Zum Inhalt springen
Startseite » Kaufberatung » Bekleidung » Babybekleidung » Die 8 besten Baby-Sonnenhüte: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Die 8 besten Baby-Sonnenhüte: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Ein lachendes Baby mit einem Sonnenhut
5/5 - (1 vote)

Die empfindliche Kopfhaut von Babys benötigt vor allem im Sommer oder im Urlaub einen besonderen Schutz. Hier bieten sich Sonnenhüte für Babys an, um den Babykopf optimal vor der Sonneneinstrahlung und der Gefahr eines Sonnenbrandes zu schützen. In dem folgenden Ratgeber wollen wir Dir einen Überblick über Baby-Sonnenhüte und ihre wichtigsten Kaufkriterien geben.

Die besten Baby-Sonnenhüte: Favoriten der Redaktion

Hier möchten wir Dir die 8 besten Baby-Sonnenhüte vorstellen, die uns persönlich mit ihren Eigenschaften überzeugt haben.

Der beste Baby-Sonnenhut mit Nackenschutz: Sterntaler Baby-Jungen Schirmmütze M. Nackenschutz

Sterntaler Baby - Jungen Schirmmã£â¼tze M. Nackenschutz 1511410 M tze, Blau (Marine 300), 47 EU*
  • Weiche Kopfbedeckung mit Bändern für optimale Passform und sicheren Halt
  • Geeignet für Kinder ab 9 Monate, Ideal als Schutz vor Sonneneinstrahlung im Sommer dank UV-Schutz 50+
  • Leichtes Anziehen durch anschmiegsame Form, Rutschfester Halt durch weiche Stoffbänder
  • Hochwertige Verarbeitung: Komfortables Tragegefühl dank flacher Nähte und weichem, geschmeidigem Baumwollstoff, Formbeständig, Einfache Pflege: Waschbar bei 40°
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Unisex Schirmmütze mit Nackenschutz und Bindebändern, Alter: 9-12 Monate, Größe: 47, Blau (Marine), Material: 100 % Baumwolle
Was uns gefällt:

  • Weiches Material mit Bändern zum Zubinden
  • für Babys ab 5 Monaten geeignet
  • integrierter UV-Schutz 50+
  • in der Waschmaschine waschbar
  • in 2 schlichten Farben
Was uns nicht gefällt:

  • fällt eventuell etwas kleiner aus

Redaktionelle Einschätzung

Die Schirmmütze mit Nackenschutz von Sterntaler kommt in einem schlichten Design daher und ist durch ihre schlichte Farbe nicht nur etwas für Jungs. Die Mütze ist aus weichem Baumwollmaterial gefertigt und gut verarbeitet. Sie schützt Dein Baby zuverlässig vor einem Sonnenbrand, wenn Du mit ihm im Sommer viel Zeit draußen verbringst.

Die Passform der Mütze ist gut und die ausreichend langen Bänder verhindern, dass sie verrutscht. Bei Bedarf kann der vordere Schirm an der Mütze auch hochgeklappt werden.

Material: Baumwolle | Verschluss: Bänder | Geschlecht: Jungs / Unisex

Der beste Sonnenhut zum kleinen Preis: DRESHOW Unisex Baby Kleinkinder Sonnenhut

DRESHOW Unisex Baby Kleinkinder Sonnenhut Kappe Mütze Fischerhut Strandhut Kinder Baby Stern Sommerhut UV Schutz UPF 50+*
  • Baby Kinder Sonnen Hut Mütze mit einen verstellbaren Kinnband ,sehr angenehm zu tragen
  • Mützenschirm schützt vor blendenden Sonnenstrahlen. Top verarbeitet , atmungsaktiv
  • Baumwolle, weiches, atmungsaktives Material für Kinder. Bitte Bitte nehmen Sie die Kopfgröße des Kindes als Standard.
  • Größe 46=Kopfumfang 44cm, geeignet für 44-45cm,ideal für 3-6 Monate;Größe 48=Kopfumfang 46cm, geeignet für 46-47cm,ideal für 6-12 Monate;Größe 48=Kopfumfang 46cm,...
  • Gut für Aktivitäten in Freien in dem Frühling und in dem Sommer
Was uns gefällt:

