute Tonqualität
  • iele verschiedene Farben

Was uns nicht gefällt:

Wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Der vielfältige Kinderkopfhörer der Marke‎ Simolio überzeugt nicht nur durch seine Eigenschaften, sondern ebenfalls durch die zahlreichen positiven Bewertungen. Er ist in vielen verschiedenen Farben verfügbar, sodass sich Dein Kind eine passende aussuchen kann. Zudem ist der Kopfhörer faltbar und kann in eine zugehörige Hülle verpackt werden. So kann Dein Kind sie ganz einfach transportieren.

Eine Besonderheit ist die Sharing-Buchse. Dort kann ein anderes Kind seine Kopfhörer dort einstecken und Dein Kind kann seine Musik mit ihm teilen. Für Geschwister ist dieser Kopfhörer also sehr gut geeignet. Durch das Mikrofon kann sich Dein Kind einfach unterhalten und könnte sogar auch Anrufe entgegennehmen.

Der Kopfhörer kann sowohl mit Kabel, als auch kabellos verwendet werden. Wenn die Batterie, welche eine Lebensdauer von circa 15 Stunden haben soll, leer gegangen ist, kann Dein Kind einfach über das Anschließen des Kabels weiter Musik hören.

Ein weiterer Vorteil ist der 3-Level-Lautstärkebegrenzer. Dort kannst Du die Stufen 75dB, 85dB oder sogar 94dB einstellen. Du musst also nicht immer ein Auge auf die Lautstärke haben, sondern kannst die gewünschte Lautstärke einfach vorgeben. In lauteren Umgebungen kannst Du die Lautstärke höher einstellen und in leiseren dafür niedriger.

Art: Over-Ear | Material: Edelstahl | Artikelabmessung: 14 cm x 8 cm x 13.5 cm | Artikelgewicht:187 Gramm

Der beste Kinderkopfhörer für unterwegs: Der Premium Kinderkopfhörer von Zapig

Angebot
ZAPIG Premium Kinderkopfhörer, Bluetooth Kopfhörer für Kinder mit Gehörschutz, Leichte Kinder Kopfhörer mit Faltbare Kopfband, Rosa Gold*
  • Entwickelt für Kinder im Alter von 3-15 Jahren. Der Kopfhörer entspricht der internationalen CE, TÜV. Kindergerechtes Design macht die Kopfhörer zum beliebten Geschenk...
  • Der Kopfhörer besteht aus kinderfreundlichem Material, das gebogen, gedreht und in jede Richtung gezogen werden kann, ohne zu brechen.
  • Für die beste Unterhaltungserfahrung nutzen wir eine lange Lebensdauer Akku, die Musik spielen kann bis zu 10 Stunden. Wenn der Akku leer ist, kann auch mit Kabel benutzt...
  • Der Kopfhörer ist weich gepolstert und dank des verstellbaren Bügels sitzt der Kopfhörer fest und angenehm am Kopf. Das Tragen des Kopfhörers über einen längeren...
  • GARANTIE: Wir stehen voll und ganz hinter unserem Produkt und möchten, dass auch Sie sich 100% mit Ihrem Kauf sicher fühlen. Deshalb bieten wir für unsere Kinder Kopfhörer...
Was uns gefällt:

  • entspricht der internationalen CE, TÜV
  • kompatibel mit fast allen Geräten
  • kann zusammengeklappt werden
  • weiche Polsterung, hoher Komfort
  • hat eine hohe Akkulaufzeit

Was uns nicht gefällt:

  • teilweise schlechte Tonqualität
  • Lautstärke wird nicht gespeichert

Redaktionelle Einschätzung

Der Zapig Premium Kinderkopfhörer entspricht der internationalen CE und ist mit fast allen Geräten kompatibel. Zudem kann er mit seiner Reichweite von zehn Metern punkten, was viele Käufer in den Rezensionen als sehr positiv bewerten. Er ist mit einer weichen Polsterung ausgestattet, weshalb er für Dein Kind sehr komfortabel zu tragen ist.

Der Kopfhörer wird mit einem kleinen Säckchen geliefert. Wenn Du den Kinderkopfhörer zusammenklappst, kannst Du ihn somit gut in dem Säckchen verstauen. Daher kann er leicht mitgenommen werden. Auch seine hohe Akkulaufzeit von circa zehn Stunden ist positiv zu bewerten.

Einige wenige Käufer bewerten die Tonqualität des Kopfhörers als nicht so gut. Zudem beschweren sich einige der Kunden über die Lautstärke. Deine eingestellte Lautstärke wird nach der Verwendung der Kopfhörer nicht gespeichert. Wenn Du den Kopfhörer der nächsten Benutzung startest, ist die Lautstärke der Musik wieder sehr laut eingestellt. Dieser Aspekt stellt ein Hauptkritikpunkt der Käufer dar.