  • in vielen verschiedenen Farben erhältlich
  • das Kinnband der Mütze ist verstellbar
  • atmungsaktives und leichtes Material
  • für Babys ab 3 Monate geeignet
  • beim Auspacken kein chemischer Geruch
Was uns nicht gefällt:

  • fällt oft kleiner aus, daher eine Größe größer bestellen

Redaktionelle Einschätzung

Dieser Baby-Sonnenhut von der Marke Dreshow hat eine sehr gute Qualität und durch die große Farbauswahl ist für jedes Baby der passende Hut dabei. Durch das Kinnband lässt sich der Sonnenhut ganz einfach festziehen. So kannst Du Dir das Binden einer Schleife sparen.

Der Hut ist schon für Babys ab 3 Monaten geeignet, allerdings fällt er oft etwas kleiner aus als angegeben. Daher ist es ratsam, den Hut eine Nummer größer zu bestellen, sodass Dein Baby den Hut auch länger tragen kann.

Material: Baumwolle | Verschluss Kinnband | Geschlecht: Unisex

Der beste Baby-Sonnenhut zum Mitnehmen in der Tasche: FURTALK Kleinkind Sonnenhut

Angebot
FURTALK Kleinkind Sonnenhut UPF 50+ Ganztägiger UV-Schutz Kappe Mädchen & Jungen Sommer Kappe mit Verstellbarer Kinnriemen und Halsklappen*
  • Kindermütze passt für die meisten Kinder --- Die Kleinkindermütze ist für die meisten Kinder von 0 bis 6 Jahren geeignet. Wir entwerfen drei Größe für den Hut: XXS ist...
  • UPF 50+zertifiziert --- Mit UPF 50+ Schutz Funktion blockiert der Eimerhut 98% der UV-Strahlen. Unser Kleinkind-Sonnenhut hat eine 3,5-Zoll-Krempe und eine zusätzliche...
  • Kleinkind Sonnenmütze --- Die FURTALK Baby Sonnenmütze besteht aus aus 95% Baumwolle und 5% Elasthan, das sehr atmungsaktiv und leicht ist. Anti-UV-Material wehren...
  • Faltbar und verpackbar --- Einfache Aufbewahrung in einer Handtasche oder einem Rucksack, wenn diese nicht verwendet wird. Die Baby Sonnenschutzmütze ist faltbar und somit...
  • Pflegehinweis: --- 1. Handwäsche oder Maschinenwäsche in kaltem Wasser bei niedriger Einstellung / Schonwaschgang; 2.Verwenden Sie ein umweltfreundliches, nicht chemisches...
Was uns gefällt:

  • süßer Sonnenhut mit zusätzlicher Rückenabdeckung
  • mit Sonnenschutz UPF 50+
  • für Kinder im Alter zwischen 0 und 6 Jahren geeignet
  • kann gefaltet und leicht in der Tasche verstaut werden
  • hautfreundlicher und atmungsaktiver Stoff
Was uns nicht gefällt:

  • für Babys bis 18 Monate eventuell etwas zu groß

Redaktionelle Einschätzung

Der Furtalk Kleinkind Sonnenhut kann im Sommer den ganzen Tag von Deinem Baby getragen werden, ohne zu verrutschen. Denn am Hinterkopf befindet sich ein Kordelzug, mit dem die Größe an den Kopf Deines Babys angepasst werden kann. Zusätzlich kann die Schnur am Hals etwas festgezogen werden, so bleibt der Hut auch bei Wind auf dem Kopf. Der Sonnenhut hat eine Sonnenschutzfunktion mit UPF 50+, die Dein Baby vor einem Sonnenbrand auf dem Kopf schützt. Der Stoff ist atmungsaktiv und leicht und besteht zu 100 % aus Baumwolle.

Material: Baumwolle | Verschluss Kinnschnur | Geschlecht: Unisex

Der beste Baby-Sonnenhut mit Muster: GEMVIE Fischerhut Baby

Angebot
GEMVIE Fischerhut Baby Junge Mädchen Sonnenhut Kleinkind mit Tierdruckt für 0-6 Jahre Blau 50*
  • Material von Sonnenhut Baby: Es besteht aus 100% Baumwolle, was sehr leicht, gesund und atmungsaktiv ist. (Das Oberflächenmaterial hat gewisse Härte, die den Sommerhut fest...
  • Mehre Größe auszuwählen: Dieser Umfang Babyhutes ist 46cm, 48cm, 50cm, 52cm, 54cm, was geeignet für Kind von 0-6 Jahre ist. (Bitte beachten Sie die entsprechenden...
  • Pädagogische Funktion: Das tierdruckte Design macht Kinder süß, niedlich und modisch. Und es hilft auch dem Baby, verschiedene Tiere zu erkennen.
  • Winddichtes Band: Das Kinnband kann als Band oder als Verzierung verwendet werden. Wenn das Baby keinen Hut tragen will, kann er es hinter sich tragen.
  • UV-Schutz: Die breite Krempe kann UV-Strahlen abschirmen und blockieren, um die Haut Ihres Babys zu schützen.
Was uns gefällt:

  • süßer Bucket-Hut aus Baumwolle
  • mehrere Tiere sind abgedruckt auf dem Hut
  • mit praktischem Kinnband zum Festziehen
  • breite Hutkrempe für UV-Schutz
  • kann das ganze Jahr getragen werden
Was uns nicht gefällt:

  • der Stoff ist etwas dicker als bei anderen Produkten

Redaktionelle Einschätzung

Der Sonnenhut von Gemvie hat ein schönes Design mit Tiermotiven, was Deinem Baby schon dabei helfen kann, die verschiedenen Tiere zu erkennen. Das Kinnband hat eine Schlaufe, sodass Du den Hut schön festziehen kannst und er nicht vom Kopf rutscht. Durch die breitere Krempe an dem Sonnenhut ist Dein Baby optimal vor schädlicher UV-Strahlung geschützt.

Trotz des etwas dickeren Stoffes schwitzt das Baby auch nicht unter diesem Sonnenhut. Die Bewertungen sind alle überaus positiv.

Material: Baumwolle | Verschluss Kinnband | Geschlecht: Unisex

Der beste Baby-Sonnenhut zum Binden: Sterntaler Schirmmütze für Jungen mit Bindebändern, Nackenschutz und Anker-Motiv

Angebot
Sterntaler Baby - Jungen Schirmmütze M. Nackenschutz M tze, Blau (Himmel 325), 51 EU*
  • Weiche Kopfbedeckung mit Bändern für optimale Passform und sicheren Halt
  • Geeignet für Kinder ab 18 Monate, Ideal als Schutz vor Sonneneinstrahlung im Sommer dank UV-Schutz 50+
  • Leichtes Anziehen durch anschmiegsame Form, Rutschfester Halt durch weiche Stoffbänder
  • Hochwertige Verarbeitung: Komfortables Tragegefühl dank flacher Nähte und weichem, geschmeidigem Baumwollstoff, Formbeständig, Einfache Pflege: Waschbar bei 30°
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Schirmmütze für Jungen mit Bindeband und Nackenschutz, Alter: ab 18 Monate, Größe: 51, Gestreift, Material: Oberstoff: 100% Baumwolle; Futter:...
Was uns gefällt:

  • in der Waschmaschine waschbar
  • Innen- und Außenmaterial aus 100 % Baumwolle
  • süßes Anker-Motiv auf der Kappe
  • das Anziehen des Sonnenhuts ist einfach
  • Nackenschutz als Verlängerung
Was uns nicht gefällt:

  • eventuell kann der Sonnenhut vom Baby einfach vom Kopf gezogen werden

Redaktionelle Einschätzung

Die Sterntaler Schirmmütze mit Bindebändern hat ein tolles Design und durch den längeren Nackenschutz ist auch der Nacken Deines Babys optimal vor der Sonne geschützt. Die Bindebänder haben den Vorteil, dass Du den Sonnenhut fest verbinden kannst. So wird garantiert, dass der Hut nicht verrutscht.