Ladezeit: ca. 2 Stunden | Material: Kunststoff | >Artikelgewicht: 256 Gramm

Der beste Kinderkopfhörer mit Micro-SD-Modus: Der Kinderkopfhörer von PowerLocus

Kinderkopfhörer Bluetooth, PowerLocus Kinder Kopfhörer Over-Ear mit 85db Lautstärkebegrenzung LED-licht Faltbare HD Stereo Kopfhörer Kabellose und Kabel, eingebautes Mikrofon für Handy, Tablet,PC,TV*
  • Mit einem Klick mit der kabellosen Bluetooth 5.0-Verbindung koppeln - Lassen Sie sie mit den kabellosen Buddy Kinderkopfhörern frei herumlaufen, die eine störfreie...
  • 85 db Lautstärkebegrenzung - Die kabellosen Buddy Kinderkopfhörer sind für ihre kleinen Ohren sicher. Unabhängig davon, wie lange sie Musik hören oder Filme ansehen,...
  • Kabelloser, kabelgebundener und Micro-SD-Modus - Geben Sie Ihren Kindern die Freiheit, mit unseren speziell entwickelten Over-Ear Bluetooth-Kinder-Kopfhörern eine Reihe...
  • LED-Licht, faltbares und ausziehbares Design - Die LED-Lichter am kabellosen Kopfhörer können jederzeit ein- und ausgeschaltet werden, wie es für das Kind am besten passt....
  • Ausgezeichneter Kundenservice & 24 Monate Garantie - Die Buddy Kids Kopfhörer halten länger als alle anderen Ohrenschützer. Wir von PowerLocus stehen hinter der Qualität...
Was uns gefällt:

  • große Reichwiete für Bluetooth
  • Lautstärkebegrenzung auf 85 dB
  • kabelloser, kabelgebundener und Micro-SD-Modus
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • hat eine gute Tonqualität

Was uns nicht gefällt:

  • teilweise schlechte Qualität
  • teilweise zu groß

Redaktionelle Einschätzung

Der Kinderkopfhörer von PowerLocus zeichnet sich besonders durch den 32 GB Micor-SD-Kartenslot aus. Zusätzlich kann der Kopfhörer für Kinder aber auch mit Kabel oder ohne Kabel genutzt werden. So kannst Du immer von der Situation abhängig machen, welchen Modus Du wann nutzen möchtest.

Seine Bluetooth-Reichweite beträgt circa 15 Metern und der Kopfhörer kann mit zahlreichen anderen Geräten verbunden werden. Dazu gehören beispielsweise Tablets, Laptops, MP3-Player und Fernseher. Zudem verfügt der Kopfhörer über eine Lautstärkebegrenzung von 85 Dezibel. Die Tonqualität wird in den Rezensionen als gut bewertet.

Zudem verfügt der Kinderkopfhörer über eine LED-Beleuchtung, ein Mikrofon und eine Bedienung an den Ohrmuscheln. So kann Dein Kind ganz einfach die Musik weiterschalten oder sogar Anrufe entgegen nehmen.

Negativ bewerten einige Käufer die Qualität, da der Kinderkopfhörer teilweise instabil wirkt. Viele verweisen dabei besonders auf den Bügel des Kopfhörers. Andere geben an, dass der Kopfhörer teilweise zu groß ist und andauernd vom Kopf ihres Kindes rutscht. Insgesamt stimmt jedoch das Preis-Leistungs-Verhältnis für die meisten Käufer.

Material: Kunstleder | Artikelgewicht: 165 Gramm | Verpackungsabmessung:27.1 cm x 23.49 cm x 10.9 cm

Der beste Kinderkopfhörer mit Katzenohren: Der BTH13-Pink von iClever

iClever Kopfhörer für Kinder, Katzen Ohren LED Light Up Kinder Bluetooth kabellose Faltbare Kopfhörer Over Ear für Schule/Tisch/PC*
  • Niedlich & stilvoll: Es ist die Evolution der Kinderkopfhörer - großartige Klangqualität und ein niedliches, lustiges, kinderfreundliches Design. Ihre Kleinen werden die...
  • Kindersichere Lautstärkebegrenzung: Kinderohren sind empfindlich und können durch laute Musik beschädigt werden. Der Lautstärkebegrenzer mit Einstellungen von 74, 85 und...
  • Drahtlos und verkabelt: Es ist immer besser, Flexibilität und Optionen zu haben, besonders wenn es um Ihre Kinder geht! Dank des eingebauten, wiederaufladbaren 500-mAh-Akkus...
  • Bequem & faltbar: Kinderkopfhörer müssen bequem sein, wenn sie über einen längeren Zeitraum verwendet werden sollen, was den verstellbaren Kopfbügel an diesen Kopfhörern...
  • Langlebiges Design, großzügige Garantie: Ihre Kinder spielen rau und unsere auch, deshalb halten diese Kinderkopfhörer der harten Behandlung stand. Die gepolsterten...
Was uns gefällt:

  • tolles Design für Mädchen
  • 3-Level-Lautstärkebegrenzung
  • Verwendung mit Kabel und kabellos
  • ist einfach zusammenklappbar
  • verstellbarer Kopfbügel und gepolsterte Ohrmuscheln
  • hat eine gute Tonqualität

Was uns nicht gefällt:

  • teilweise eine kurze Lebensdauer

Redaktionelle Einschätzung

Der Kopfhörer für Kinder von iClever sticht besonders durch seine zahlreichen Rezensionen auf Amazon heraus, wobei die meisten der Bewertungen sehr positiv ausfallen. Durch sein einzigartiges Design ist er besonders bei Mädchen sehr beliebt und überzeugt zudem durch eine gute Tonqualität.

Er verfügt über eine Lautstärkebegrenzung, bei der Du zwischen 74 dB, 85 dB und 94 dB wählen und die Lautstärke an die Bedürfnisse Deines Kindes und Deiner Umgebung anpassen kannst. Zudem kann Dein Kind den Kopfhörer sowohl mit Kabel, als auch kabellos verwenden.

Der Kopfbügel ist verstellbar, weshalb er sich super an den Kopf Deines Kindes anpasst. Zusätzlich sorgen die gepolsterten Ohrmuscheln für einen höheren Tragekomfort. Da der Kinderkopfhörer einfach zusammenfaltbar ist, kann Dein Kind in einfach überall mit hinnehmen.

Einige der Käufer gaben in den Rezensionen jedoch an, dass die Kopfhörer nach einigen Monaten schon Mängel aufwiesen oder sogar gar nicht mehr funktionierten. Das war jedoch nur bei einem Bruchteil aller Käufer, die Rezensionen hinterlassen haben, der Fall.

Material: Kunststoff | Artikelabmessung: 15.5 cm x 6.7 cm x 18 cm | Verbindungsart: Kabellos

Der beste Kinderkopfhörer mit beweglichen Ohrmuscheln: Der 04-0038 von Tonies

tonies-Lauscher – verstellbare Kinder Kopfhörer mit Lautstärkebegrenzung, Over Ear Kopfhörer mit Kabel und gepolsterten Kopfbügeln, Pink*
  • Tonie-Lauscher – Langlebig, kompakt und leicht zu bedienen: Mit den farbenfrohen Tonie Kopfhörern können Musik und andere Audioinhalte ganz ungestört genossen werden.
  • Sicher & bequem – Dank Lautstärkebegrenzung sind die Kopfhörer mit einer maximalen Lautstärke von 85 dB auch für Kinder geeignet; die weichen Ohrpolster sorgen zudem...
  • Kreativ & farbenfroh – Die faltbaren Kabel Kopfhörer sind in einer von sechs leuchtenden Farben erhältlich und lassen sich ideal mit einer dazu passenden Toniebox...
  • Flexible Größeneinstellung – Um den Komfort beim Hören von Hörbüchern über die Toniebox zu maximieren, sind Kopfbügel und Ohrpolster der Over Ear Kopfhörer...
  • Lieferumfang & Details – Tonie-Lauscher in Pink, geeignet für Kinder ab 3 Jahren, inkl. 1 x 3,5 mm Klinkenkabel (1,20 m) und 1 x Beiblatt, bequeme Kinderkopfhörer passend...
Was uns gefällt:

  • hat eine Lautstärkebegrenzung
  • Kopfhörer ist Größenverstellbar
  • Kabel ist abnehmbar
  • hat Bewegliche Ohrmuscheln
  • passend zur Toniebox
  • ist relativ robust
  • komfortabel zu tragen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Was uns nicht gefällt:

  • relativ kleine Ohrmuscheln
  • Kopfhörer rutscht teilweise
  • spielt die Musik relativ leise

Redaktionelle Einschätzung

Der hier angezeigte Kopfhörer für Kinder der Marke Tonies ist passend zu der Toniebox, welche viele zusätzliche Funktionen bietet. Der Kinderkopfhörer wächst mit Deinem Kind mit, da fast alles an dem Kopfhörer einstellbar ist. Du kannst die Größe verstellen, das Kabel abnehmen und die Ohrmuscheln beliebig bewegen. So ist gewährleistet, dass Du nicht andauernd neue Kopfhörer kaufen musst, sobald Dein Kind wächst.

Einige Kunden bewerten die Ohrmuscheln jedoch als sehr klein. Zudem empfinden einige Käufer die Verstellbarkeit als störend, da diese zu lose ist und somit vom Kopf des Kindes rutscht oder sich selber verstellt. Trotzdem gibt die Mehrheit an, dass die Kopfhörer komfortabel sind. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis wird von den meisten Käufern als angemessen betrachtet.