Wichtig ist wie bei vielen Baby-Sonnenhüten, dass Du auch diesen am besten eine bis zwei Nummern größer kaufst. Der leichte Stoff der Schirmmütze verhindert zudem, dass Dein Baby darunter schwitzt. Sie sieht sehr süß aus mit dem Anker-Motiv und schützt Dein Baby zuverlässig vor Sonnenbrand.

Material: Baumwolle | Verschluss Kinnband | Geschlecht: Jungs

Der beste Baby-Sonnenhut mit Sicherheitsverschluss: Ami&Li tots Sonnenhut Verstellbarer Hut mit breiter Krempe

Ami&Li tots Mädchen Sonnenhut Verstellbarer Hut mit breiter Krempe Sonnenschutz UPF 50 für Baby Mädchen Jungen Säugling Kind Kleinkind Unisex, Elfenbeinweiß, Gr.M*
  • Feature: Sonnenschutz erreicht UPF 50+. 100% Baumwolle kann Schweiß aufnehmen und die Haut von Kindern schützen. Waschmaschinenfest.
  • Schnalle zur Einstellung des Kopfumfangs: Auf der Rückseite des Hutes können Sie die Größe des Hutumfangs einstellen. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Hut groß ist,...
  • Sicherheitsschnalle und Kinnriemen: Die Sicherheitsschnalle kann automatisch gelöst werden, wenn sie kräftig gezogen wird, um die Sicherheit des Kindes besser zu schützen....
  • Größenempfehlung: S für 0 bis 9 Monate (Kopfumfang bis 44,45 cm), M für 9 Monate bis 4 Jahre (Kopfumfang bis 49,53 cm), L für 3 bis 12 Jahre (Kopfumfang bis 55,88 cm)....
  • Andere: Aufgrund technischer Verbesserungen wurden einige Hüte auf zwei Sicherheitsschnallen umgerüstet und der Kinnriemen kann vollständig entfernt werden. Es sind neue...
Was uns gefällt:

  • mit praktischem Schnallen-Verschluss zur Einstellung des Kopf-Umfangs
  • süßes und leichtes Design
  • Kinnriemen zur Anpassung des Huts kann auch entfernt werden
  • mit UPF-Schutz 50+
  • hält durch den Riemen auch bei Wind
Was uns nicht gefällt:

  • Etikett wird am Stoff befestigt

Redaktionelle Einschätzung

Der Sonnenhut von Ami&Li tots ist mit seinen verschiedenen Schnallen sehr praktisch und funktionell. Mit dem Kinnriemen kann verhindert werden, dass der Hut vom Wind weggeweht wird. Am Hinterkopf befindet sich eine Schnalle, mit der der Hut an den Kopf des Babys angepasst werden kann. So hast Du die optimale Passform für Dein Baby.

Zusätzlich ist der Kinnriemen mit zwei Abreißschnallen am Hut befestigt, sodass der Riemen im Notfall einfach abgerissen werden kann und nicht am Hals des Babys hängen bleibt. Der Riemen kann nach Wunsch auch einfach entfernt werden, wenn er nicht benötigt wird.

Material: Baumwolle | Verschluss Kinnband | Geschlecht: Unisex

Der beste Baby-Sonnenhut ab 3 Monaten: Foruhoo Baby Sonnenhut

Angebot
FORUHOO Baby Sonnenhut Kinder Hut, Sommerhut Mütze for Jungen Mädchen mit Verstellbar Kordelzug (50cm / 12-24 Monate,Zoo weiß)*
  • ☀ Zuverlässiger UV-Schutz für optimalen Schutz Ihres Babys
  • ☀ Niedlicher Druckstil: Das verspielte Muster macht sonnige Tage heller
  • ☀ Das ideale Accessoire: Perfekte Kopfbedeckung für Strände und Outdoor-Aktivitäten an heißen Sommertagen
  • ☀ Größen: 46cm geeignet für 3-6 Monate; 48cm geeignet für 6-12 Monate; 50cm geeignet für 12-24 Monate; 52cm geeignet für 2-4 Jahre ; 54cm geeignet für 4-8 Jahre
  • ☀ Freundliche 24-Stunden-Kundenservice: Wie bei Foruhoo sind sehr zuversichtlich in unsere Qualitätskontrolle, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, zögern Sie...
Was uns gefällt:

  • verschiedene bunte Designs
  • mit integriertem UV-Schutz
  • atmungsaktives Innenmaterial
  • Knöpfe an den Seiten, sodass die Krempe hochgeklappt werden kann
  • mit praktischem Kordelzug zum Verstellen
Was uns nicht gefällt:

  • der Kordelzug kann nicht abgenommen werden

Redaktionelle Einschätzung

Der Baby-Sonnenhut von Foruhoo ist in vielen verschiedenen und niedlichen Designs erhältlich. Die Mütze besteht aus weichem Baumwoll-Material und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut Deines Babys an. Somit schwitzt Dein Baby auch nicht so sehr bei sehr heißen Sommertagen.

Durch die Kordel rutscht der Hut auch bei viel Bewegung und Wind nicht vom Kopf. An den Seiten über den Ohren befindet sich außerdem jeweils ein Knopf, sodass die Hutkrempe einfach hochgeklappt und daran befestigt werden kann.

Material: Baumwolle | Verschluss Kinnband | Geschlecht: Unisex

Der beste Baby-Sonnenhut zum Schwimmen: Lazz1on Baby Sonnenhut mit Nackenschutz

Was uns gefällt:

  • wird mit einem Kordelzug eingestellt
  • leichter und faltbarer Hut
  • geeignet für Babys und Kinder ab 6 Monaten
  • Hut ist mit verschiedenen Mustern erhältlich
  • schirmt Sonnenstrahlen optimal ab
Was uns nicht gefällt:

  • das Material besteht aus Polyester

Redaktionelle Einschätzung

Der Baby-Sonnenhut mit Nackenschutz von Lazz1on schützt Nacken und auch Ohren deines Babys perfekt vor Sonneneinstrahlung. Die Passform ist je nach Alter optimal und sieht dazu noch sehr niedlich aus. Das Material besteht hierbei aus leichtem Polyester und nicht aus Baumwolle, was ein kleiner Minuspunkt ist. Dennoch ist der günstige Preis für diesen schönen Sonnenhut absolut angemessen.

Die Verlängerung des Hutes vorne als auch im Nacken ist wieder sehr praktisch, weil damit ein Sonnenbrand am Hinterkopf beziehungsweise Nacken vermieden werden kann. Der Sonnenhut passt Babys im Alter von mindestens sechs Monaten.

Material: Polyester | Verschluss Kinnband | Geschlecht: Unisex

Bestseller Sonnenhüte für Babys

Hier sind die Bestseller für Baby-Sonnenhüte aufgelistet. Diese Hüte werden am meisten verkauft und können daher als Empfehlungen der Verbraucher gesehen werden.

Aktuelle Angebote für Baby-Sonnenhüte

In dieser Liste findest Du die aktuellen Angebote für Baby-Sonnenhüte auf Amazon.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein guter Baby-Sonnenhut sollte aus atmungsaktivem Material mit Sonnenschutz-Faktor bestehen.
  • Damit der Hut nicht verrutscht, sind Bänder zum Verbinden oder ein Kinnriemen sinnvoll.
  • Achte auch auf die Passform und Größe und bestelle lieber eine Nummer größer für Dein Baby.
  • Baby-Sonnenhüte mit einer Stoffverlängerung am Hinterkopf helfen zusätzlich, den Nacken Deines Babys vor der Sonne zu schützen.

Kaufratgeber für Baby-Sonnenhüte

Im Folgenden möchten wir Dir an dieser Stelle ein paar Kriterien nennen, auf die Du vor dem Kauf eines Baby-Sonnenhutes achten solltest.