Weiterhin bewerten viele Kunden den Klang der Kinderkopfhörer als sehr gut und auch die Begrenzung der Lautstärke ist positiv hervorzuheben. Allerdings finden einige Käufer diese als zu leise und gehen nicht davon aus, dass die Begrenzung tatsächlich bei 85 Dezibel liegt.

Material: Kunststoff | Artikelgewicht: 105 Gramm | Produktabmessung: 15 cm x 15 cm x 5 cm

Der beste Kinderkopfhörer mit Mikrofon: Der Jr310 von JBL

Angebot
JBL Jr310 BT On-Ear Kinder-Kopfhörer in Rot-Blau – Kabellose Bluetooth-Ohrhörer mit Headset und Fernbedienung – Ideal für Schule und Freizeit*
  • SafeSound: Die Musikkopfhörer begeistern mit erstklassigem JBL Sound und halten die Lautstärke unter 85 dB, um das sensible Kindergehör zu schützen - für ein sicheres...
  • Das kabellose Headset eignet sich dank des integrierten Mikrofons ideal für den Fernunterricht oder um während der Pause mit den Schulfreunden zu reden
  • Die On-Ear Kopfhörer lassen sich dank des faltbaren Designs einfach mitnehmen - für ein fantastisches Musikerlebnis auf Reisen
  • Die bunten Headphones sind auf die kleinen Ohren von Kindern angepasst und sitzen dank der gepolsterten Kopfbügel und Ohrpolster federleicht auf dem Kopf - für noch mehr...
  • Lieferumfang: 1 x Jr310 BT On-Ear Kopfhörer von JBL in Rot-Blau / Kabellose Bluetooth Kopfhörer für Kinder / Inkl. USB Kabel, Aufkleber-Set zum Verzieren und Garantieschein
Was uns gefällt:

  • sehr gute Tonqualität
  • hoher Komfort
  • die Lautstärkeregelung funktioniert gut
  • hat ein integriertes Mikrofon
  • Kopfhörer ist faltbar
  • relativ großer Lieferumfang
  • hat gepolsterte Ohrmuscheln

Was uns nicht gefällt:

  • Lautstärkeregelung befindet sich am Kopfhörer selber

Redaktionelle Einschätzung

Der Jr310 von JBL kann sowohl durch seine sehr gute Tonqualität, als auch durch viele weitere Eigenschaften punkten. Er verfügt ebenfalls über ein Mikrofon, welches auch gut für den Fernunterricht genutzt werden kann. Auch der Tragekomfort ist sehr angenehm und auf die kleinen Ohren Deines Kindes angepasst.

Da der Kinderkopfhörer zusammenklappbar ist, kannst Du oder Dein Kind ihn ganz einfach transportieren. Daher eignet er sich auch gut zum Reisen. Zudem verfügt der Kopfhörer über eine Lautstärkeregelung, welche die meisten Käufer als gut bewerten. Andere bemängeln, dass sich diese an den Ohrmuscheln befinden und daher schwer zu Bedienen sind.

Im Lieferumfang befinden sich nicht nur die Kopfhörer, sondern auch einiges an Zubehör wie zum Beispiel ein USB-Kabel. Aber auch ein Sticker-Set ist im Lieferumfang enthalten, sodass Dein Kind den Kopfhörer seinen Wünschen entsprechend verzieren kann. Zudem ist er in verschiedenen bunten Farben erhältlich, sodass für jedes Kind eine passende dabei sein sollte.

Artikelgewicht: 105 Gramm | Produkabmessung: 6.7 cm x 15.5 cm x 17 cm | Wasserbeständigkeit: Wasserabweisend

Kaufratgeber für Kinderkopfhörer

Alle wichtigen Informationen rund um Kinderkopfhörer findest Du in diesem Text-Abschnitt. Zudem haben wir die beliebtesten Marken, Kaufkriterien und Alternativen zu Kopfhörern für Kinder herausgesucht. Falls Du weitere Fragen hast, kannst Du diese auch im FAQ-Teil nachlesen.

Mädchen trägt Kinderkopfhörer

Alles rund um Kopfhörer für Kinder findest du hier.

Was sind Kinderkopfhörer?

Kinderkopfhörer sind – wie der Name schon sagt – spezielle Kopfhörer für Kinder. Sie sind an die Anatomie von Kindern angepasst, was sich durch kippbare Ohrmuscheln und verstellbare Bügel zeigt.

Durch die vielen Einstellmöglichkeiten wachsen die Kopfhörer mit Deinem Kind mit, sodass Du nicht andauernd neue Kopfhörer kaufen musst. Auch die Bedienung ist kinderfreundlich, sodass es nicht zu viele Verstellmöglichkeiten gibt und das Kind die, die es gibt selbstständig einstellen kann.