Ein lachendes Mädchen mit pinkfarbenem Sonnenhut

Wenn Du mit Deinem Baby den Sommer genießen möchtest, solltest Du einen Baby-Sonnenhut kaufen. Worauf Du dabei achten musst, verraten wir Dir hier.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Passform

Manche Babys ziehen sich ihre Hüte öfter mal vom Kopf. Das liegt unter anderem daran, dass der Hut nicht passt oder unbequem ist. Achte daher darauf, dass der Sonnenhut entweder Bänder zum Befestigen am Kinn oder einen verstellbaren Kinnriemen hat. Kaufe den Hut zudem lieber eine Nummer größer, da er manchmal etwas kleiner ausfallen kann.

Sonnenschutzfaktor

Viele der hier vorgestellten Hüte haben einen Sonnenschutzfaktor von mindestens 50+. Das ist wichtig, damit Dein Baby keinen Sonnenbrand bekommt. Dennoch solltest Du sowieso darauf achten, dass Dein Baby nicht allzu lange in der Sonne sitzt und ihr eher einen schattigen Platz im Freien aussucht.

Material

Die meisten Sonnenhüte bestehen aus 100 % Baumwolle. Es gibt auch welche aus Polyester, jedoch fühlt sich Baumwolle etwas angenehmer auf der Haut an. Beide Materialien sind atmungsaktiv und schützen vor der Sonne. Zudem sind viele der Sonnenhüte in der Waschmaschine bei 30 Grad waschbar.

Welche Marken stellen qualitative Sonnenhüte für Babys her?

Bei den folgenden Marken kannst Du Dir sicher sein, dass die Produkte eine gute Qualität aufweisen und sicher für Dein Baby sind.

Sterntaler

Sterntaler ist ein deutsches Unternehmen, das 1965 gegründet wurde. Das Unternehmen hat sich unter anderem auf Kleidung und Spielzeug für Kinder spezialisiert. Dabei steht die Marke für hohe Qualität und Nachhaltigkeit.

Dreshow

Die Marke Dreshow verkauft überwiegend Accessoires für Damen. Über den Onlinehandel kann man dort aber auch Hüte, Caps und Mützen für Babys erwerben.

Furtalk

Furtalk hat seinen Ursprung in China und verkauft über den eigenen Onlineshop auch Accessoires wie Mützen und Schals für Frauen und Männer.

Gemvie

Gemvie ist eine Marke, die über diverse Onlinehändler ihre Produkte verkauft. Dabei stellen sie vor allem Mützen und Hüte für Männer, Frauen und Kinder her.

Ami&Li tots

Diese Marke kommt aus Amerika und spezialisiert sich auf Kleidung für Babys und Kinder. Dabei achten sie auf Nachhaltigkeit, geeignete Materialien und gute Qualität.

Ein Baby sitzt mit Sonnenhut am Strand

Wenn Dein Baby in der prallen Sonne sitzt, schützt ein Sonnenhut vor Sonnenbrand und Wärmeverlust. Der Hut sollte den Kopf, die Ohren und bestenfalls den Nacken bedecken.

Wo kann man Baby-Sonnenhüte kaufen?

Sonnenhüte für Babys kannst Du in vielen Geschäften kaufen. Sie sind sowohl in diversen Onlineshops, im Fachhandel oder auch manchmal im Einzelhandel erhältlich.

Art des Handels Vorteile Nachteile
Onlinehandel großes Angebot an Baby-Sonnenhüten die Anprobe ist nicht direkt möglich
Fachhandel persönliche Beratung von Fachpersonal begrenzte Markenauswahl
Einzelhandel günstige Produkte nicht in jedem Einzelhandel zu finden

Wie viel kosten Baby-Sonnenhüte?

Die günstigsten Sonnenhüte für Babys gibt es schon ab etwa 8 Euro. Meistens liegt der Preis jedoch zwischen 10 und 20 Euro. Die teuersten Baby-Sonnenhüte kosten ungefähr bis zu 90 Euro.

In dem folgen Video erfährst du grundsätzliche Tipps für Dein Baby im Sommer.

Weitere Bekleidung für Babys:

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.