Achtung: Ein wichtiger Aspekt bei Kopfhörern für Kinder stellt die Lautstärke dar. Die Kopfhörer sollten eine Lautstärkeregulierung haben und die kritische Grenze von 85 Dezibel nicht überschreiten.

Welche Arten von Kinderkopfhörern gibt es?

Man unterscheidet verschiedene Arten von Kinderkopfhörern: In-Ear, Over-Ear und On-Ear. Jede dieser Arten hat eigene Vor- und Nachteile sowie Einsatzmöglichkeiten. Für uns Erwachsene ist es egal welche Art von Kopfhörern man wählt, bei Kindern muss man jedoch bei der Wahl etwas besser aufpassen.

In-Ear-Kopfhörer

Die In-Ear-Modelle werden direkt in den Gehörgang gesteckt und bespielen diesen direkt mit Musik. Allerdings ist der Gehörgang ein sehr sensibles und geräuschempfindliches Organ, weshalb diese Modelle nicht wirklich für Kinder geeignet sind. Meist können sie die Lautstärke nicht so gut regulieren, weshalb es schnell zu laut werden und somit zu Hörschäden kommen kann.

Over-Ear-Kopfhörer und On-Ear-Kopfhörer

Eine weitere Alternative sind die Over-Ear-Modelle. Sie sind Bügelkopfhörer und umschließen das Ohr. Die On-Ear-Modelle liegen direkt auf dem Ohr. Bei diesen beiden Varianten ist die bei den In-Ear-Modellen genannte Gefahr deutlich geringer. Du bekommst mit, wenn Dein Kind zu laut Musik hört, da der Schall nach außen durchdringt. Auch Umgebungsgeräusche, wie zum Beispiel Straßenlärm, werden nicht gefiltert, sodass Dein Kind genug von seiner Umgebung mitbekommt.

Achtung: In-Ear-Modelle sind als Kinderkopfhörer nicht geeignet. Es kann schneller zu Hörschäden kommen, da die Kopfhörer direkt den Gehörgang mit Musik bespielen. Zudem filtern In-Ear-Kopfhörer viele Umgebungsgeräusche weg, was ebenfalls gefährlich sein kann.

Kinderkopfhörer: ab wann und für wen sind sie geeignet?

Bei Kinderkopfhörern solltest Du unbedingt die Altersangaben beachten. Es gibt Kopfhörer für Kleinkinder, Grundschulschüler und junge Teenager. Dabei gilt meist die Altersangabe von drei bis zwölf Jahren.

Merke: Das Gehör von Kindern unter 3 Jahren ist meist noch empfindlicher, weshalb Du Kinderkopfhörer erst ab einem Alter von drei Jahre nutzen solltest.

Wie viel muss ich für gute Kinderkopfhörer ausgeben?

Generell gibt es bei Kopfhörern eine gewaltige Preisspanne von 10 Euro bis 200 Euro. Bei Kopfhörern für Kinder liegen die Preise meist etwas niedriger. Gute Modelle sind häufig schon ab 13 Euro erhältlich. Kinderkopfhörer mit Kabel sind nochmal günstiger als kabellose Modelle, sodass man für kabellose Kopfhörer meist über 20 Euro zahlen muss. Ein Großteil der Kinderkopfhörer kosten nicht mehr als 30 Euro, außer Du möchtest Extras an Deinen Kopfhörern hast.

Welche Marken stellen qualitativ hochwertige Kinderkopfhörer her?

Es gibt viele verschiedene Marken, die Kinderkopfhörer herstellen. Um Dir einen Überblick über die bekanntesten Marken zu geben, haben wir Dir in diesem Abschnitt einige Marken herausgesucht und kurz beschrieben.

JBL

JBL ist ein weltweit führender Hersteller für Produkte rund um den Audio-Bereich, wobei er besonders für den guten Klang seiner Produkte bekannt ist. Die Kinderkopfhörer von JBL sind in einem bunten Design gestaltet. Die meisten Modelle sind faltbar.

Philips

Philips ist im Bereich der Gesundheitspsychologie ein führender Anbieter und hat als Ziel die Gesundheit der Menschen zu verbessern. Die Kinderkopfhörer von Philips zeichnen sich daher durch eine weiche Polsterung aus, die einen optimalen Tragekomfort ermöglichen. Zudem haben die Modelle meist keine Schrauben und verfügen über einen ergonomisch entwickelten Bügel.

Tonies

Die Marke tonies hat sich zum Ziel gesetzt den digitalen Audiocontent auch für Kinder zu gewährleisten. Sie stellen kindgerechte Designs zu fairen Preisen her. Zudem gibt es eine passende Toniebox, welche weitere Funktionen anbietet.

Die Modelle verfügen über eine Lautstärkebegrenzung und eine ausreichende Polsterung. Auf der Website ist zudem ein Blog und viele zusätzliche Informationen zu finden.

Pogs

Pogs hat sich zur Aufgabe gemacht spezielle Kopfhörer für Kinder zu entwickeln. Dabei wollen sie jedoch gleichzeitig auch die Verbindung zwischen den Kindern und unserem Planeten fördern. Sie verwenden recyceltes Material und achten sehr auf die Nachhaltigkeit ihrer Produkte. Zudem gibt es einige Modelle, welche die Kinder selbst gestalten können.

Hama

Hama wurde 1923 gegründet und hat sich seitdem von einem Ein-Mann-Unternehmen zu einer internationalen Firma entwickelt. Es zählt zu einem weltführenden Herstellen für Produkte rund um Video, Audio und Telekommunikation.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Kinderkopfhörer

Bevor Du Deinem Kind Kopfhörer kaufst, solltest Du Dich über die verschiedenen Kaufkriterien für Kinderkopfhörer informieren. Wir haben Dir die wichtigsten Kaufkriterien aufgelistet und kurz erläutert.

Junge hört mit Kinderkopfhörern Musik

Um für Dein Kind die geeignetsten Kopfhörer zu finden, solltest Du folgende Kaufkriterien beachten.

Lautstärkeregulierung

Da Kinderohren sehr empfindlich sind, sollten die Kopfhörer nicht zu laut eingestellt sein. Da Kinder teilweise Schwierigkeiten haben die Lautstärke selbst zu regulieren und es somit zu Gehörschäden kommen kann, solltest Du darauf achten, dass der Kinderkopfhörer eine Lautstärkebegrenzung hat.

Merke: Achte beim Kauf von Kinderkopfhörern auf eine integrierte Lautstärkebegrenzung von circa 85 Dezibel.

Verbindungsart

Es gibt verschiedene Verbindungsarten. Dabei kannst Du meist zwischen Kinderkopfhörern mit Kabel wählen oder ohne Kabel. Es gibt aber auch Modelle welche sowohl mit Kabel, als auch kabellos verwendet werden können.

Größe

Kinderkopfhörer werden meist vom Kleinkindalter an bis hin bis zum jungen Teenageralter getragen. Daher sind die meisten Modelle Größenverstellbar, sodass der Kopfhörer mit Deinem Kind mitwächst. Du solltest jedoch zusätzlich darauf achten, dass der Kopfhörer gut sitzt.

Umfang

Auch der Umfang des Kopfhörers kann eine wichtige Rolle spielen, besonders wenn Du ihn auf Reisen mitnehmen möchtest. Es gibt viele Modelle die zusammenklappbar und somit besser verstaubar sind.

Gewicht

Ein Kinderkopfhörer sollte nicht zu schwer sein. Grundsätzlich sagt man, dass der Kopfhörer nicht mehr als 159 Gramm wiegen sollte.

Design und visuelle Extras

Für Kleinkinder spielt das Design vielleicht noch nicht so eine große Rolle, aber spätestens im Grundschulalter wird das Design wichtig. Dazu zählt zum Beispiel die Farbe, verschiedene Extras und Motive. So gibt es viele Kopfhörer, deren Design an verschiedene Filme oder andere Figuren angelehnt sind. Beispielsweise gibt es Kinderkopfhörer mit Batman, der Eiskönigin, Paw Patrol oder Super Mario.

Altersangabe

Beim Kauf solltest Du auch auf die Altersangabe achten. Die meisten Kinderkopfhörer sind ab einem Alter von drei Jahren und können dann bis zu einem Alter von 12 Jahren verwendet werden. Ab dem Teenageralter können dann normale Kopfhörer verwendet werden.

Ungefähre Altersempfehlung: 3 Jahre – 12 Jahre.

Klang

Der Klang spielt natürlich auch eine sehr wichtige Rolle beim Kauf von Kinderkopfhörern.

Qualität

Die Kopfhörer sollten gut verarbeitet und kinderfreundlich sein. So sollten sie keinen instabilen Eindruck machen, fest und gut sitzen und eine kinderfreundliche Bedienung ermöglichen.

Zusatzfunktionen

Es gibt Kinderkopfhörer mit einigen Zusatzfunktionen. So gibt es beispielsweise Kopplungsstecker mit Kabel oder auch Kopfhörer mit einem Radio FM-Zugang. Falls Du solche Zusatzfunktionen benötigst, musst Du beim Kauf auf darauf achten.

Vor- und Nachteile von Kinderkopfhörern

Welche Vor- und Nachteile Kinderkopfhörer mit sich bringen, haben wir in diesem Textabschnitt tabellarisch für Dich zusammengefasst.

Vorteile von Kinderkopfhörern Nachteile von Kinderkopfhörern
  • speziell auf die Bedürfnisse von Kindern
    ausgerichtet
  • leichte Bedienung
  • viele verschiedene Ausführungen
  • gutes Musikerlebnis
  • akustische Entlastung der Umgebung
  • Bei unsachgemäßer Nutzung
    gehörschädigend

Kinderkopfhörer: Produkt-Test-Übersicht

Hier findest Du eine Übersicht über verschiedene Kinderkopfhörer im Test. Wo Du die Tests finden kannst und welche Ergebnisse die verschiedenen Kinderkopfhörer erzielen konnten, haben wir Dir ebenfalls hier verlinkt.

Testmagazin Kinderkopfhörer Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Ja 2021  Nein Hier klicken
Öko Test Nein -- -- --
Konsument.at Nein -- -- --
Ktipp.ch Nein -- -- --

Auf den hier aufgeführten Test-Seiten wurden bisher keine Tests zu Kinderkopfhörern durchgeführt. Nur von Stiftung Warentest lässt sich ein Test vom Jahr 2021 finden.

Stiftung Warentest

Stiftung Warentest hat im Jahr 2021 ein Test zu Kopfhörern für Kinder durchgeführt, welches jedoch zu einem erschreckendem Ergebnis führte. Es wurden insgesamt 19 Bügelkopfhörer für Kinder getestet, wobei viele der Modelle enorme Schwächen aufwiesen.

Letztendlich mussten sogar vier der Modelle als mangelhaft bewertet werden. Drei der Kopfhörer waren deutlich zu laut und einige andere wiesen Schadstoffe auf.

Wenn Du mehr über die getesteten Modelle und die jeweilige Bewertung erfahren möchtest, kannst Du über den in der Tabelle angegebenen Link mehr erfahren. Auch die Vorgehensweise während des Tests wird dort detailliert erklärt. Zudem findest Du eine ausführliche Auswertung in den unten angegebenen Quellen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Kinderkopfhörern

Falls Dir beim Lesen des Textes Fragen aufgekommen sind oder Du einfach gerne mehr über Kinderkopfhörer erfahren möchtest, kannst Du alles Weitere in diesem Abschnitt finden. Wir haben die meist gestellten Fragen für Dich zusammengefasst und beantwortet.

Wann passt ein Kinderkopfhörer?

Grundsätzlich sind Kinderkopfhörer so konzipiert, dass sie vielfältig verstellt werden können. Dazu gehören beispielsweise verstellbare Ohrmuscheln oder ein flexibler Bügel. Somit wächst der Kinderkopfhörer mit Deinem Kind mit und Du musst nicht andauernd neue Kopfhörer kaufen.

Damit Du diese Möglichkeit hast, solltest Du schon beim Kauf darauf achten, dass die Ohrmuscheln kippbar und individuell einstellbar sind.

Wenn der Kopfhörer drückt, ist er wahrscheinlich zu klein. Zudem sollte er Dein Kind nicht zwicken oder vom Kopf Deines Kindes herunterfallen. Du solltest auch auf ausreichend Polsterung und auf die Altersangaben Deines Kinderkopfhörers achten.

Welche Kinderkopfhörer eignen sich für das Auto?

Auf der Autobahn kann es Deinem Kind schonmal schnell langweilig werden. Damit Du die Langeweile nicht die ganze Fahrt zu spüren bekommst, ist das Hören von Musik oder von Hörspielen eine gute Alternative. Allerdings kann hier eine Lautstärkebegrenzung sinnvoll sein, um Dein Kind auch von anderem Lärm, der bei der Autofahrt entsteht zu schützen.

Wie pflege ich meine Kinderkopfhörer?

Nachdem Dein Kind die Kopfhörer einige Male getragen hat und vielleicht auch mit klebrigen Fingern angefasst hat, stellt sich die Frage: Wie kann ich die Kopfhörer reinigen?
Du kannst sie genauso reinigen wie normale Kopfhörer. Dazu kannst Du sie von außen mit einem feuchten Tuch abwischen. Was durch Pusten nicht weg bekommst kannst, Du durch eine trockene Zahnbürste oder einen harten Pinsel entfernen.

Zusätzlich musst Du auf die Pflege des Kabels achten. Auch das solltest Du feucht abwischen und immer sorgsam aufrollen. Wenn die Kopfhörer muffeln, kann dies an der Polsterung liegen. Daher solltest Du die Kopfhörer luftig aufhängen und nicht direkt wieder in Deine Tasche oder eine Schublade packen.

Wo kann man Kinderkopfhörer kaufen?

Kopfhörer für Kinder kann man in vielen verschiedenen Märkten finden. Dazu gehört der Einzelhandel, Elektrofachmärkte, die Elektroabteilung verschiedener Kaufhäuser, Spielwarengeschäfte und der Online-Handel.

Zu den Fachmärkten gehören beispielsweise MediaMarkt und Saturn. Diese haben viele verschiedene Variationen von unterschiedlichen bekannten Marken in ihrem Sortiment. Vorteil ist hier, dass man die Produkte sowohl in der Filiale als auch im Online-Shop kaufen kann.

Es gibt auch Kinderkopfhörer von Ebay oder Amazon, welches wohl die bekanntesten Online-Märkte sind. Bei letzterem findest Du Kinderkopfhörer von allen bekannten Herstellern in den verschiedensten Preisklassen. Vielleicht hast Du sogar Glück und findest einige Produkte, die vergünstigt sind.

Brauchen Kopfhörer für Kinder eine Lautstärkenbegrenzung?

Da Kinder ein sehr empfindliches Gehör haben, sollte Dein Kopfhörer über eine Lautstärkenbegrenzung verfügen. Die Schädigung des Gehörs kann durch eine regelmäßige Beschallung der Ohren bei mehr als 85 Dezibel entstehen.

Die Hersteller regulieren daher meist die Lautstärke auf diese 85 Dezibel. Allerdings handelt es sich nur um einen Richtwert und es wird nicht garantiert, dass auch bei niedrigeren Dezibel-Werten Hörschäden verursacht werden können.

Welche Kinderkopfhörer kann ich für das Tablet oder Ipad nutzen?

Nur noch wenige Kinder hören mit einem MP3-Player Musik. Sie nutzen eher ein IPad, Tablet oder die Toniebox. Wie genau man die jeweiligen Geräte verbindet, hängt vom Gerät ab, welches Dein Kind benutzt.

Junge schaut mit Kinderkopfhörern auf dem Tablet einen Film

Welche Eigenschaften sollten meine Kinderkopfhörer haben, damit mein Kind die Kopfhörer mit einem Tablet oder IPad verbinden kann?

Tablets haben meist einen Kopfhöreranschluss, an welches Du die Kopfhörer – sofern sie ein Kabel haben – einfach anschließen kannst. Aber auch Bluetooth kannst Du nutzen. Bei IPads gibt es mittlerweile keinen Kopfhöreranschluss mehr, sodass hier nur Kopfhörer mit Bluetooth verbunden werden können.

Die Toniebox ist ein Tonabspielgerät, an welches Du alle Kopfhörer mit Kabel anschließen kannst. Es gibt auch passende Kopfhörer der Marke tonies. Was die Toniebox ist, wird Dir in folgendem Video erklärt:

Besser kabellose Bluetooth Kopfhörer oder mit Kabel?

Das ist ganz von Deinen Präferenzen abhängig. Letztendlich hat die Wahl keine Auswirkungen auf den Klang oder die Sicherheit der Kopfhörer. Nur der Tragekomfort wird beeinflusst.

Gibt es nachhaltige Kinderkopfhörer?

Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigeres Thema, weshalb auch einige Marken nachhaltige Kopfhörer-Modelle anbieten oder sogar darauf spezialisiert sind. Dabei nutzen sie zum Beispiel Recyclingmaterial, Holz oder weitere Alternativen zu Plastik.

Eine dieser Marken ist beispielsweise die Marke House of Marley. Sie nutzen nachwachsende Rohstoffe, wie Bambus, recyceltes Plastik oder Textilien. Allerdings gibt es bisher keine nachhaltigen Kopfhörer speziell für Kinder.

Gut zu wissen: Viele der auch oben genannten Marken setzen immer mehr auf Nachhaltigkeit.

Wie entsorge ich Kopfhörer?

Egal ob Kopfhörer für Kinder oder Erwachsene: Sie gehören nicht in den Hausmüll. Kopfhörer zählen zu Elektroschrott, weshalb Du sie beispielsweise auf dem Wertstoffhof für wenig Geld entsorgen kannst. Akkus und Batterien müssen meist getrennt vom Kopfhörer entsorgt werden.

Sollen Kinderkopfhörer Noise-Cancelling sein?

Noise-Cancelling-Kopfhörer unterdrücken die Umgebungsgeräusche, sodass Du oder Dein Kind nur die Musik genießen kann. Für Kinder ist dies jedoch nicht zu empfehlen, da sie ihre Umgebung wahrnehmen sollten. Sie sollten lernen auf Umgebungsgeräusche, wie zum Beispiel den Straßenverkehr, zu achten.

Merke: Da die Wahrnehmung von Umgebungsgeräuschen für Kinder wichtig ist, sind Kinderkopfhörer in der Regel nicht für Noise-Cancelling konzipiert.

Weiterführenden Quellen

Du kannst eine ausführliche Auswertung des Stiftung Warentest für Kinderkopfhörer in diesem Beitrag nachlesen.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.